<< zurück

BEISPIELRUNDREISE - AB 5 TAGEN

Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Erleben Sie in 10 Tagen gleich zwei faszinierende Destinationen des Orients – Dubai und das Sultanat Oman. Diese Reise führt Sie in eine unvergleichliche Welt, die Kontraste wie Moderne und Tradition in einander vereint und dadurch eine einzigartige Atmosphäre schafft.

Ihre Rundreise beginnt in der berühmten Weltstadt Dubai, in der unter anderem der höchste Wolkenkratzer der Welt zu Hause ist. Nach aufregenden Tagen in Dubai geht es weiter ins Hadjar-Gebirge, eine von Omans eindrucksvollsten Landschaften. Zwischen Felsen und Wadis finden Sie hier Entspannung, können aber auch echte Abenteuer erleben. Das nächste Zwischenziel Ihrer Reise führt Sie in ein weiteres Naturextrem Omans: die Wahiba Wüste. Abgeschieden vom Rest der Welt, verbringen Sie hier eine unvergessliche Nacht in einem Luxuszelt von Canvas Club. Ihre Rundreise endet in Muscat, der Hauptstadt des Sultanats Oman. Hier können Sie ein letztes Mal in die Kultur des Orients eintauchen und sich verzaubern lassen.

Diese Reise kann sowohl alleine mit einem Mietwagen als auch mit einem persönlichen Fahrer und Guide durchgeführt werden. Als Oman-Experten stehen wir Ihnen bei der Planung und jeglichen Fragen zur Seite. Jede Reise wird individuell auf unsere Kunden zugeschnitten, um ihnen eine ganz persönliche und unvergessliche Reiseerfahrung zu kreieren.

Tag 1: Ankunft in Dubai - Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Nach Ihrer Ankunft am Dubai International Airport werden Sie von Ihrem persönlichen Fahrer in Ihr Hotel für die nächsten drei Nächte gebracht. Das Park Hyatt liegt direkt an den Ufern des Dubai Creek in unmittelbarer Nähe des Stadtzentrums von Dubai. Die Zimmer versprühen pure Eleganz, tolle Ausblicke und sind mit hochwertigsten Produkten ausgestattet.

Tag 2: Dubai entdecken - Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Dubai ist eine außergewöhnliche Stadt, die sich ständig im Wandel befindet. Dieser spiegelt sich in der gesamten Metropole wider. Faszinierende Kontraste bestehend aus Kultur und Architektur sind hier zu finden. Arabische Tradition und weltoffene Moderne existieren direkt nebeneinander und bilden ein harmonisches Verhältnis.

Ihr Tag beginnt mit einer Stadtrundfahrt bei der Sie die Insel „The Palm Jumeirah“ besuchen, Wolkenkratzer wie das Burj Al Arab sehen und die Jumeirah Moschee besichtigen, deren beeindruckende Innengestaltung die Besucher staunen lässt. Ein Highlight des heutigen Tages ist eines von Dubais Wahrzeichen: das Burj Khalifa, das höchste Gebäude der Welt. Es folgt ein Spaziergang durch die Innenstadt und über einen traditionellen arabischen Souk. Bevor es zurück ins Hotel geht, lernen Sie im Museum Al-Fahidi Fort etwas über Dubais Kultur und Geschichte.

Tag 3: Dubai „auf eigene Faust” - Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Der heutige Tag steht Ihnen zur freien Verfügung. Dubai ist eine Weltstadt, in der man ständig Neues entdecken kann. Die Dubai Mall eignet sich für eine ausgedehnte Shoppingtour. Natürlich haben wir auch jede Menge Geheimtipps, die wir gerne teilen.

Tag 4: Das Sultanat Oman - Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Nach einem entspannten Start in den Tag geht es für Sie am frühen Nachmittag zum Flughafen, von wo aus Sie in die omanische Hauptstadt Muscat fliegen. Nach Ihrer Ankunft werden Sie von unseren Kollegen der Primeclasslounge empfangen, die sich um Ihre Einreiseformalitäten kümmern, während Sie sich ein wenig vom Flug erholen können. Ihr persönlicher Fahrer bringt Sie danach ins Hotel, welches sich inmitten einzigartiger Natur verbirgt. Auf dem Weg dorthin halten Sie in Birkat al-Mauz, einem kleinen Dorf, das den Charme der ursprünglichen Kultur bewahrt hat und Ihnen einen Einblick in diese gewährt. Weiter geht es in Ihr Hotel für die kommenden Nächte. Das Anantara Jebel Akhdar liegt im beeindruckenden Hadjar-Gebirge auf über 2000 Metern Höhe. Es ist der perfekte Ort für eine Mischung aus Entspannung und Abenteuer.

