Destinationen - hotel

Hier finden Sie unsere Top Empfehlungen für die ganze Welt – von
Hotels über Rundreisen zu Kreuzfahrten.

Filter

    • & Beyond Lake Manyara Tree Lodge

      Versteckt im üppigen Grün eines Mahagoniwaldes liegen die Baumhäuser der Lake Manyara Tree Lodge. In dieser einmaligen Unterkunft erlebt man die Natur Afrikas aus einer ganz neuen Perspektive. Um die einzigartige Landschaft und artenreiche Tierwelt Tansanias nicht zu beeinträchtigen, wird hier großen Wert auf Nachhaltigekit und Umweltschutz gelegt. Besonders spektakulär sind die Sonnenuntergänge, die den Horizont glühen lassen.

      mehr erfahren
    • & Beyond Ngorongoro Crater Lodge

      Am Rande der Serengeti Savanne in Tansania liegt der Ngorongoro Krater – ein Naturphänomen, das Seinesgleichen sucht. Die 26.000 Hektar große Caldera des einstigen Vulkans bildet den Lebensraum einer unfassbar artenreichen Tierwelt. Direkt am Krater liegt die Ngorongoro Crater Lodge, welche ihren Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt voller eindrucksvoller Erlebnisse beschert.  

      mehr erfahren
    • 7132 Vals

      Archaische Landschaft und feinster Luxus treffen im 7132 Vals aufeinander. Die vier Architekten mit Weltruf - Ando, Kuma, Mayne und Zumthor - schufen sanfte Kontrapunkte zur schroffen Bergwelt ringsum. Gleichzeitig wurden dabei Elemente aus der Umgebung aufgenommen. So kreierte der Stararchitekt Peter Zumthor mit dem Thermalbad ein Meisterwerk, das aus 60.000 Valser Quarzit Platten gebaut wurde. Der Ort ist nicht nur eine Wohlfühloase, sondern wurde mehrfach preisgekrönt und direkt nach seiner Fertigstellung unter Denkmalschutz gestellt. Auch die Zimmer und Suiten des 7132 Vals spiegeln diese Einzigartigkeit wider. Geradlinige Eleganz unterstreicht den Blick in die umliegende Natur. Damit Ihre Zeit im Hotel mit Sicherheit unvergesslich wird, tauchen Sie ein in die kulinarische Kunst des 2-Michelin-Sterne-Kochs Mitja Birlo. Saisonale Produkte höchster Qualität, kreativ kombiniert, lassen Sie unvergessliche Genüsse erleben. Einem Aufenthalt, der alle Sinne verzaubert, steht somit nichts im Wege. 

      mehr erfahren
    • Aguas de Ibiza

      Das umweltfreundlichste Boutique Hotel Ibizas - Aguas de Ibiza hat sich diesen Titel zu Recht verdient. Hier verschmilzt der Luxus eines 5-Sterne-Hotels mit ganzheitlichem Umweltbewusstsein. Photovoltaikanlagen, intelligente Gebäudesteuerung und generell neuste Technologie zum Sparen von Wasser und Energie kommen im Aguas de Ibiza zum Einsatz. Auch hat sich das Hotel dazu verpflichtet, mit umweltbewussten Zulieferern zusammenarbeiten um rundum nachhaltig zu agieren. Gleichzeitig bietet es alles, damit Sie eine unvergessliche Zeit verbringen können. Das Designkonzept ist nicht nur stylisch sondern Feng Shui Prinzipien bringen Körper und Geist in harmonischen Einklang mit der Umgebung. Ob am Pool mit Cocktail in der Hand, im exquisiten Restaurant auf der Dachterrasse, im detailverliebten Spa Bereich oder auf Ihrem eigenen Balkon mit Meeresbrise - an jedem Ort des Hotels werden Sie besondere Momente erleben können. 
       

      mehr erfahren
    • Al Bait Sharjah

      Ganz in der Nähe der Megametropole Dubai befindet sich das Emirat Sharjah, wo islamische Kultur und ein moderner Lebensstil miteinander verschmelzen. Das hier liegende Hotel Al Bait spiegelt genau das wider. In vier historischen Gebäuden untergebracht, überzeugt das Innere des Hotels mit elegantem, zeitlosem Design, verziert mit orientalischen Akzenten. Der ausgezeichnete Service und die arabische Gastfreundschaft zeichnen das Hotel aus. 

      mehr erfahren
    • Al Bustan Palace

      Am Fuße des Hadjar-Gebirges mit Blick auf den Golf von Oman befindet sich das Al Bustan Palace Hotel, das einem Palast aus Tausendundeiner Nacht gleicht. Die traditionell arabische Bauweise scheint die Gäste in längst vergangene Zeiten zurück zu versetzen. Das Ritz-Carlton Hotel verfügt über wunderschöne Gärten, einen traumhaften Strand und den größten Spa-Bereich des Orients.  bei einer Sightseeing-Tour erkunden.

      mehr erfahren
    • Al Maha, a Luxury Collection Desert Resort & Spa

      Komfort, Ruhe und Entspannung im Einklang mit der Natur – auch das gibt es in Dubai. Nur eine kurze Autofahrt trennen dieses Refugium vom schnellen Lifestyle der Mega-Metropole Dubai. Schon bei der Ankunft im al Maha, a Luxury Collection Desert Resort & Spa erscheint das alles ganz fern. Entschleunigung, Ruhe, Genuss, professionell geführte Aktivitäten in der Natur – schon während des Aufenthaltes plant man im Stillen den nächsten.   

      mehr erfahren
    • Al Manara, A Luxury Collection Hotel, Saraya Aquaba

      Malerische Strände, rötlich schimmernde Granitberge und faszinierende Wüstenlandschaften. Dank dieser Traumkombination gehört der äußerste Süden Jordaniens, rund um die Hafenstadt Akaba, zu den schönsten und begehrtesten Destinationen des Landes. Hier in Jordaniens einzigem Seehafen hat Ende 2018 das modernste 5-Sterne Hotel des Landes eröffnet - und ist damit gleich zu dem luxuriösen Aushängeschild der Stadt geworden. Einer Palastanlage gleich ragt das imposante Al Manara aus einer vorgelagerten Halbinsel der neuen Hafenpromenade von Akaba aus dem Roten Meer. Das Al Manara begeistert mit seiner Interpretation traditioneller Architekturelemente, die jahrtausendealtes Kulturerbe aufleben lässt. Arabesqe Ornamentalik und orientalisches Designerinterieur, gepaart mit High End Luxus und endlosem Meerespanorama. Das Al Manara ist die neue 5-Sterne Benchmark am nördlichen Roten Meer.

      Zimmer - Al Manara, A Luxury Collection Hotel, Saraya Aquaba

      Verschwenderischer 5-Sterne Luxus, verteilt auf 207 Gästezimmer, darunter 43 Suites und zwei Villen. Von der kleinsten Kategorie mit 41 qm bis hin zur Präsidentensuite mit riesigen 213 qm verfügen alle Gästezimmer über einen Balkon und bodentiefe Fenster mit Meeresblick oder Bergpanorama. Auch in den Zimmern des Al Manara setzt sich die orientalische Ästhetik konsequent fort. Ob kupferbezogener Kaffeetisch, handgewebte Teppiche, Kissen und Sitzbezüge aus lokalen Familienmanufakturen oder dunkle Holzmöbel mit perlenfarbenem Furnier, die von hellem Marmor kontrastiert werden. Im Al Manara können Gäste das reiche Kulturerbe Jordaniens hautnah erleben und dabei den vollendeten Luxus eines 5-Sterne Hotels genießen. Dazu gehören feine Bäder mit Regendusche und flauschige Kingsizebetten, sowie jeglicher Komfort den man von einem Weltklassehotel der höchsten Kategorie erwartet. Besonders empfehlenswert sind die Zimmer in den oberen Stockwerken mit Verwöhnaussicht.

      Kulinarik - Al Manara, A Luxury Collection Hotel, Saraya Aquaba

      Fleisch, Fisch oder vegetarisch - mediterran, international oder traditionell zubereitet. Die ebenso einfallsreichen wie talentierten Küchenchefs des Al Manara sorgen mit ihren Köstlichkeiten für garantiert beste Gaumenfreuden bei den Gästen. Im Hauptrestaurant Taybeh Al Manara gibt es vielfältiges Leckereien aus dem nördlichen Mittelmeer, das vor den Augen der Gäste auf live cooking Stationen frisch zubereitet wird. Zusätzlich kann natürlich auch feines a la carte gewählt werden. Im Kubba Levantin verrät schon der Name das sich hier alles um Spezialitäten aus der Levante dreht. Aus frischen lokalen Zutaten werden hier landestypische Gerichte gezaubert, die im ebenso ungezwungenen wie eleganten Ambiente entspannt genossen werden. Zu den Favoriten unter den Gästen des Al Manari zählt die Außenterrasse - nicht allein wegen des traumhaften Blicks über die Lagune von Akaba. Delikatessen vom Holzkohlegrill, frisches Brot aus dem traditionellen Ofen und Menus mit passenden Getränken begeistern garantiert jeden Geschmack. Seinen Ruf als bestes Fischrestaurant der Stadt hat sich hingegen das Strand Restaurant Amwaj schon in der kurzen Zeit seit der Eröffnung des Al Manara verdient. Fangfrischer Fisch aus dem roten Meer, sowie eine reiche Auswahl edelster internationaler Meeresfrüchte und ein spezielles Räucherfisch-Menu als Highlight runden das kulinarische Angebot des Al Manara perfekt ab. 
       

      Lage - Al Manara, A Luxury Collection Hotel, Saraya Aquaba

      An der südspitze Jordaniens gelegen, befindet sich das Al Manara auf einer Landzunge im neuerbauten Beach District des Hafens von Akaba. Die in der Antike gegründete Stadt Akaba hat rund 80.000 Einwohner und ist der einzige Seehafen Jordaniens. Nur wenige Kilometer entfernt von Akaba befinden sich die Grenzübergänge nach Israel, Ägypten und Saudi Arabien. In der Regel erfolgt die Anreise über den 300 KM entfernten Hauptstadtflughafen Queen Aliya International Airport und von dort aus weiter mit einem kurzen Inlandsflug nach Akaba. Bei Nutzung eines Mietwagens oder Shuttle Services sollten vier Stunden Fahrzeit von Amman nach Akaba eingeplant werden.

