<< zurück

DESTINATION - Jordanien

Fairmont Amman

Die jordanische Millionenmetropole Amman zählt zu den aufregensten Städten des nahen Ostens. Kein anderes arabisches Land der Region ist so liberal, modern und zugleich traditionell wie Jordanien. Noch gilt Amman als Geheimtipp unter den Destinationen, obwohl hier längst Luxushotels auf Welklasseniveau. In dieser Liga spielt auch das brandneue Fairmont Amman ganz oben mit. Als eines der exklusivsten Hotels der Stadt ist das Fairmont gleichzeitig auch die neue Wellnessoase für weitgereiste Indivualisten. Hier finden Gäste nicht nur das größte und exklusivste Spa der Stadt, sondern auch perfekten 5-Sterne Luxus. Mitten zwischen dem neuen Downtownviertel Ammans und dem historischen Zentrum gelegen, ist das Fairmonta ideal um Amman zu entdecken - und sich von ihr begeistern zu lassen.  

Dieses Hotel direkt hier anfragen

Zimmer - Fairmont Amman

317 Zimmer und Suites mit atemberaubenden Blick über die Hügel der Stadt. Angefangen vom 42 qm großen Zimmer, den geräumigsten in ganz Amman, bis hin zur majestätischen 275 Qm großen Penthouse Suite erwartet Gäste im Fairmont stilvoll gestalteter Luxus. Insgesamt kann im Fairmont aus 12 Kategorien das passende Wunschzimmer gewählt werden. Schon die regulären Zimmer und Suites bietet gehobenen 5-Sterne Eleganz mit eleganter Inneneinrichtung in klassischem Stil, sowie allen Annehmlichkeiten von Nespresso bis zur Regendusche. Das Fairmont Amman setzt den ohnehin schon luxuriösen Zimmern mit seiner Gold Kategorie die Krone auf. Vom eigenen Concierge Service, seperater Gold Lounge und vielen zusätzlichem Services wurde hier eine noch exklusivere, neue 5-Sterne Benchmark gesetzt.

Kulinarik - Fairmont Amman

Vielfältig und Köstlich - für Schlemmerfans ist die Küche Jordaniens ein wahres Fest. Diesem Motto folgend ist das Fairmont Amman Kulinarisch eine Sensation und erwartet Gäste mit einer riesigen Auswahl. Im Nur geht es typisch Jordanisch zu. Hier werden kalte und warme Mezzes sowie jordanische Gerichte a la Mama gereicht. Typisch arabische Grillkunst und kulinarische Höhepunkte aus der Region gibt es Nasim, inklusive einer Shisha-Terasse. Japanisch von Sushi und Ramen bis Tempura, bietet das stilechte Tsuki an. Im Salt dreht sich hingegen alles um hohe Steakkunst und edles Fleisch. Ob feinsten Kaffe und Kuchen im Crystal, perfekte Drinks und Snacks im Caprice oder einfach in Lumis Pool Bar Grill and Bar am Outdoor Pool dinieren. Im Fairmont Amman werden selbst Gourmets sprachlos.

Lage - Fairmont Amman

Das Fairmont Amman befindet sich im Abdoun Distrikt, inmitten der wohlhabensten und schicksten Quartiere Ammans und des angrenzenden diplomatischen Viertels, die vom Hotel aus fußläufig erkundet werden können. Das neuen und angesagten Stadtzentrum von Andali erreicht man hingegen in rund fünfminütiger Autofahrt. Aufgrund der hügeligen Geographie Ammans wird beim Besichtigen der vielen Sehenswürdigkeiten die Nutzung von Mietwagen oder Taxis empfohlen. Für die An- und Abreise über den internationelen Queen Alia Airport sollten rund 30 Miuten Fahrtzeit eingeplant werden.

Aktivitäten - Fairmont Amman

Weitab von jeglicher Grossstadthektik, erwartet Gäste im Fairmont Amman das größte und luxuriöseste Spa der Stadt. Allein der Spa und Fitnessbereich umfasst riesige 2200 Quadratmeter und ist das Aushängeschild des Fairmont Ammans. Ob Dead Sea Pool mit Salzwasser, Hydro Pool, Indooor und Outdoor Pools, sowie Jacuzzi, Schlammbädern und weiteren Becken. Schon der Nassbereich erfüllt spielend jeden Entspannungswunsch. Diverse Saunas, Dampfbad, private Ruheräume und eine schier unendlicher Auswahl an Treatments und Massagen komplettieren das Angebot und lassen die Herzen jedes Spa-Fans höher schlagen. Für ein aufregendes Kontastprogramm sorgt hingegen die 4-Millionen Metropole Amman. Für Shopping oder kulinarisches Entdeckungstourer geht es etwa ins wenige Minuten enfernte neuen Stadtzentrum rund um den Abdali Boulevard. Nur wenig weiter warten im historischen xxx Viertel die vielen antiken Higlight. Nicht verpassen sollten man hier das größte römische Amphitheater Jordaniens in dem noch heute Aufführungen gezeigt werden, oder der Herkulestempel mit spektakultärer Rundumpanorama über die Stadt. Die 4-Millionen Metropole zeigt sich im Ostteil traditionell, im Westen kosmopolitisch und begeistert überall mit herzlich, unaufgeregter Gastfreundschaft. Amman bietet sich auch als Startpunkt für diverse Tagesausflüge an. Angefangen vom eine Stunde enfernten antiken Petra und Toten Meer, bis zum 200 KM entlegenen Roten Meer sind hier vielfältige Touren im Angebot.

Beschreibung - Fairmont Amman

Die jordanische Millionenmetropole Amman zählt zu den aufregensten Städten des nahen Ostens.

Rufen Sie uns an für ein unverbindliches und individuelles Angebot.
Wir sind 7 Tage die Woche für Sie da.

FrauHerr
Ich erlaube die Nutzungmeiner Daten.