<< zurück

DESTINATION - Marokko

Amanjena

Lust auf eine Reise ins exotische Marrakesch? Dann sind Sie im Amanjena genau richtig: Das Luxusresort bietet Ihnen größtmöglichen Komfort und wohltuende Entspannung. Beides können Sie nach einem aufregenden Tag im orientalischen Labyrinth aus Gässchen und wuseligen Marktplätzen bestimmt umso mehr genießen. Die beliebte Stadt am Fuße des Atlas-Gebirges ist wirklich sehenswert und gehört nicht ohne Grund zum Unesco-Weltkulturerbe. Die riesige Altstadt, Medina genannt, betört die Sinne mit fremdartigen Gerüchen, Geräuschen und Eindrücken. Der mittelalterliche Ort stammt noch aus der Berberzeit und wurde bewusst traditionell gehalten. Kulturliebhaber dürfen sich also freuen. Aber auch, wenn Sie einfach nur die Seele baumeln lassen wollen, ist das Amanjena Ihr persönlicher Wohlfühlort. Garantiert. Ganz egal, ob Familienurlaub, persönliche Auszeit allein oder doch die Flitterwochen: Das Reisefieber hat Sie doch sicher schon gepackt, oder?

Dieses Hotel direkt hier anfragen

Zimmer - Amanjena

Das palastartige Amanjena ist von den typisch rosaroten Gebäuden des alten Marrakesch und seinen Menara-Gärten aus dem 12. Jahrhundert inspiriert und liegt etwas außerhalb der sagenumwobenen Roten Stadt. Inmitten von schattigen Innenhöfen, deren Kulisse von Blütenprachten und romantischen Springbrunnen abgerundet wird, ist ein bombastischer Pool in den Boden eingelassen. Selbstverständlich können Sie auch eine private Poolvilla mit eigenem Garten mieten. Auch das Innendesign des edlen Resorts überzeugt auf den ersten Blick: Beeindruckende Gewölbedecken und maurische Bögen in Kombination mit minimalistischem und stylischem Mobiliar schaffen eine einzigartige Wohlfühlatmosphäre. Durch die enorme Fläche bekommt der Gast beinahe das Gefühl, er befände sich in der Sahara – das Konzept des Architekten geht voll auf. Freuen Sie sich auf Ihre ganz persönliche Oase. Selbstverständlich erfüllt das Hotelpersonal rund um die Uhr jeden Ihrer Wünsche.

Kulinarik - Amanjena

Wer im Amanjena wohnt, hat die Qual der Wahl: Verschiedenste Spitzenlokale, die unterschiedlicher nicht sein könnten, stehen Ihnen zur Auswahl. Sie wollen typisch marokkanisch essen und die (Ess-)kultur des Landes besser kennenlernen? Dann wird Ihnen mit Sicherheit das marokkanische Restaurant des Resorts gefallen. Hier dürfen Sie zum Essen sogar Live-Musikern lauschen. Ein Festmahl bei Kerzenschein und dem passenden maurischen Soundtrack – klingt das nicht nach einem perfekten Urlaub? Die Speisekarte: Ein Kaleidoskop an Aromen, die unter anderem auch von der andalusischen und nahöstlichen Küche inspiriert sind. Wer allerdings lieber europäisch speisen will, wird selbstverständlich auch fündig. Unter anderem können Sie sich auf ein erstklassiges italienischen Lokal freuen.

Lage - Amanjena

Das großflächige Luxusresort befindet sich nur wenige Minuten von der Medina entfernt, sodass Sie jederzeit auf Entdeckungsreise gehen und auch die magische Atmosphäre der Stadt bei Nacht erleben können. Die Anbindung zum Marrakech Menara Airport ist ebenfalls sehr gut. Hier fahren Sie gerade einmal 20 Minuten. Der Casablanca Airport ist 2,5 Stunden entfernt. Marrakesch liegt im Westen Marokkos und war einst sogar die Hauptstadt des Landes.

Aktivitäten - Amanjena

Marokkos Landschaft ist extrem abwechslungsreich: Schroffe, schneebedeckte Berge wechseln sich mit trockenen Wüstenregionen und gewundenen Küsten ab. Vom Amanjena aus haben Sie Zugang zu einigen der vielfältigsten Orten Nordafrikas. Eine gute Möglichkeit, die Umgebung zu erkunden, ist das Motorrad: Das Hotel bietet exklusive Touren im Beiwagen durch die Stadt und die Außenbezirke Marrakeschs an, bei der unser erfahrener Guide Sie nicht nur zu saftgrünen Oasen, sondern auch durch geheime Seitengässchen und verborgene Gärten führt. Ein weiteres Highlight: Eine Teezeremonie mit einer waschechten Berberfamilie in einer Lehmhütte. Tauchen Sie tief in die Kultur ein und erleben Sie den typisch würzigen Minztee und die marokkanische Gastfreundschaft hautnah. Wer weiß, wann Sie das nächste Mal die Möglichkeit haben, das Atlas-Gebirge näher zu erkunden? Dieses Fleckchen Erde zählt übrigens zu den wildesten Regionen weltweit. Mit einem Helikopter bringen wir Sie gerne zu einem Aussichtspunkt, von dem aus Sie eine spektakuläre Sicht auf das Naturspektakel haben. Wie wär’s mit einem Picknick, 1800 Meter über dem Meeresspiegel?

Rufen Sie uns an für ein unverbindliches und individuelles Angebot.
Wir sind 7 Tage die Woche für Sie da.