      Aktivitäten  - Al Manara, A Luxury Collection Hotel, Saraya Aquaba

      Die Region rund um den Golf von Akaba gilt als das goldene touristische Dreieck Jordaniens. Gäste können aus einer schier endlosen Zahl von Aktivitäten ihre Favoriten wählen. Zu den Highlights für Tagesausflüge gehören die eine Stunde entfernte Wüstenoase Wadi Rum oder die weltberühmte Weltkulturstätte Petra mit ihren archäologischen Schätzen, die in 90-minütiger Fahrt zu erreichen ist. Empfehlenswert ist auch ein Besuch der antiken Sehenswürdigkeiten in Akaba oder in der wenige Kilometer entfernten israelischen Nachbarstadt Eilat. Direkt vor den Toren des Al Manara sorgen hingegen die malerischen Sandstrände und Korallenriffe des Roten Meeres für einen garantiert kurzweiligen Aufenthalt. Am eigenem Hotelstrand und Outdoorpool können Gäste unter sich bleiben und einfach nur entspannen, bevor im Spa das Wellnesserlebnis vollendet wird. Ob Sauna, Massagen oder Treatments nach traditionellen oder modernen Methodik. Gäste erwartet hier ein luxuriöser Rückzugsort der Extraklasse, während der Nachwuchs im Kids Club bestens aufgehoben ist. Wer es lieber aktiv mag, hat ebenfalls die Qual der Wahl. Von sportlich Austoben im eigenen Fitness Center, Jetskifahren, Tauchen, Kayaking, Gleitschirmfliegen, Segeln, Bootstouren, Hiking und mehr. Im Al Manara bleibt kaum ein Freizeitwunsch offen.

      mehr erfahren
    • Alila Jabal Akhdar

      Auf über 2.000 Metern Höhe und umgeben von den Felsen des Hadjar-Gebirges befindet sich das Alila Jebel Akhdar inmitten unberührter Natur. Das Boutique-Hotel liegt auf dem Jebel Akhdar (zu Deutsch: "grüner Berg") und fügt sich durch die beim Bau verwendeten, natürlichen Materialien und Gesteinsarten in die Berglandschaft ein. Um die Natur der Region zu erhalten, wird hier viel Wert auf Umweltschutz und Nachhaltigkeit gelegt.

       

      mehr erfahren
    • Alila Villas Uluwatu

      Auf einer Klippe, die tief zum Indischen Ozean hinabfällt, thronen die Villen des Alila Villas Resorts Uluwatu und gewähren eine uneingeschränkte Aussicht auf die azurblauen Weiten. Die moderne, offene Architektur der Villen strahlt eine unaufdringliche Eleganz aus und verschmilzt durch ihre natürlichen Akzente mit der tropischen Umgebung. Bei der Errichtung des Resorts wurde besonders auf den Aspekt der Nachhaltigkeit geachtet, um die einzigartige Umwelt und die lokalen Gemeinden so wenig wie möglich zu beeinträchtigen.

      mehr erfahren
    • Amanoi Resort

      Umgeben von unberührtem Dschungel, direkt an der Vinh Hy Bucht in Vietnam liegt dieser traumhafte Ort der Ruhe. Diese Oase der Entschleunigung beherbergt das Amanoi Resort, wo Entspannung pur, vollumfänglicher Luxus und Abenteuer aufeinandertreffen. Die unzähligen Auszeichnungen, die es Jahr für Jahr erhält, sind ein Garant dafür, dass es eines der besten Spa Luxushotels weltweit ist. In den eigens dafür kreierten Spa Häusern werden Sie, während jeder Sekunde Ihres Aufenthalts, in einer Welt des ganzheitlichen Wohlbefindens verweilen. Auch dank internationaler Experten des Aman Spa wird sich Ihr Körper nicht nur erholen, sondern Sie werden versteckte Selbstheilkräfte wahrnehmen. Die umliegende Natur trägt ihr weiteres dazu bei. Ob am Privatstrand, der farbenfrohe Korallen beheimatet, oder im umliegenden Dschungel, der einer der artenreichsten der Welt ist, Sie werden die Besonderheit dieses Ortes ständig spüren.

      mehr erfahren
    • Amansara Siem Reap

      Das Boutique-Hotel Amansara befindet sich in Kambodschas kulturellem Zentrum, der Stadt Siem Reap. Hier genießen Sie einen erholsamen Aufenthalt und werden von ausgezeichneter Küche und erstklassigen Wellnessbehandlungen verwöhnt. Klare Linien und eine dezente Farbauswahl machen das minimalistisch-elegante Design des Hotels aus.  

      mehr erfahren
    • Amanzoe Porto Heli

      Eingebettet in eine Hügellandschaft, das Ägäische Meer überblickend, thront das Amanzoe über der griechischen Stadt Porto Heli. Von hier aus schweifen die Blicke über das türkisfarbene Meer, die nahegelegenen Olivenhaine und die weißen Häuser Porto Helis. Die Architektur des Amanzoe vereint typisch griechische Stilelemente mit minimalistischem Design.

       

      mehr erfahren
    • American Colony

      Jerusalem zu besuchen bedeutet in eine unvergleichlich reiche Vergangenheit einzutauchen. Wer dies in stilgerechtem historischen Ambiente und vollendetem 5-Sterne Luxus tun möchte, kommt am American Colony Jerusalem nicht vorbei. Seit 1860 können Reisende in der ehemaligen Pasha-Residenz eleganten Luxus genießen und die mythische Geschichte dieser einzigartigen Stadt entdecken. Von Lawrence von Arabien bis hin zu Bob Dylan ist das Hotel seit jeher einer der Treffpunkte prominenter „Expats“ und all jener/derer die auch fern der Heimat größten Wert auf höchste Qualität und Luxus legen. Die vier Gebäuden des American Colony - das Main House, East House, Palm House und das Cow Byre, beeindrucken dabei mit ihre eigenständige Architektur im osmanisch herrschaftlichen Steinstil die sich voneinander abheben. 

      mehr erfahren
    • Amilla Fushi

      Weiße Villen in Kontrast zum türkisfarbenen Wasser des Indischen Ozeans - das Amilla Fushi erkennt man schon von Weitem an seinem modernen Design. Das in einem von der UNESCO geschützten Gebiet liegende Resort besticht durch seine Einzigartigkeit. Exquisite Gourmetküche, hervorragender Service und das spektakuläre Hausriff tragen zu dieser bei. 

      mehr erfahren
    • Anantara Al Baleed

      Umgeben von grünen Palmen und an einem weißen Sandstrand, an den das azurblaue Wasser des Arabischen Meeres anschließt, befindet sich das Al Baleed Resort by Anantara. Aufgrund dieser traumhaften Landschaft trägt der Süden des Sultanats Oman auch den Spitznamen "Karibik des Orients". Das Resort wurde aus natürlichen, regionalen Materialien errichtet und besticht durch seine stilvolle, modern-arabische Gestaltung.

      mehr erfahren
    • Anantara Jabal Akhdar

      In 2.000 Metern Höhe gelegen, an einer Klippe des Jebel Akhdars (zu Deutsch: „grüner Berg“), bildet das Anantara Jebel Akhdar einen außergewöhnlichen Rückzugsort. Das moderne, geradlinige Design des Hotels bildet einen Kontrast zu der rauen Berglandschaft, von der es umgeben wird, fügt sich aber dennoch perfekt in diese ein. 

      mehr erfahren
    • Arusha Coffee Lodge

      Umgeben vom Arusha Nationalpark und den beiden höchsten Bergen Tansanias Mt. Meru und Mt. Kilimanjaro liegt die Arusha Coffee Lodge, auf der grün bewachsenen Anlage einer noch aktiven Kaffeeplantage, als idealer Startpunkt einer jeden Rundreise und Safari.
      Lediglich 12 Suiten und 18 Zimmer verteilen sich über die mit Kaffeesträuchern und Palmen bepflanzten Farm und verfügen über eigene kleine Terrasse, einen Kamin und ein großes Himmelbett. Von der Lodge aus lässt sich der Zyklus der Kaffeebohne von der Bepflanzung bis zur letztendlichen Verköstigung im Hotel erleben und genießen bevor in den nächsten Tagen die Tierwelt Afrikas auf Sie wartet.

      mehr erfahren
    • Atlantis by Giardino

      Zwischen der Ruhe der Natur und dem Trubel der Großstadt gelegen, bildet das Atlantis by Giardino einen eleganten Rückzugsort in Zürich. Kosmopolitisches Design und mediterrane Gastfreundschaft verbinden hier Luxus mit Lässigkeit und interpretieren diesen neu. Viele prominente Gäste residierten bereits hier und trugen dazu bei, dass das Atlantis by Giardino zu einem historischen Wahrzeichen Zürichs wurde. 

      mehr erfahren
    • Baraza Resort & Spa

      Aufgrund der Geschichte Sansibars ist die Kultur der Insel auch heute noch äußerst vielseitig. Das Baraza Resort & Spa spiegelt genau das wieder. Das typische swahili Design, kombiniert mit arabischen Elementen, versetzt die Gäste in längst vergangene Zeiten zurück. Das Boutique Resort verspricht höchsten Komfort und viel Raum für Entspannung und Erholung.

      mehr erfahren
    • Baros Maldives

      Grüne Dschungellandschaft, weiße Strände und türkisblaues Wasser - Baros Maldives liegt auf einer paradiesischen kleinen Insel mitten im Indischen Ozean. Die maledivische Gastfreundschaft lässt die Gäste sich wie zu Hause fühlen und der erstklassige Service keine Wünsche offen. Das einzigartige Hausriff, direkt vor der Insel, ist nur eines der Dinge, die das Resort so besonders machen.

       

      mehr erfahren
    • Bastión Luxury Hotel

      Lust auf ein Wohngefühl der ganz besonderen Art? Willkommen im Bastión Luxury Hotel, einem der außergewöhnlichsten Luxushotels in ganz Cartagena. Exklusivität, ein erstklassiger Rundum-Service und ein Ambiente, das origineller nicht sein könnte: Hinter dem stilvoll renovierten Gebäude verbirgt sich nämlich ein altes Kolonialhaus aus dem 16. Jahrhundert. Wer hier einkehrt, befindet sich unweigerlich auf einer Reise in die spannende Vergangenheit Kolumbiens. Das Bastión Luxury bietet zweifellos den idealen Ausgangspunkt, um die faszinierende Stadt näher zu erkunden und sich abends nach einem ereignisreichen Tag wieder zu entspannen und das Erlebte bei einem köstlichen Drink Revue passieren zu lassen.  

      mehr erfahren
    • Belmond La Residencia

      Zwischen den grünen Bergen des Tramuntana-Gebirgszuges und dem glitzernden Mittelmeer verbirgt sich das Hotel Belmond La Residencia auf der Baleareninsel Mallorca. Die traditionelle Architektur mit ihren rustikalen Elementen schafft eine gelassene und private Atmosphäre. Umgeben von Zitronenbäumen und beeinflusst von der Kreativität des benachbarten Künstlerdorfes Deià bildet das Belmond La Residencia ein einzigartiges Hideaway, in dem es über 750 Werke von lokalen Künstlern zu bestaunen gibt. 
       

      mehr erfahren
    • Bespoke Hideaways Wadi Rum

      Luxuscamping in atemberaubend schöner Naturlandschaft die wie von einem anderen Stern scheint und absolute Privatsphäre mit exklusiven Luxus vereint. Genau das bietet Bespoke Hideawys in Vollendung an und führt seine Gäste an einen der schönsten Orte der Welt. Rund 100 Kimometer zieht sich die Sandsteinschluchten des Wadi Rum im Süden Jordaniens in die Wüstenlandschaft und erhebt sich dabei bis auf 1800 Meter Höhe. So karg und ursprünglich die als „Tal des Mondes“ bekannte Felslandschaft ist, so faszinierend schön zeigt die Natur hier. Lediglich 6 Luxuszelte schlägt Bespoke Hideaways an einem entlegenen Ort Wadi Rums auf und garantiert ein einmaliges Erlebnis. Mehr Suite als Zelt, verwöhnen sie vom Luxusbett bis hin zur eigenen Dusche mit allem was anspruchsvolle Abenteuerurlauber sich nur wünschen können. Absolute Stille, kilometerweite Sicht auf die kupferrote Landschaft und Nachts eine kristallklarer Sternenhimmel wie es nur die Wüste bieten kann. Gäste erwartet in der menschenleeren Weite spektakuläre Naturerlebnisse mit ganz besonderem Luxus und einer der besten Erholungsurlaube die es zu buchen gibt.