Tag 5: Jebel Akhdar – der grüne Berg - Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Heute werden Sie die Umgebung erkunden. Der Jebel Akhdar (zu Deutsch „grüner Berg“) ist ein Teil des omanischen Hadjar-Gebirges. Seinen Namen hat er mehr als verdient, denn er zählt zu den fruchtbarsten Regionen des Landes. An den Hängen wurden Terrassenfelder angelegt, auf denen verschiedene Früchte wie Granatäpfel und Aprikosen angebaut werden. Aber auch Rosen wachsen hier, die für die Herstellung des berühmten Rosenwassers der Region verwendet werden.

Am Nachmittag geht es nach Nizwa. Die ehemalige Hauptstadt des Sultanats hat einen traditionellen Souk zu bieten, auf dem Sie die omanische Kultur hautnah erleben. Eines von Nizwas Wahrzeichen ist das Fort, von dessen Mauern aus man fantastische Aussichten auf die Umgebung und das Gebirge genießt.

Gegen Abend machen wir uns auf den Weg zurück zum Hotel. Von dort aus kann man den spektakulären Sonnenuntergang wunderbar beobachten.

Tag 6: Omans Bergwelt - Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Das Hadjar-Gebirge ist der perfekte Ort für Wanderungen, Mountainbiketouren und natürlich auch zum Entspannen. Im Spa-Bereich und im Infinity-Pool können Sie bei eindrucksvollen Aussichten die Seele baumeln lassen. Auch Besichtigungen von Dörfern der Umgebung sind möglich.

Tag 7: Wüstenabenteuer - Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Heute wartet das nächste Naturspektakel auf Sie: die Wahiba Wüste. Bevor Sie diese erreichen, legen Sie einen Stopp in Mudayrib ein. Hier können Sie die ursprüngliche Lebensweise des Landes kennenlernen und einen traditionellen Markt besuchen. Die Route führt Sie schließlich durch die Dünen der Wahiba Wüste bis zu einer Stelle, an der bereits Kamele auf Sie warten, um Sie zu Ihrer heutigen Unterkunft zu bringen. Während des Kamelritts können Sie beobachten, wie die glühende Sonne hinter den Dünen versinkt und die Landschaft in diverse Farbtöne taucht. Die Nacht werden Sie heute in der Wüste verbringen. Das Luxuszeltcamp von Canvas Club wird exklusiv für Sie errichtet und bietet Ihnen ein unvergessliches Erlebnis mitten in der Wüste, fernab von jeglicher Zivilisation.

Tag 8: Wadis und die Küste - Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Nach einer unvergleichlichen Wüstenübernachtung bereitet Ihr persönlicher Koch ein reichhaltiges Frühstück für Sie zu. Danach machen Sie sich auf den Weg ins Wadi Bani Khalid. Es ist eines der schönsten und bekanntesten Wadis des Landes und eignet sich zum Wandern und Schwimmen, denn das Flussbett führt ganzjährig Wasser. Weiter geht es in die Hafenstadt Sur, welche Sie besichtigen und in der Sie anschließend eine Dhau-Werft besuchen. Auf der Küstenstraße fahren Sie weiter in Richtung Muscat. Auf dem Weg liegen die beiden Wadis Tiwi und Shab, welche sich für eine Rast eignen. Am frühen Abend erreichen Sie Ihr Hotel. Das Chedi Muscat ist ein elegantes Boutique-Hotel, das minimalistische Eleganz mit traditionell orientalischen Elementen vereint und jeden Gast verzaubert.

Tag 9 - 10: Muscat entdecken & Abschied nehmen - Moderne trifft Tradition – Dubai & Oman

Ihr persönlicher, omanischer Guide zeigt Ihnen die Hauptstadt des Sultanats. Sie werden alle Wahrzeichen wie die Moschee, das Opernhaus, den Fischmarkt, den Souk und die Altstadt kennenlernen. Ihr Guide kennt sich in Muscat bestens aus und schenkt Ihnen Einblicke in die Kultur und die Lebensweise seines Landes.

Übernachtung: Muscat – The Chedi Muscat

Nach dem Frühstück müssen Sie sich heute von einer wunderbaren Zeit verabschieden. Ein Privattransfer bringt Sie zum Flughafen Muscat, wo Sie Ihren Heimflug antreten. Sie haben den Orient von jeder Facette kennengelernt und nehmen einzigartige Erinnerungen mit nach Hause, an die Sie noch lange zurückdenken werden.

Rufen Sie uns an für ein unverbindliches und individuelles Angebot.
Wir sind 7 Tage die Woche für Sie da.

FrauHerr
Ich erlaube die Nutzungmeiner Daten.