<< zurück

Destination - Israel

Six Senses Shaharut

Wer die Wüste Negev zum ersten Mal mit eigenen Augen sieht, ist direkt wie verzaubert. Unendliche Weiten und ein grenzenloser Horizont, der mit dem Himmel zu verschmelzen scheint. Eingebettet in diese Wüstenkulisse und in eine beinahe dramatisch wirkende Klippenlandschaft, liegt das Luxusresort Six Senses Shaharut, von dem aus die Gäste einen fantastischen Panoramablick auf die Dünen haben, die besonders bei Sonnenuntergang so wunderschön leuchten, dass sie glatt als Postkartenmotiv durchgehen könnten. Vergessen Sie also auf keinen Fall Ihre Kamera! Der Name “Shaharut” bezeichnet passenderweise übrigens den Moment kurz vor Sonnenaufgang. Der inspirierende und noch sehr ursprüngliche Ort könnte sich kaum besser eignen, um dort die Seele baumeln zu lassen, abzuschalten, und einzigartige Marmeladenglasmomente zu sammeln. Ab Dezember 2019 wird es für Gäste möglich sein, an diesem einzigartigen Ort zu nächtigen und den Luxus zu genießen.

Dieses Hotel direkt hier anfragen

Villen & Suiten - Six Senses Shaharut

Im Six Senses Luxusresort scheint die Zeit still zu stehen: Nirgends könnte man besser zur Ruhe kommen, als hier. Die üppige Vegetation und das dichte Grün bieten eine natürliche Privatsphäre, und vermitteln das Gefühl von völliger Abgeschiedenheit – mit dem Unterschied, dass man hier nicht wirklich einsam und auf sich allein gestellt ist, sondern in nur wenigen Minuten fußläufig die besten Wellness-, Restaurant- und Animationsprogramme geboten bekommt.

Beim Bau der Anlage wurde darauf geachtet, dass man von überall aus einen ungestörten Blick auf den Indischen Ozean hat. Harmonisch gliedert sich das Resort in die Natur ein, und sieht beinahe so aus, als würde es schon immer hier stehen. Insgesamt besteht das Resort aus 120 Villen und Suiten, die selbst die Erwartungen anspruchsvoller Luxusreisender übertreffen – einen besseren Standort für die 12-Hektar große Anlage hätte man einfach nicht wählen können. Wo modernster Luxus auf typisch balinesische Architektur trifft, und sogar großer Wert auf Nachhaltigkeit gelegt wird, kann sich der Gast einfach nur wohlfühlen. Bali wird vom internationalen Flughafen Gusti Ngurah Rai in Denpasar angeflogen. Auf Bali angekommen, sind es nur noch 45 Minuten mit dem Auto zum Resort.

Kulinarik - Six Senses Shaharut

Das Resort bietet seinen Gästen ein breites Spektrum an Köstlichkeiten. Durch das “Eat With Six Senses”-Konzept können Sie sich außerdem sicher sein, während des gesamten Aufenthalts ausschließlich frische, gesunde und lokale Lebensmittel serviert zu bekommen, die auf schonende Weise zubereitet werden. Die Gäste sollen sich rundum wohlfühlen und sich um Nichts Gedanken machen müssen, und dazu gehört auch eine qualitativ hochwertige Ernährung.

Das Hauptrestaurant “Crudo” gilt als das kulinarische Herz des Resorts und ist eine wahre Ode an die balinesische Kultur. Von Hand geerntete Zutaten sind nur der Anfang. Auch das “Rocka” könnte keinen größeren Wert auf frische Zubereitung legen: Der Weg vom Biogarten auf den Teller ist so kurz, dass die Sterneköche für Frühstück, Mittagessen und Dinner jedes Mal einen neuen Abstecher zu den Beeten machen.

Was Sie sich unter keinen Umständen entgehen lassen sollten, ist die “Cliff Bar”, die einen fantastischen Panoramablick auf Uluwatu bietet. Bei so einer Kulisse lassen sich die südostasiatischen, gebackenen Teigspezialitäten und hausgemachten Pastakreationen umso besser genießen.

Lage - Six Senses Shaharut

Uluwatu ist eine Steilküste im Südwesten der Halbinsel Bukit, die wieder im Süden von Bali liegt. Bukit ist nicht dicht besiedelt, von Touristenmassen keine Spur – was sich auch an den teilweise menschenleeren Stränden zeigt. Wer die Einsamkeit sucht, darf sich also freuen. Wem ein etwas besser besuchter Strand nichts ausmacht, sollte sich den “Padang Padang Beach” nicht entgehen lassen, an dem der Kultfilm “Eat, Pray, Love” gedreht wurde. Bali wird übrigens vom Gusti Ngurah Rai International Airport in Denpasar angeflogen, der nur 45 Minuten vom Resort entfernt liegt.

Aktivitäten - Six Senses Shaharut

Ein Urlaub auf Bali ist ein ganz besonderes Erlebnis, das Ihnen garantiert auf ewig in Erinnerung bleiben wird. Das Beste daran: Die Mitarbeiter des Six Senses Uluwatu Bali sorgen dafür, dass jeder Gast die Trauminsel in seinem ganz eigenen Tempo und auf persönliche Weise erkunden kann. Abenteuer in Form von Wanderungen, Surf- und Tauchstunden, Helikopterflügen und Bootsfahrten zu noch abgeschiedeneren Orten erwarten Sie.

Wer es lieber ruhiger angehen lässt, und die Auszeit vor allem für eine kleine Reise zum eigenen Ich nutzen will, wird sich im exklusiven, hoteleigenen Spa wohlfühlen: Über das klassische Wellnessangebot hinaus werden diverse Workshops und Entspannungskurse angeboten. Hier dürfen Sie sich fernab von allem Alltagsstress mal ganz auf sich selbst fokussieren, und nur das annehmen, was Ihnen gut tut.

Sehr beliebt sind übrigens die Touren durch die hoteleigenen Biogärten, die den Gästen das nachhaltige Konzept des Resorts näher bringen. Auch das Cinema Paradiso Open Air-Theater wird nach einem ereignisreichen Tag gerne besucht, um bei einem Erfrischungsgetränk das Erlebte Revue passieren zu lassen, und neue Kraft für den nächsten Ausflug zu tanken.

Rufen Sie uns an für ein unverbindliches und individuelles Angebot.
Wir sind 7 Tage die Woche für Sie da.

FrauHerr
Ich erlaube die Nutzungmeiner Daten.