       

      mehr erfahren
    • Binn Hotel

      Medellín, die zweitgrößte Stadt Kolumbiens, wird aufgrund des vor Ort herrschenden Klimas auch "Die Stadt des ewigen Frühlings" genannt. Inmitten dieser innovativen Metropole befindet sich das Binn Hotel. Das Hotel überzeugt mit Komfort, Qualität, moderner Ausstattung und Design. Hier wird außerdem viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt, um die Umwelt und indigenen Kulturen zu schützen. 

      mehr erfahren
    • Boutique Hotel Sazagua

      Inmitten wilder Natur, in der sonst nur exotische Tier- und Pflanzenarten beheimatet sind, befindet sich das Boutique-Hotel Sazagua im Herzen von Kolumbiens Kaffeeregion. Der Name Sazagua soll an die Kultur der Quimbaya erinnern, die diese Region, die heute unter dem Schutz der UNESCO steht, einst beherrschten. In dieser ursprünglichen Umgebung, die eine einzigartige Atmosphäre versprüht, können Sie die kolumbianische Kultur kennenlernen und hautnah erleben. 

      mehr erfahren
    • Burj al Arab Jumeirah

      Das Hotel der Hotels! Superlative und oft vergebene sieben Sterne beschreiben das Spitzenhotel nur ansatzweise: Das einem Segel nachempfundene Hotel liegt auf einer kleinen Plattform im Meer, direkt vor dem weltberühmten Strand von Jumeirah. Ein grenzpostenähnlicher Check-Point sorgt für die nötige Privatsphäre der Gäste und das neueste Upgrade ist eine riesige Terrasse mit zwei Pools und echtem Sand! Alternativ gibt es gegenüberliegend einen exklusiven Privatstrand am Festland, der im eigens von Rolls Royce entwickelten Burj al Arab Golf Buggy erreicht werden kann. Mit nur 201 Suiten ist das Burj al Arab trotz seiner Ausmaße für Dubaier Verhältnisse ein Boutique Hotel.     

      mehr erfahren
    • BVLGARI Resort Dubai

      Mode, edler Schmuck, feine Düfte und nun ein Beach-Resort, dass den hohen Ansprüchen und Erwartungen seiner Liebhaber und Gäste voll gerecht wird. In einer der besten Lagen Dubais, erinnert die Anlage mit ihren europäisch inspirierten Boulevards, mediterranen Gärten und Marmor an die italienischen Wurzeln des Hauses Bvlgari: ein Boutique-Resort mit nur gut 121 Zimmern, Suiten und fantastischen Pool-Villen, ein Juwel der Hotellerie, ein Fest für die Sinne, ein Refugium im atemlosen Höher, Schneller und Größer dieser faszinierenden Metropole.

       

      mehr erfahren
    • Caesars Palace Dubai

      Auf der Insel Bluewaters gelegen, direkt an der Küste von Dubai, bildet der Caesars Palace einen Rückzugsort zum Erholen und Entspannen. Der zuvorkommende Service, die Gastfreundlichkeit und erstklassigen Restaurants zeichnen das Hotel aus, genau wie das moderne Design, das in Kombination mit orientalischer Dekoration ein edles Ambiente kreiert. Das vielfältige Unterhaltungsprogramm ist eine Besonderheit des Caesars Palace.

      mehr erfahren
    • Canvas Club

      Umgeben von den Dünen der Wahiba Wüste und fernab von jeglicher Zivilisation befindet sich das private Luxuszeltcamp von Canvas Club. Die hochwertig ausgestatteten Beduinenzelte werden exklusiv für die Gäste in der Wüste aufgebaut und bescheren ihnen ein unvergessliches Wüstenabenteuer. Einsamkeit, Ruhe und die einmalige Landschaft vermitteln eine einzigartige Atmosphäre und sorgen für ein ganz besonderes Glamping-Erlebnis.

      mehr erfahren
    • Casa de la Cochera del Gobernado

      Das Boutique-Hotel Casa Cochera del Gobernador befindet sich in einem kolonialen Herrenhaus aus dem 16. Jahrhundert im historischen Stadtkern von Cartagena de Indias. Die detailreiche und sorgfältige Gestaltung des Hotels schafft eine warme Atmosphäre, die von der kolumbianischen Gastfreundschaft und dem zuvorkommenden Service untermalt wird. Spüren Sie die Magie und Eleganz dieses Ortes, der eine lange Geschichte zu erzählen hat.  

      mehr erfahren
    • Chem Chem Lodge

      Davon, dass man Antilopen und andere wilde Tiere von seiner Terrasse aus beobachten kann, würde man normalerweise nur träumen, doch in der Chem Chem Lodge wird genau das Realität. In einem privaten Wildreservat gelegen, erleben die Gäste hier die Natur Afrikas hautnah. Damit diese auch so einzigartig und artenreich bleibt wie sie ist, wird in der Chem Chem Lodge besonders viel Wert auf Erhaltung der Umwelt und der hier beheimateten Kultur gelegt. Um eine unvergessliche Reise zu garantieren, wird jeder Aufenthalt auf die individuellen Wünsche der Gäste zugeschnitten.

      mehr erfahren
    • Constance Aiyana

      Nur 30 Minuten mit dem Flugzeug von Sansibar entfernt befindet sich die immergrüne Insel Pemba, die ein Drittel so groß ist wie ihr Nachbar. Auf Pemba, welches noch ein wahrer Geheimtipp im Indischen Ozean ist, gibt es nur wenige Hotels. Das Constance Aiyana liegt in privater Bucht mit schneeweißen Korallensand hinter dem Ngezi Regenwald inmitten üppiger Vegetation. 

      Die Villenanlage ist der ideale Ort zum Abschalten, das vorgelagerte Riff eines der am besten erhaltenen Korallenriffe der Erde und ein Paradies für Liebhaber der Unterwasserwelt. 

      mehr erfahren
    • Constance Belle Mare Plage

      Umgeben von schattenspendenden Palmen, den traditionellen mauritischen Stil und klassische Eleganz in sich vereinend, liegt das Constance Belle Mare Plage Resort inmitten eines exotischen Gartens. Die hier herrschende, entspannte Atmosphäre vermittelt den Gästen Wohlbefinden und ein Gefühl der Sorglosigkeit. Der lange weiße Strand, an dem sich das Resort befindet, eignet sich für Spaziergänge und zum sonnen. Dahinter erstreckt sich der Indische Ozean mit einer beeindruckenden Meereswelt, die es zu erleben gilt.

      Zimmer - Constance Belle Mare Plage

      Das Resort verfügt über 260 stilvolle Zimmer und Suiten und 18 elegante Villen. Jede Unterkunft besitzt eine eigene Terrasse oder einen Balkon, die fantastische Aussichten gewähren. Die Einrichtung besteht aus dunklen Holzelementen, kombiniert mit frischen Farben.

      Kulinarik - Constance Belle Mare Plage

      Das Constance Belle Mare Plage beschert seinen Gästen kulinarische Erlebnisse der Spitzenklasse. Internationale, mediterran-europäische oder traditionelle mauritische Küche - die Bandbreite an Geschmacksrichtungen ist groß. Besondere Erlebnisse sind ein Dinner im hoteleigenen Weinkeller oder ein romantisches Abendessen am Strand mit dem Rauschen der Wellen im Hintergrund.

      Lage - Constance Belle Mare Plage

      In einer geschützten Bucht, an einem weißen Strand und direkt am türkisblauen Indischen Ozean befindet sich das Constance Belle Mare Plage Resort an der Ostküste von Mauritius. In nächster Umgebung gibt es eindrucksvolle Korallenriffe. Die Fahrt zum Flughafen dauert etwa eine Stunde.

      Aktivitäten - Constance Belle Mare Plage

      Entspannung, Sport und Action - Im Constance Belle Mare Plage kann jeder Gast seine Freizeit ganz nach seinen eigenen Wünschen gestalten. Für golfbegeisterte Reisende sind die beiden 18-Loch-Golfplätze ein Highlight. Doch auch Tennisplätze, Fahrräder und ein vollausgestattetes Fitnesscenter stehen den Gästen zur Verfügung. Wenn man auf Mauritius ist, sollte man es sich nicht nehmen lassen, den Indischen Ozean zu erkunden. Sei es beim Tauchen im vorgelagerten Riff, beim Hochseefischen, Segeln oder Schwimmen - die Möglichkeiten scheinen endlos. Um den Stress des Alltags loszuwerden, eignet sich der U Spa by Constance. Personalisierte Anwendungen und individuell zugeschnittene Massagen garantieren ein Höchstmaß an Entspannung.

      mehr erfahren
    • Constance Lemuria

      Seit 2016 erstrahlt das Constance Lemuria Resort in neuem Glanz. Das auf einer ehemaligen Kokosplantage liegende Resort eignet sich besonders für Golfer, die sich am 18-Loch-Championship-Golfcourse probieren wollen. Drei weiße Sandstrände, die azurblauen Weiten des Indischen Ozeans und eine beeindruckende, artenreiche Unterwasserwelt ziehen die Gäste in ihren Bann.

      Zimmer - Constance Lemuria

      Modern-minimalistische Villen und Suiten befinden sich im Constance Lemuria Resort. Die großzügig und edel gestalteten Unterkünfte befinden sich direkt am Strand und garantieren schönste Aussichten und höchsten Komfort. Die hellen Farben des Interieurs schaffen ein warmes Ambiente, das durch ausgewählte Materialien unterstützt wird.

      Kulinarik - Constance Lemuria

      Im Constance Lemuria erwartet die Gäste eine Vielfalt an kulinarischen Erlebnissen. Die verschiedenen Restaurants und Bars haben sich auf bestimmte Küchen spezialisiert und wissen, mit den Aromen und Geschmäckern umzugehen. Der Sommelier reicht zu jedem Gericht den passenden Wein aus dem hoteleigenen Weinkeller, der eine große Auswahl bietet. Beim Livecooking werden die Gänge vor den Augen der Gäste zubereitet, was das Abendessen zu einer besonderen Erfahrung macht.

      Lage - Constance Lemuria

      Das Constance Lemuria Resort liegt an der Nordostküste der Insel Praslin, welche die zweitgrößte Insel der inneren Seychellen ist. In der Nähe der Insel befinden sich berühmte Tauchreviere, die jeder begeisterte Taucher einmal gesehen haben sollte. Der internationale Flughafen Mahé ist in ca. 15 Minuten zu erreichen.

      Aktivitäten - Constance Lemuria

      Ein Highlight, das das Constance Lemuria so einzigartig macht, ist der 18-Loch-Championship-Golfcourse. Von Palmen gesäumt und mit Wasserelementen versehen, verschmilzt er mit der tropischen Natur der Insel. Hier kommt jeder Golfer auf seine Kosten. Zudem werden auch verschiedenste Wassersportarten angeboten, um die Weiten des Indischen Ozeans zu entdecken. Taucher sind fasziniert von der bunten Meereswelt, in der ihnen auch Walhaie, Delfine und Schildkröten begegnen können. Im Spa-Bereich und am weißen Sandstrand können die Gäste zur Ruhe kommen und entspannen. Das professionelle Personal des U-Spa by Constance geht auf die individuellen Wünsche und Bedürfnisse der Gäste ein und sorgt dafür, dass alle Gedanken in Vergessenheit geraten.

      mehr erfahren
    • Constance Prince Maurice

      Inmitten eines tropischen Gartens an der Ostküste von Mauritius liegt das Hotel Constance Prince Maurice. Die an mauritischer Tradition orientierte Architektur vermittelt Harmonie und Wohlgefühl. An den weißen Traumstränden und dem kristallklaren Wasser des Indischen Ozeans finden die Gäste Ruhe und Erholung.  

      mehr erfahren
    • Crosby Street

      Große Fenster wie man sie aus alten Lagerhäusern kennt, zieren die Backsteinfassade des Hotels in der Crosby Street. Nahe der Prince Street gelegen, im angesagten Trendviertel Soho, bietet das Crosby Street ein ganz besonderes Erlebnis. Die einmalige Gestaltung der Innenausstattung stammt von der britischen Designerin Kit Kemp. Einzigartige Kombinationen aus frischen Farben, Antiquitäten, Kunstwerken und Einzelstücken sind charakteristisch für ihre Einrichtung. Ebenfalls von Kit Kemp designt, sind der Drawing Room und der Sculpture Garden, wo Hotelgäste gerne entspannen. Eine Besonderheit bildet der hoteleigene Obst- und Gemüsegarten auf dem Dach des Gebäudes.

      Zimmer - Crosby Street

      Hohe Decken und bodentiefe Fenster zeichnen die 86 Zimmer und Suiten des Hotels aus. Die auf elf Etagen verteilten Zimmer wurden individuell von Kit Kemp designt. Ihr außergewöhnliches Design ist belebend, modern und vor allem wohnlich. Ihr Ziel ist es, dass sich die Gäste in ihrem Hotel wie zu Hause fühlen. Durch die großen Fenster genießen die Reisenden beeindruckende Aussichten über lower Manhattan. Die Granit-Badezimmer mit Eiche- und Glaselementen sind mit den hochwertigsten Produkten ausgestattet.

      Kulinarik - Crosby Street

      Ob Frühstück, Dinner oder Afternoon Tea - in der Crosby Bar gibt es zu jeder Mahlzeit das richtige Gericht. Durch die großen im Lagerhausstil gehaltenen Fenster wird der Raum von natürlichem Licht durchflutet und bietet einen Ausblick ins Grüne. Für die Zubereitung der Gerichte werden Produkte aus dem hauseigenen Dachgarten verwendet. Einzigartig sind die blauen Eier der vier Araucana-Hühner die neben dem Gemüsegarten auf dem Dach gehalten werden.

      Lage - Crosby Street

      Die Crosby Street ist eine ruhige Kopfsteinpflasterstraße zwischen Spring Street und Prince Street im Szeneviertel Soho. In unmittelbarer Nähe befindet sich eine U-Bahn-Station. Die Crosby Street liegt im Herzen von Soho. Von hier aus können die Gäste Shoppingmöglichkeiten, Restaurants, Bars und Galerien bequem erreichen. Die Entfernung zum John F. Kennedy International Airport beträgt etwa 30 Kilometer.

      Aktivitäten - Crosby Street

      Dem Angebot an Aktivitäten sind in New York keine Grenzen gesetzt. Shopping, Sightseeing oder Kultur - hier ist alles möglich. Im Hotel in der Crosby Street befindet sich ein rund um die Uhr geöffnetes Fitnessstudio und ein Behandlungsraum für entspannende Massagen. Eine Besonderheit ist das hoteleigene Kino, in dem jeden Sonntag ein Film gezeigt wird. Im Drawing Room oder Sculpture Garden trifft man sich gerne auf einen Drink, um den Tag mit Freunden ausklingen zu lassen.

      mehr erfahren
    • Danai Beach Resort

      Üppige grüne Gärten und blaues Meer soweit das Auge reicht - das Danai Beach Resort befindet sich in idealer Umgebung, um Erholung und Ruhe zu genießen. Die elegant designten Unterkünfte, die wunderbare Rückzugsorte bilden, stehen genauso für das Resort wie der erstklassige Service und eine ausgezeichnete Gourmetküche.

       

      mehr erfahren
    • Dar Ahlam

      Gut versteckt zwischen grünen Palmen und blühenden Mandelbäumen liegt das Hotel Dar Ahlam am Fuße des atemberaubenden Atlasgebirges. Eingebettet in die grünen Gärten bildet es eine Ruheoase inmitten beeindruckender Natur. Die Suiten des Hotels befinden sich in einer echten Kasbah, einer ursprünglichen arabischen Festung, die die Gäste in längst vergangene Zeiten zurückzuversetzen scheint. Der erstklassige Service des Dar Ahlams sorgt dafür, dass Sie einen entspannenden Aufenthalt genießen können. 

      mehr erfahren
    • Dar al Masyaf & Malakiya Villas

      Im Schatten der spektakulären Hotel-Ikone Burj al Arab liegt die faszinierende Hotelanlage Madinat Jumeirah mit ihren insgesamt vier Spitzenhotels. Der Luxus-Komplex ist bekannt für seine Wassersträßchen, die man per traditionellem Wassertaxi befährt und für seine weithin sichtbare Gebäude-Silhouette, die die traditionellen Windtürme des historischen Dubais vielfach widerspiegeln. In der familienfreundlichen Anlage mit angeschlossenem Wasser-Vergnügungspark und eigenem Souk, sind die 29 freistehenden Sommerhäuser des Dar al Masyaf eine Kategorie für sich: Privatsphäre, Ruhe und Komfort inmitten tropischer Gärten charakterisieren das Angebot.  

      mehr erfahren
    • Emirates Palace

      Flankiert vom märchenhaften Präsidentenpalast, inmitten eines 100 Hektar großen Palmengartens, am 1,3 Kilometer langen Privatstrand liegt das legendäre Emirates Palace. Schon aus der Ferne beeindruckt die fabelhafte Silhouette. Hunderte Kuppeln, Marmor, Gold und Swarovski-Kristalle und schier endlose Korridore: das ist die Benchmark für jedes Palasthotel. Zwei große Poolanlagen, Joggingpfade und Leihfahrräder im Garten, ein Fußballfeld und ein großes Wassersportangebot am langen Privatstrand machen deutlich, dass es sich um einen Urlaubs-Palast handelt. Betrachtet man die Ausmaße der Parkanlage im Verhältnis zu den nur 302 Gästezimmern und 92 Suiten, so wird aus dem gigantisch anmutenden Palast ein Boutique Hotel. Und voll wird es im Garten oder am Strand praktisch nie.

      mehr erfahren
    • Essque Zalu Zanzibar

      Das Boutique-Hotel Essque Zalu Zanzibar liegt direkt am Indischen Ozean, inmitten der unbeschreiblich schönen Natur Sansibars. Bei der Errichtung des Strandresorts wurde die traditionelle Bauweise mit modernen Elementen kombiniert, die das hier herrschende, einzigartige Ambiente ausmachen. Zudem wurde auf die Verwendung natürlicher, lokaler Materialien geachtet, die die Kultur und Traditionen der Insel reflektieren.

      mehr erfahren
    • Fairmont Amman

      Die jordanische Millionenmetropole Amman zählt zu den aufregensten Städten des nahen Ostens. Kein anderes arabisches Land der Region ist so liberal, modern und zugleich traditionell wie Jordanien. Noch gilt Amman als Geheimtipp unter den Destinationen, obwohl hier längst Luxushotels auf Welklasseniveau. In dieser Liga spielt auch das brandneue Fairmont Amman ganz oben mit. Als eines der exklusivsten Hotels der Stadt ist das Fairmont gleichzeitig auch die neue Wellnessoase für weitgereiste Indivualisten. Hier finden Gäste nicht nur das größte und exklusivste Spa der Stadt, sondern auch perfekten 5-Sterne Luxus. Mitten zwischen dem neuen Downtownviertel Ammans und dem historischen Zentrum gelegen, ist das Fairmonta ideal um Amman zu entdecken - und sich von ihr begeistern zu lassen.  

      mehr erfahren
    • Fairmont Royal Palm Marrakesh

      Direkt am Fuße des Atlasgebirges gelegen, heißt das noch junge und exklusive Hotel seine Gäste aus aller Welt willkommen. Es gilt als besonders familienfreundlich und sowohl die Suiten als auch die Villen des Hotels laden zum ungestörten Verweilen ein. Ein Highlight ist der 231 Hektar große Außenbereich, der mit seinen Garten- und Parkanlagen und den Bergen des Atlas im Hintergrund eine schön gestaltete Kulisse für einen Aufenthalt im Royal Palm Fairmont bietet.  Der hoteleigene Kids Club kümmert sich um die kleinen Gäste im Alter zwischen drei und zwölf Jahren. Neben einer altersgerechten Betreuung gibt es Aktivitäten wie Töpfer- und Malunterricht, Kochkurse, Shows und ein umfangreiches Sportangebot. 

      mehr erfahren
    • Finca La Colina

      Das Hotel Finca La Colina vereint Romantik und Spa in einem wunderschönen kolonialen Gebäude, welches umgeben von Bergen mitten im kolumbianischen Regenwald gelegen ist. Mit nur sieben Zimmern und Suiten bietet dieses exklusive Hotel einen auf Ihre Wünsche angepassten und personalisierten Service und eine intime romantische Atmosphäre. Der Spa ist nach der Philosophie von La Colina an seine natürliche Umgebung angepasst und wurde als offener Bereich aus Materialien wie Stein, Holz, Schilf und Bambus gestaltet.

      mehr erfahren
    • Four Seasons Astir Palace

      Von Pinien und feinsandigen Stränden umgeben, hat das, erst im Frühjahr 2018 eröffnete, Four Seasons Resort Astir Palace eine ganz besondere Lage inne. Athen ist von der Halbinsel Astir schnell zu erreichen, wodurch Kultur und Erholung bestens verbunden werden können. Exzellente Küche und ein zuvorkommender Service machen das Resort aus. Ein spektakuläres Erlebnis ist das Beobachten der Sonne, wenn sie im Meer zu versinken scheint. 

      mehr erfahren
    • Four Seasons Dubai at Jumeirah Beach

      Eine grüne Gartenanlage umgibt das am Persischen Golf gelegene Resort Four Seasons Dubai at Jumeirah Beach. Das zeitlose Design, das mit arabischen Elementen versehen wurde, zeichnet das Hotel aus. Inmitten der überwältigenden Metropole und dennoch direkt am Strand - hier können die Gäste sowohl Meerblick als auch Aussichten auf das Burj Khalifa genießen. Der ausgezeichnete Service sorgt für einen entspannenden Aufenthalt in Dubai.

      mehr erfahren
    • Four Seasons Hotel Bogotá

      Das Four Seasons Hotel Bogotá bildet eine Oase der Ruhe mitten in der dynamischen Hauptstadt Kolumbiens. Das moderne Hotel, das sich durch seine zeitgenössische Eleganz und die detailreiche Gestaltung auszeichnet, befindet sich in der lebendigen Zona T, die Sie die Energie und Kreativität der Metropole spüren lässt. Der zuvorkommende Service und die kolumbianische Gastfreundschaft runden Ihren Aufenthalt im Four Seasons Hotel Bogotá ab. 
       

      mehr erfahren
    • Four Seasons Hotel Casa Medina Bogotá

      Koloniale Eleganz im Herzen der lebendigen Hauptstadt Kolumbiens - Willkommen im Four Seasons Hotel Casa Medina Bogotá! Das Backsteingebäude aus dem Jahr 1946, das von dem kolumbianischen Architekten Santiago Medina Mejia entworfen wurde und zu den kulturellen Wahrzeichen der Stadt zählt, bildet heute einen urbanen Rückzugsort, der einen unverwechselbaren Charme versprüht. 

      mehr erfahren
    • Four Seasons Mauritius

      Grüne Berge auf der einen und türkisblaues Wasser auf der anderen Seite - das Four Seasons Resort auf Mauritius liegt inmitten eines tropischen Naturschutzgebiets. Hier wird dafür gesorgt, dass jeder Gast Ruhe und Privatsphäre genießen und neue Erfahrungen sammeln kann. Ein Teil des Resorts liegt auf der mauritischen Hauptinsel, während sich der andere Teil auf der vorgelagerten Insel Île aux Chats befindet, welche durch eine Brücke mit dem Festland verbunden ist. 

      mehr erfahren
    • Four Seasons Seychellen

      In tropischem Ambiente und ruhiger Lage befindet sich das Four Seasons Resort der Seychellen auf der Hauptinsel Mahé. In dem familienfreundlichen Resort herrscht eine entspannte Atmosphäre, die von dem herzlichen Service unterstützt wird. Schwimmen und Tauchen im Indischen Ozean oder durch den grünen Dschungel streifen - die einzigartige Landschaft der Umgebung lädt dazu ein, erkundet zu werden.

      mehr erfahren
    • Fregate Island Private

      Inmitten unberührter Natur und wilder Schönheit befindet sich das Fregate Island Private. Felsen, Mangroven, feinsandige Strände und kristallklares Wasser bilden den Lebensraum von Riesenschildkröten und seltener Vogel- und Pflanzenarten. Aufgrund der einzigartigen und zu schützenden Natur, wird Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit hier große Bedeutung beigemessen. Auf der Inselplantage wachsen regionale Früchte, die in den ausgezeichneten Küchen der Restaurants verwendet werden. Fregate Island Private bietet seinen Gästen Raum und Möglichkeiten für Entspannung und das Sammeln neuer Erfahrungen.

      mehr erfahren
    • Giardino Ascona

      Eingebettet zwischen den Seen und Bergen des Tessins liegt das Hotel Giardino Ascona, das Ruhe, Entspannung und mediterranen Charme ausstrahlt. Hier in der Südschweiz, nahe der italienischen Grenze, können Sie Dolce Vita und lässigen Luxus erleben. Inmitten der grünen Parkanlage, die vor allem von Zitronenbäumen geprägt ist und deren Herzstück ein Seerosenteich ist, bildet das Giradino Ascona einen Rückzugsort zum Wohlfühlen, der sich durch seine Schweizer Gastfreundschaft auszeichnet.

      mehr erfahren
    • Giardino Lago

      Das Boutique-Hotel Giardino Lago strahlt Eleganz und Gelassenheit zugleich aus, wodurch Luxus hier neu definiert wird. Direkt am Lago Maggiore gelegen, herrscht hier ein mediterranes Fair, das zum Entspannen und Genießen einlädt. Die herrliche Sicht auf den See und die dahinter emporragenden Berge, die Ihnen die Lage des Hotels ermöglicht, hilft dabei, den Kopf frei zu bekommen und die Gedanken ziehen zu lassen.

      mehr erfahren
    • Giardino Mountain

      Das Giardino Mountain Hotel befindet sich in der atemberaubenden Landschaft der Schweizer Alpen. Hier bildet das Berghotel einen Rückzugsort der besonderen Art, lässt Sie Entspannung und Natur genießen sowie Energie schöpfen. In dem Haus, das im 18. Jahrhundert erbaut wurde und einst ein Mädcheninternat war, treffen Tradition und Innovation aufeinander und kreieren ein einzigartiges Flair.

      mehr erfahren
    • Gibbs Farm

      Zwischen dem Lake Manyara Nationalpark und dem Ngorongoro Krater auf ca. 1.500 Metern über Meeresspiegel gelegen ist die Gibb`s Farm eine sehr besondere Unterkunft und phantastische Abwechslung zu den klassischen Safari Lodges auf der Rundreise. 
      Auf einer alten Kaffeeplantage wurde über die Jahre eine Farm mit 17 liebevolle Cottages mit kolonialem Charme inmitten von Obst und Gemüsegärten errichtet.  
      Die Farm ist idealer Ausgangspunkt für Safaris im Krater oder dem Lake Manyara Nationalpark aber auch das Farm leben in absoluter Ruhe und Harmonie bei ausgezeichneter und frischer Küche hat seinen Reiz.

      mehr erfahren
    • Gili Lankanfushi

      Der Realität entfliehen und inmitten des Indischen Ozeans zur Ruhe kommen - das ist Gili Lankanfushi. Die Villen des Resorts sind allesamt auf Stelzen im Meer und aus natürlichen Materialien errichtet worden. Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit sind Konzepte, an die sich das Resort hält. Die Gäste sollen sich hier mit der Natur verbunden fühlen und sie genießen, damit dieser einzigartige Ort, so besonders und unberührt bleibt wie er ist. 

      mehr erfahren
    • Gran Hotel Manzana Kempinski La Habana

      Im Herzen der Altstadt von Kubas Hauptstadt Havanna, umgeben von zahlreichen, denkmalgeschützten Bauwerken, liegt das Gran Hotel Manzana Kempinski. Das Hotel befindet sich in einem historischen Gebäude, das einst das erste Shoppingcenter des Landes war. An diesem besonderen Ort spüren Sie das lebendige Flair von Havanna und können die Geschichte, Kultur und Vielfältigkeit Kubas kennenlernen. 

      mehr erfahren
    • Grand Hyatt Dubai

      Umgeben von einer grünen Gartenanlage liegt das Grand Hyatt Dubai mitten in der arabischen Metropole, die Skyline und den berühmten Creek überblickend. Das Hotel zeichnet sich durch seine moderne Gestaltung aus und bildet den perfekten Ort für einen Aufenthalt in Dubai. Die ausgezeichneten Restaurants verwöhnen ihre Gäste mit Spezialitäten aus aller Welt und der aufmerksame Service lässt keine Wünsche offen.

       

      mehr erfahren
    • Grosvenor House, a Luxury Collection Hotel

      Man schaut zweimal hin, denn da ragen zwei identische Hotel-Türme in den Himmel der Dubai Marina, einem der drei modernen Zentren der Metropole. Seine Lage in „zweiter Reihe“ lässt es bei vielen durchs Raster fallen – vollkommen zu Unrecht: das Grosvenor House ist und war immer eines der besten Hotels der Stadt. Die stets führende Gastronomie des Hauses lockt die Dubaier High Society ins Haus. Hotelgäste genießen auf Wunsch exklusiv Strandzugang am benachbarten Schwesterhotel; der Strand ist in Sichtweite und die Promenade „The Walk“ am Yachthafen zu Fuß zu erreichen.  

      mehr erfahren
    • Hacienda Bambusa

      Zwischen den imposanten Gipfeln der kolumbianischen Anden, hohen Bäumen und grünen Plantagen finden Sie die Hacienda Bambusa, die sich, aufgrund der traditionellen Architektur kolumbianischer Kaffeeplantagen, dezent in die atemberaubende Landschaft einfügt. Die klimatischen Bedingungen der Region lassen den Anbau von Bananen, Kaffee, Orangen, Kakao und vielen weiteren Produkten zu. Es ist eine einzigartige Erfahrung, das Leben vor Ort und die beeindruckende Natur hautnah zu erleben. 

      mehr erfahren
    • Hacienda Macedonia

      Dem Alltag entfliehen, zur Ruhe kommen, Energie tanken: Wo ginge das besser, als in dem gemütlichen, beinahe verschlafenen Städtchen Barichara? Schließen Sie die Augen und stellen Sie sich eine kunterbunte Hängematte auf einer urigen Holzveranda vor, die Luft ist erfüllt von fröhlichem Vogelgezwitscher, und wenn Sie hin und wieder aus Ihren entspannenden Tagträumen erwachen, dürfen Sie eine unglaubliche Aussicht auf die wunderschöne Hügellandschaft Santander bestaunen.  
       

      mehr erfahren
    • Heure Bleue Palais

      Das L'Heure Bleue Palais ist kein gewöhnliches Hotel, es ist ein Haus voller Geschichte und Geschichten. Das L'Heure Bleue Palais vereint das Flair eines traditionellen marokkanischen Herrenhauses mit dem kosmopoliten Komfort der exklusiven Relais & Châteaux Hotels. Alle Zimmer, Suiten und Lounges sind zum Innenhof hin ausgerichtet, wo ein Brunnen im Herzen des Riad singt und pocht. Die „schlafende Schönheit”, wie das Haus von den Einheimischen genannt wurde, wurde ursprünglich am Ende des 18. Jahrhunderts auf den Ruinen eines alten "Fondouk" – Herberge für Wanderhändler – erbaut und war der prächtige Wohnsitz des Pascha Caïd Mbark Saidi . Später von einem reichen Kaufmann erworben, diente der Palast bis in die 1960er Jahre als Waisenhaus. Und geriet dann in Vergessenheit – bis sich die Familie Azoulay und ihre Mitarbeiter fast 40 Jahre später entschlossen, diese einstmals so noble Residenz wieder aufzubauen und zu neuem Leben zu erwecken. Das L'Heure Bleue Palais öffnete seine Türen im Juni 2004 nach drei Jahren Renovierung und Wiederaufbau, in den unzählige Handwerker und Kunsthandwerker der Stadt ihre Leidenschaft und ihr einzigartiges Know-how eingebracht haben, und ist heute der Stolz von Essaouira. Der wunderschöner Riad gehört der renommierten Relais & Châteaux Gruppe an.

       

       

       

      mehr erfahren
    • Hotel Albergo Beirut

      Im Herzen von Beirut bildet das Hotel Albergo, das sich in einem Gebäude aus den 1930er Jahren befindet, eine wahre Oase der Ruhe. Dieser Ort scheint zwischen zwei Welten zu schweben, denn sowohl die traditionell-orientalische als auch eine modern-europäische Lebensweise ist hier zu spüren, was dem Hotel ein ganz besonderes Flair verleiht.  

      mehr erfahren
    • Hotel Amarla

      Untergebracht in einem alten Herrenhaus, das die Geschichten längst vergangener Zeiten erzählt, strahlt das Boutique-Hotel Amarla in Cartagena de Indias voll kolonialer Pracht und altehrwürdigem Charme. Das Flair der Stadt, das sich aus historischer spanischer Architektur und karibischen Farben und Geschmäckern zusammensetzt, ist auch im Hotel spürbar, das Ihnen durch die geringe Zimmeranzahl einen ungestörten Aufenthalt ermöglicht. Der aufmerksame und familiäre Service erfüllt Ihnen jeden Wunsch und lässt das Amarla zu Ihrem zweiten Zuhause werden. 

      mehr erfahren
    • Hotel Café Royal

      Sehen und gesehen werden - bereits seit dem 19. Jahrhundert ist das Café Royal der Treffpunkt in London. 1865 als Restaurant gegründet, bildete es schnell einen lebendigen Ort, an dem Geschichte, Kultur und Geschäfte aufeinander treffen. Prominente Gäste waren noch nie eine Seltenheit im Café Royal. Oscar Wilde, Lady Diana und Winston Churchill sind nur drei von vielen. 2008 wurde mit den Umbauarbeiten begonnen und seit 2012 heißt das Café Royal Hotelgäste willkommen. Der mehrfach ausgezeichnete Architekt David Chipperfield übernahm den Umbau und verwandelte das Gebäude in ein Hotel. Der historische Wert des Hauses wurde erhalten und mit zeitgenössischen, modernen Elementen neu in Szene gesetzt.

       

      mehr erfahren
    • Hotel de Crillon - A Rosewood Hotel

      Einst ein Adelspalast, heute ein Hotel - das Hotel de Crillon. Im 18. Jahrhundert wurde das neoklassizistische Gebäude am Place de la Concorde errichtet. Seit Über 100 Jahren ist dieser historische Ort schon ein Hotel und eine der besten Adressen in Paris. Viele Politiker und andere prominente Gäste residierten hier bereits. Nach einer vierjährigen Renovierung erstrahlt das Hotel de Crillon seit 2017 in neuem Glanz.

       

      mehr erfahren
    • Hotel de Rome

      Das Hotel de Rome befindet sich im Herzen Berlins und ist eines der Luxushotels der Kette Rocco Forte. Im Gebäude des ehemaligen Hauptsitzes der Dresdner Bank wirkt es fast unscheinbar zwischen den zahlreichen historischen Fassaden. Ein Blick ins Innere jedoch lohnt sich. Wenn Sie einen Aufenthalt wünschen, der Luxus und deutsche Geschichte vereint, haben Sie den richtigen Ort gefunden. 

      mehr erfahren
    • Hotel Grande Bretagne

      Das Hotel Grande Bretagne in Griechenlands Hauptstadt Athen ist ein Ort mit langer Vergangenheit und historischer Bedeutung. Seit 1874 empfängt es Gäste aus aller Welt, wozu auch viele berühmte Persönlichkeiten, wie Künstler, Schriftsteller, Unternehmer und Staatsoberhäupter zählen. In der Kolonialzeit war es eine wichtige Durchreisestation auf dem Weg in den Orient und nach Asien. Damals wie heute strahlt das Grandhotel voller Eleganz. 

      mehr erfahren
    • Hotel Sacher Wien

      Das Hotel Sacher in Wien wurde bereits im Jahre 1876 eröffnet und gehört mittlerweile zu dem Hotellerieverband The Leading Hotels of the World. Es besticht mit Eleganz und spiegelt mit seinem herrschaftlich-kaiserlichen Stil den Charakter Wiens wider. Sie wollten sich schon immer einmal wie Kaiserin Sissi fühlen und einen Aufenthalt erleben, der keine Wünsche offen lässt? Dann ist das Hotel Sacher der beste Ort dafür.

      mehr erfahren
    • Hotel Tannenhof

      Alpines Design trifft auf charmanten Luxus: Hoch oben in den Bergen erleben die Gäste spürbaren Komfort auf höchstem Niveau. St. Anton ist ein Paradies für Freunde des Wintersports und überzeugt selbst echte Kenner mit seinen tadellosen Pisten. Umgeben von spektakulären Landschaftsimpressionen und vielfältigen Freizeitangeboten begeistert das Bergdorf in Tirol jedoch nicht nur in den kalten Jahreszeiten. Gekoppelt mit der herzlichen Gastfreundschaft lassen sich die Vorzüge vom noblen Wellnesshotel Tannenhof St. Arlberg ganzjährig in vollen Zügen genießen!

      mehr erfahren
    • Hotel Villa Honegg

      Hoch über dem Vierwaldstättersee, eingerahmt von einer spektakulären Bergkulisse, thront das Hotel Villa Honegg. Bereits seit 1905 bildet das Boutique-Hotel ein echtes Hideaway im Herzen der Schweiz. Durch die geringe Anzahl an Zimmern wird den Gästen der Villa Honegg ein Höchstmaß an Privatsphäre geboten, das von dem persönlichen Service unterstützt wird. In atemberaubender Umgebung und ungestörter Atmosphäre heißt es hier: Genießen und Entspannen!

      Zimmer - Hotel Villa Honegg

      Nur 23 stilvoll gestaltete Zimmer befinden sich in der Villa Honegg. Sie bestechen durch ihr edles Design, das sich aus natürlichen Materialien und ausgewählten Möbelstücken zusammensetzt. Die Zimmer versprechen höchsten Komfort und versprühen sowohl Eleganz als auch Gemütlichkeit. Sie bilden den perfekten Rückzugsort, um sich zu erholen.

      Kulinarik - Hotel Villa Honegg

      Das Restaurant des Boutique-Hotels überzeugt mit seiner ausgezeichneten Küche und der traumhaften Aussicht von der Terrasse. Geschickt und kreativ kombinieren die Köche hier regionale und saisonale Produkte und schaffen unverwechselbare Gerichte. Der passende Wein zu jedem Gericht rundet das Geschmackserlebnis ab. Um Ihnen die Kultur der Region näher zu bringen und der traditionellen Schweizer Küche treu zu bleiben, sind die Köche bemüht, sich an den Produkten von Landwirten aus der Nachbarschaft und aus dem hoteleigenen Garten zu bedienen.

      Lage - Hotel Villa Honegg

      Die Villa Honegg liegt auf dem Bürgenstock, den Vierwaldstättersee überblickend, nur eine halbe Stunde von Luzern entfernt. Hier sind Sie umgeben von Wäldern, Wiesen und einer eindrucksvollen Gebirgslandschaft.

      Aktivitäten - Hotel Villa Honegg

      Das Boutique-Hotel bietet allerlei Möglichkeiten, die Seele baumeln zu lassen oder um aktiv zu werden. Der Spa-Bereich lockt mit verschiedenen wohltuenden Behandlungen und Massagen sowie mit einer Sauna. Innen- und Außenpool laden zum Schwimmen ein und bestechen beide mit einem wunderschönen Bergpanorama. Das Hotel verfügt zudem über ein Fitnessstudio. Wer die Bergwelt der Region nicht nur bestaunen, sondern auch hautnah erleben will, kann verschiedene Ausflüge unternehmen, wandern oder Mountainbike fahren.

      mehr erfahren
    • Jumeirah Al Naseem

      Im Schatten der spektakulären Hotel-Ikone Burj al Arab liegt die faszinierende Hotelanlage Madinat Jumeirah mit ihren insgesamt vier Spitzenhotels. Der Luxus-Komplex ist bekannt für seine Wassersträßchen, die man per traditionellem Wassertaxi befährt und für seine weithin sichtbare Gebäude-Silhouette, die die traditionellen Windtürme des historischen Dubais vielfach widerspiegeln. In der familienfreundlichen Anlage mit angeschlossenem Wasser-Vergnügungspark und eigenem Souk, ist das Al Naseem das jüngste Hotel. Im Design wirkt Al Naseem (arabisch für Brise) weniger dominant arabisch-orientalisch, sondern eher erfrischend luftig, hell und tropisch.   

      mehr erfahren
    • Jumeirah Al Qasr

      Im Schatten der spektakulären Hotel-Ikone Burj al Arab liegt die faszinierende Hotelanlage Madinat Jumeirah mit ihren insgesamt vier Spitzenhotels. Der Luxus-Komplex ist bekannt für seine Wassersträßchen, die man per traditionellem Wassertaxi befährt und für seine weithin sichtbare Gebäude-Silhouette, die die traditionellen Windtürme des historischen Dubais vielfach widerspiegeln. In der familienfreundlichen Anlage mit angeschlossenem Wasser-Vergnügungspark und eigenem Souk, bildet das Hotel Al Qasr das Zentrum. Traditionell Arabisch im Design mit dunklen Holzmöbeln, Kupfer- und Messingelementen und Teppichen hat sich das 2018 renovierte Luxushotel eine große und treue Stammgäste-Community aufgebaut.

       

      mehr erfahren
    • Jumeirah Zabeel Saray

      Türkisblaues Wasser, die schillernde Skyline Dubais und orientalische Eleganz - das Jumeirah Zabeel Saray scheint die Schwelle zwischen der Tradition und Modernität des Orients zu sein. Inspiriert von der Ära des osmanischen Reichs versetzt das Hotel, dessen Äußeres einem Palast gleicht, Sie in längst vergangene Zeiten zurück, verzichtet dabei jedoch nicht auf hochwertigste Ausstattung und ein Höchstmaß an Komfort. 

      mehr erfahren
    • Jumeirah, Royal Saray

      Die renommierte Hotelgruppe Jumeirah bringt mit seinem Boutique-Hotel frischen Wind in die Hotellerie Bahrains. Mit nur 174 Zimmern und Suiten gehört dieses 2018 eröffnete Schmuckstück zu den kleinsten seiner Art. In Architektur und Größe fügt sich diese feine Hotelanlage harmonisch in die jahrhundertealte Kultur des Königreiches am Persischen Golf ein. Der Saray ist in der Geschichte der Palast der osmanischen Sultane. In Bahrain macht Jumeirah daraus einen Palast für seine Gäste: Moderner Luxus in klassisch-mondänem Look, direkt am privaten Sandstrand. 

      mehr erfahren
    • Kasbah Du Toubkal

      Wo einst der Caïd der Provinz Toubkal nach seinen Reisen zu Ruhe kam, können sich heute anspruchsvolle Gäste in der Abgeschiedenheit einer atemberaubenden Berglandschaft entspannen – in einer luxuriöse Eco-Lodge, die ihren Gästen allen erdenklichen Service und Komfort bietet. Die Geschichte dahinter ist so einzigartig und faszinierend wie der Aufenthalt in der Kasbah du Toubkal: 1989 besuchten zwei britische Brüder einen Berber-Bergführer im marokkanischen Hohen Atlas, der sie zu der zerstörten Kasbah führte. Zusammen mit ihrem marokkanischen Gastgeber verfolgten sie die Vision, hier, am Rande des Toubkal-Nationalparks ein Berber-Retreat einzurichten, das diese Berge - und die Kultur ihrer Bewohner - denjenigen zugänglich machen würde, die sie erkunden wollten. Und so geschah es. Das Kasbah du Toubkal ist eine Hommage an die Gastfreundlichkeit der Berber. Nur eine kurze Autofahrt von Marrakesch entfernt bietet das preisgekrönte Boutique-Hotel 14 komfortable Zimmer und drei Familienzimmer inmitten herrlicher Terrassen und Gärten mit einem traumhaftem Blick auf die Atlas-Gipfel.  

      mehr erfahren
    • Kasbah Tamadot

      Die von Sir Richard Branson zum Hotel umgewandelte „Kasbah Tamadot“ beeindruckt durch orientalischen Charme und exotischen Luxus. Der burgähnliche Gebäudekomplex liegt am Fuße des Atlas-Gebirges, etwa 45 Autominuten von Marrakesch entfernt. Das Hotel bietet einen fantastischen Ausblick auf die umliegenden Berge und ein traditionelles Berberdorf. Im Innenhof schenkt ein idyllischer, üppig-blühender Garten seinen Gästen Ruhe und Erholung.

       

      mehr erfahren
    • Kempinski Beirut

      Das Kempinski Summerland Hotel & Resort liegt an der Mittelmeerküste der libanesischen Hauptstadt Beirut. Der private Strand und die blauen Weiten des Meeres laden zu entspannenden Tagen ein. Doch auch eine City-Tour durch die lebendige Metropole sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Das elegante Design, der hervorragende Service und die exquisite Küche zeichnen das Hotel aus

      mehr erfahren
    • Kempinski Dead Sea

      Höchster Luxus am tiefsten Punkt der Erde, während man auf heilendem Wasser schwebt. Genau das erleben Gäste im Kempinski Dead Sea am Rand des Toten Meeres. Der Besuch des mythenumwobenen Salzsees gehört zu den Höhepunkten einer Jordanienreise. Mit einem Spa der Superlative, dem größten Luxusresort der Region überhaupt, stellt das Kempinksi alles in den Schatten. Luxuriös bis extravagant präsentieren sich die Zimmer, Suites und Villen des Hotels, die sich auf mehrere Gebäude verteilen. Nochmals übetroffen werden sie nur von den märchenhaften Villen, die weltweit zu den Exklusivsten zählen und ebenfalls neue Maßstäbe setzen. Umrahmt von der aufwendigen Gartenarchitektur mit Lagunen, Wasserfällen, Gärten und Pools, gleicht das Kempinski Dead Sea einer privaten Oasenlandschaft mit blauschimmernden Seepanorama. Das Kempinksi ist der perfekte Startpunkt um die mythische Geschichte dieser antiken Kulturlandschaft zu entdecken - und inmitten atemberaubender Naturschönheiten den vollendeten Luxus eines der besten Hotels der Welt zu erleben. 

      mehr erfahren
    • Kempinski Muscat

      Das Kempinski Hotel in Muscat hat erst im Frühjahr 2018 seine Tore für Gäste aus aller Welt geöffnet. Es ist das erste Hotel der renommierten Kette im Oman und befindet sich im lebendigen Stadtteil The Wave direkt am Strand. Die elegante Ausstrahlung des Hotels wird durch perfekt eingesetzte, traditionell omanische Akzente ergänzt.

      mehr erfahren
    • Kensington Place

      2007 wurde es vom britischen Tatler Magazine zum Best City Boutique Hotel ernannt: Umgeben vom königlichen Tafelberg und den unendlichen Weiten der Natur befindet sich eine wunderbar luxuriöse Unterkunft mit einem überwältigenden Panorama über Kapstadt. Genießen Sie die unumstrittene Schönheit Afrikas während Sie die Vorteile der erstklassigen Serviceleistungen und Angebote des noblen Hotel Kensington Place auf sich wirken lassen.

      mehr erfahren
    • Kilindi Zanzibar

      Benny Anderson von Abba war es, der sich 2007 an der Nordwestküste Sansibars in einem mehr als 20 Hektar großem Park direkt am Sandstrand ein Anwesen errichten ließ. Nach seinem Verkauf an die renommierte Elewana Gruppe erstrecken sich nun 15 luxuriöse Pavillons mit Privatpools entlang der Hänge mit traumhaften Meerblick. 

      Wer nicht gesehen werden möchte, genießt die Ruhe und Annehmlichkeiten seiner Villa, die kulinarischen Köstlichkeiten und Spa-Anwendungen in seinem privaten Reich. Andernfalls laden der in den Garten eingebettete Spa, der Infinity Pool mit großer Sonnenterrasse und die Restaurant Outlets mit Wasserfall-Bar zum Verweilen ein. 

      mehr erfahren
    • King David

      Ein Hotel wie ein Palast, ganz aus massiven rosafarbenen Quarzsteinen errichtet. Schon auf den ersten Blick hält das King David was der Name verspricht - nicht nur äußerlich. Die Innendekoration interpretiert den antiken semitischen Architekturstil und ist eine Reminiszenz an die Epoche Konig Davids. Das als prestigeträchtigstes und exklusivstes Hotel in Jerusalems ausgezeichnete King David erfüllt spielend die Wünsche der anspruchvollsten Gäste. Trotz der zentralen Lage bietet das King David mit seinen kunstvoll angelegten Gärten und dem Pinienumsäumten Pool eine Ruheoase par excellence. Kein Wunder also, dass es die bevorzugte Residenz ausländischer Staatsgäste und VIPs ist und im Laufe seiner fast 90-jährigen selbst zu einem historischen Ort geworden wurde. Selbst der Besuch der öfffentlichen WC im Hotel wird hier zu einem ästhetischen Erlebnis die den Besucher mit antiker Ornamentik (die einen biblischen Bezug herstellt) in seinen Bann zieht. 

      mehr erfahren
    • La Gemma Dell'Est

      Umgeben von exotischer Natur und an einem traumhaften Strand, der den Blick auf den Indischen Ozean freigibt, liegt das Resort La Gemma Dell'Est. Hochqualifiziertes Personal sorgt für besten Service und einen einzigartigen Aufenthalt auf Sansibar. Die tropische Vegetation und das Meer versprühen eine entspannte Atmosphäre, halten aber auch jede Menge Abenteuer bereit.

      mehr erfahren
    • La Mamounia Marrakesch

      1923 wurde das La Mamounia in Marrakesch eröffnet und scheint seine Gäste seit jeher in die Märchenwelt aus Tausendundeiner Nacht hineinzuversetzen. Inmitten einer prachtvollen Gartenanlage, die von Rosensträuchern, Palmen, Orangen- und Olivenbäumen geprägt wird, befindet sich der geschichtsträchtige Palast, dessen marokkanisch-andalusische Architektur die Gäste verzaubert. Wasserelemente wie Brunnen und Teiche, kräftige Farben, buntgeflieste Wände, Skulpturen und weitere Kunstobjekte verleihen dem Hotel seinen einzigartigen Charme. 

      mehr erfahren
    • La Réserve Paris - Hotel and Spa

      Ruhig gelegen, aber trotzdem mitten in Paris. La Réserve spiegelt den Pariser Chic und die Belle Époque wider wie kein anderes Hotel. Die großen Innenräume, geziert von der Eleganz des 19. Jahrhunderts, werden von natürlichem Licht durchflutet. In diesem sehr besonderen Hotel mit dem grünen Innenhof und einer Bibliothek genießen die Gäste ein höchstes Maß an Privatsphäre.

      mehr erfahren
    • La Sultana Marrakesch

      Das „La Sultana“ ist ein ehemaliger marokkanischer Palast im Herzen Marrakeschs, der 2012 mit allergrößtem Respekt vor seiner Geschichte und den handwerklichen Traditionen des Landes renoviert wurde. Hinter hohen Pforten erstrecken sich idyllische Innenhöfe voller Orangenbäume, Palmen und Blumen. Von der Dachterrasse des Hotels bieten sich herrliche Panoramablicke auf die berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt und dem nahegelegenen Königspalast. Durch die ideale Lage lässt sich Marrakesch wunderbar zu Fuß oder mit einer der allgegenwärtigen Pferdekutschen entdecken. 

       

      Der Gästeservice des Hotels beinhaltet 24-Stunden-Zimmerservice, Wäscherei und Concierge, private Flughafentransfers, Boutique und Friseur. In der Bibliothek finden Gäste eine große Auswahl an Lektüre in französischer, englischer und russischer Sprache sowie CDs und DVDs.

      mehr erfahren
    • La Sultana Oualidia

      In einer kleinen Bucht gelegen, direkt an einem traumhaften Sandstrand, bildet das La Sultana Oualidia einen Ort der Ruhe und Entspannung. Das exquisite Hotel zeichnet sich durch seine idyllische Lage an der Lagune von Oualidia und seine prachtvolle Ausstrahlung aus. Die Gegend ist bekannt für ihre Austernfarmen und die dort lebenden Flamingos. 

      mehr erfahren
    • La Villa des Orangers

      Im Zentrum Marrakeschs gelegen, erstrahlt die Villa des Orangers als eine Oase der Entspannung und Erholung. Das Hotel, was sich in einem ehemaligen Palast befindet, verspricht puren Luxus - sowohl in seiner Ausstattung als auch in Service und Gastfreundlichkeit. Während Ihres Aufenthalts werden Sie die offene und herzliche Lebensweise Marokkos kennen- und lieben lernen, denn in diesem Hotel bleiben keine Wünsche offen.

      mehr erfahren
    • Le Gray Beirut

      Im Herzen von Beirut, das Mittelmeer überblickend, strahlt das Le Gray Beirut voller Eleganz. Inmitten der modernen Metropole finden Reisende hier Ruhe, Entspannung und höchsten Komfort. Die ausgezeichneten Restaurants verwöhnen ihre Gäste mit exquisiten libanesischen und internationalen Köstlichkeiten. Die zentrale Lage und der hervorragende Service machen das Le Gray zu dem perfekten Ort für einen Aufenthalt in Beirut.

      mehr erfahren
    • Le Royal Monceau - Raffles Paris

      Schon seit 1928 heißt das Hotel Le Royal Monceau - Raffles Paris Gäste willkommen. Ein Haus mit Geschichte neuinterpretiert von dem französischen Designer Philippe Starck, der das Innendesign des Hotels gestaltet hat. Zeitgenössisches und lebendiges Design kombiniert mit Eleganz und Luxus zeichnen das Pariser Hotel aus. Auch eine eigene Kunstsammlung gehört zum Le Royal Monceau, welches sich unweit vom Arc de Triomphe und weiteren Sehenswürdigkeiten der französischen Hauptstadt befindet.

      mehr erfahren
    • Leeu House

      Das Sprichwort "Fühlen Sie sich wie zuhause" trifft in diesem Fall ganz genau zu. Wenn Sie in diskreter und entspannter Atmosphäre Urlaub machen wollen, sind Sie hier genau richtig, denn ein umfangreiches Entertainmentangebot wird Ihnen nicht geboten. Das luxuriöse Boutiquehotel der renommierten Leeu Collection befindet sich in der südafrikanischen Provinz Westkap und ist klein, aber genau das macht den Charme aus. Es wird Ihnen in diesem 5-Sterne Hotel an nichts fehlen. Es ist rundum erstklassig.

      mehr erfahren
    • Lešić Dimitri Palace

      Ein privater Rückzugsort im Herzen der Altstadt von Korčula, ideal für Paare oder Gruppen von Freunden. Mit seiner raffinierten Eleganz präsentiert der Lešić Dimitri Palace die reiche Geschichte und Kultur dieser Region. Der aus dem 18. Jahrhundert stammende Bishops Palast wurde liebevoll über fünf Jahre restauriert und bietet jetzt Luxus-Apartments mit vollem Hotel-Service. Der Palast bietet seinen Gästen die Möglichkeit die Essenz von Dalmatien zu erfahren, begleitet durch ein intimes, aber dezentes Level an Service.  

      mehr erfahren
    • Lumbre Glamorous Camping

      Lumbre Glamorous Camping ist ein luxuriöses Glamping Hotel, welches in der wunderschönen Landschaft des als Weltkulturerbe ausgezeichneten Cocora Valley in Salento, Kolumbien, liegt. In den individuell designten Zelten schläft man naturnah in höchstem Komfort unter den Sternen und wird morgens vom Vogelgezwitscher geweckt. Das Hotel bietet durch den direkten Kontakt zur Natur, gepaart mit hervorragender Ausstattung und exzellentem Service, den perfekten Ort zum Abschalten vom Alltag.

      mehr erfahren
    • Mamilla Jerusalem

      Das Panorama des historischen Jerusalems vor Augen, während die moderne Metropole gleich hinter der Lobby wartet. Im Mamilla Jerusalem kann dies in luxuriöser Perfektion erlebt werden. Bedeutende antike Stätten wie das Jaffator und die Davidszitadelle hat man schon vom Zimmer aus fest im Blick und erreicht sie in nur wenigen Gehminuten. Und als Teil der Mamilla Mall liegt das Hotel mitten in der modernsten und exklusivsten Einkaufpassage der Stadt. Das Mamilla Jerusalem befindet sich im gleichnamigen Viertel, das als das beliebteste der Stadt gilt und die Schnittstelle zwischen altem und neuem Jerusalem bildet. Die Aura dieses historischen Ortes spiegelt sich auch in der Architektur des Hotels. Mit antiker Steinästhetik und modernen Materialien hat der berühmte italienische Architekt Pierro Lissoni hier eindrucksvoll das alte und neue Jerusalem fusioniert. 
       

      mehr erfahren
    • Mandapa, a Ritz-Carlton Reserve Ubud

      Am Ufer des Ayung Rivers, inmitten einer grünen Hügellandschaft, an deren Hängen Reisfelder angelegt sind, befindet sich das Mandapa, a Ritz-Carlton Reserve auf der Insel Bali. Nicht nur der ausgezeichnete Spa-Bereich sondern das ganze Resort ist darauf bedacht, den Reisenden Erholung, Ruhe und Entspannung zu schenken, wozu auch die einzigartige Dschungellandschaft beiträgt, in der sich das Resort befindet und die ein beruhigendes Ambiente ausstrahlt.

      mehr erfahren
    • Mandarin Oriental Barcelona

      Stilvoll, elegant und modern – so lässt sich das Mandarin Oriental in Barcelona beschreiben. Doch nicht nur das zeitgenössische Design, sondern auch die zentrale Lage im Herzen der Metropole zeichnet das Hotel aus. Die exzellente Küche des Hauses, die bereits zwei Michelin-Sternen erhalten hat, der aufmerksame Service, ein Höchstmaß an Komfort und die beeindruckenden Ausblicke auf Barcelona machen das Mandarin Oriental zu einem besonderen Ort.

      mehr erfahren
    • Mandarin Oriental Dubai

      Direkt am Persischen Golf, mit uneingeschränktem Blick auf die azurblauen Weiten, liegt das elegante Strandresort Mandarin Oriental Dubai in einer der besten Gegenden der arabischen Metropole. Das moderne Design mit arabischen Akzenten und der aufmerksame Service tragen zu der einladenden Atmosphäre bei, die im Hotel herrscht. Eindrucksvolle Ausblicke auf die Skyline Dubais, kulinarische Genüsse der Extraklasse und entspannende Behandlungen im ausgezeichneten Spa-Bereich - das Mandarin Oriental lässt keine Wünsche offen. 

      mehr erfahren
    • Mansión Tcherassi

      Die Mansión Tcherassi, im Herzen von Cartagena de Indias gelegen, ist das erste Hotel der kolumbianischen Designerin Silvia Tcherassi. Ihr charakteristischer Stil, in dem das luxuriöse Hotel gehalten ist, ist chic, innovativ und kreativ und wird von der karibischen Gastfreundschaft vervollständigt. Durch die geringe Anzahl an Zimmern genießen Sie in der Mansión Tcherassi einen sehr privaten Aufenthalt, der von dem hervorragenden Service, der keine Wünsche offen lässt, abgerundet wird. 

      mehr erfahren
    • Maradiva Villas Resort & Spa

      An einem malerischen Ort inmitten unberührter Natur liegt das Maradiva Villas Resort & Spa. Das kleine Resort, welches verschiedene Stile in sich vereint und somit die Geschichte der Insel wiederspiegelt, gehört einer einheimischen Familie, die ihren Gästen mit bestem Service und höchstem Komfort einen unvergesslichen Aufenthalt bietet.

       

      mehr erfahren
    • Marsa Malaz Kempinski, The Pearl

      Kempinski hat sich für seinen Auftritt im Emirat Qatar die exklusivste Location ausgesucht: The Pearl. Dabei handelt es sich um eine künstlich angelegte Inselgruppe vor der beeindruckenden Skyline der Metropole am Golf. Eine ganz eigene Insel mit Privatstrand hat sich Kempinski gesichert und darauf ein Spitzenhotel errichtet, durchaus im europäischen Stil aber mit unverkennbaren arabischen Akzenten. Und dabei liegt das Haus trotz Insellage nah zum Golfplatz, Katara Cultural Village und der beliebten West Bay. Kurz: Eine der feinsten Adressen in Qatars Hauptstadt.    

      mehr erfahren
    • Merzouga Luxury Desert Camp

      Das Merzouga Luxury Desert Camp liegt in einer wunderschönen Oase inmitten der Erg Chebbi Wüste, die die Menschen seit Jahrtausenden mit ihrer unvergleichlichen Ruhe, dem weiten Himmel, hell leuchtenden Sternen und riesigen Dünenlandschaft verzaubert. Das exklusive Camp lässt sich nur mit einem 4x4 Jeep oder einem Helikopter erreichen. Das Camp besteht aus fünf Luxus-Zelten, Chill-out-Lounges und wie mit dem Pinsel hingetupft verteilte Hängematten. Abends versammeln sich die Gäste am großen Lagerfeuer und lauschen unter Sternenhimmel den Live Performances lokaler Musiker.

       

      mehr erfahren
    • Mir Amin Palace

      Bis ins 19. Jahrhundert diente der Mir Amin Palace libanesischen Fürsten als Wohnsitz und ist somit auch heute noch von historischer und kultureller Bedeutung. Er liegt in einer malerischen Umgebung, Berge und kleine Dörfer überblickend. Hier finden Sie Ruhe und Entspannung, weit weg vom Großstadttrubel.

      Zimmer - Mir Amin Palace

      Nur 22 Zimmer und Suiten befinden sich im Mir Amin Palace. Die geräumigen Unterkünfte sind in warmen Farben gehalten und wurden individuell, mit viel Liebe zum Detail gestaltet. Die Dekorationselemente, Kunstwerke und Möbelstücke wurden sorgfältig ausgewählt, um ein entspannendes Ambiente zu schaffen.

      Kulinarik - Mir Amin Palace

      Die exzellente Gourmetküche des Hotels, die von dem zuvorkommenden Service unterstützt wird, überzeugt mit ihren vielfältigen Geschmäckern. Auf der Terrasse genießen Sie nicht nur hervorragende italienische Küche, die mit regionalen Gewürzen verfeinert wird, sondern auch eine fantastische Aussicht auf das umliegende Gebirge. Um die lokale Kultur besser kennenzulernen, ist ein Dinner im Garden el Mir oder im Le Sérail perfekt. Hier werden libanesische Spezialitäten bei einer wunderbaren Aussicht auf die Berglandschaft serviert.

      Lage - Mir Amin Palace

      Eingebettet in die Berge des Libanons befindet sich der Mir Amin Palace in der Stadt Beiteddine, etwa 45 Kilometer von der libanesischen Hauptstadt Beirut entfernt. Den internationalen Flughafen erreichen Sie in etwa 50 Minuten.

      Aktivitäten - Mir Amin Palace

      Das Hotel verfügt über einen wunderschön angelegten Pool, von dem aus man einen atemberaubenden Ausblick auf den Berg Shouf genießt. In unmittelbarer Nähe des Mir Amin Palace liegt der Palast von Beiteddine, ein historischer Ort, der heutzutage teilweise besichtigt werden kann. Der andere Teil dient dem libanesischen Präsidenten als Sommerresidenz. Die unberührte Natur des Libanon, die hier vor allem von dem zerklüfteten Gebirge geprägt wird, bietet diverse Möglichkeiten für Aktivitäten im Freien.

      mehr erfahren
    • Mövenpick Resort Petra

      Lassen Sie sich durch einen 5-Sterne-Aufenthalt im Mövenpick Resort in die zauberhafte antike Welt von Petra entführen. Das Resort befindet sich umgeben von goldgelbem Sand, spektakulären Felsengebilden und von endlos blauem Himmel überspannt direkt am Eingang der historischen Felsenstadt Petra. Der orientalische Flair Jordaniens spiegelt sich in der Verwendung von Naturstein, handgeschnitztem Holz und luxuriösen Stoffen und Texturen aus dem Nahen Osten im Hotel wieder. An einem der außergewöhnlichsten Ziele der Welt erwartet Sie ein Aufenthalt voller Kultur, begleitet durch maximalen Komfort im Mövenpick Resort, das mit seinem luxuriös orientalische Charme und einem breiten gastronomischen Angebot mit Sicherheit einen bleibenden Eindruck hinterlassen wird. 

      mehr erfahren
    • Nikki Beach Resort & Spa

      Côte d’Azur und Ibiza-Feeling mitten in Dubai! Nikki Beach Resort & Spa bringt frischen Wind in die Dubaier Hotellerie: Chic, jung und relaxed, aber nicht weniger professionell, luxuriös und aufmerksam als andere 5-Sterne Häuser der Stadt. „Urban resort“ könnte ein guter Titel sein, denn das junge Hotel am herrlichen Privatsandstrand liegt nur wenige Taximinuten von Dubai Downtown mit Burj Khalifa und Mall of Dubai entfernt. In Sichtweite liegen die Kräne von Dubais Trockendocks, und manchmal führt die Fahrt zum Hotel an einem 20 Etagen hohen Supertanker vorbei. Die Kulisse stört nicht, sondern passt perfekt - auch wenn Sie sich das vielleicht gerade nicht vorstellen können. Seien Sie gespannt!    

      mehr erfahren
    • North Island

      In den Weiten des Indischen Ozeans, auf einer Insel, wo sonst nur Schildkröten und seltene Vogelarten zu Hause sind, befindet sich das North Island Resort, ein Hideaway, wo Luxus und Einfachheit miteinander verschmelzen und eine ganz besondere Erfahrung kreieren. Hier wird jedem Gast der Platz und die Privatsphäre gewährt, die er sich wünscht. In traumhafter Umgebung, zwischen feinsandigen Stränden, exotischer Natur und dem türkisblauen Wasser heißt es hier, zur Ruhe kommen und die Gedanken ziehen lassen.

      Zimmer - North Island

      Verdeckt von grünen Palmen und grauen Felsen liegen 11 Villen mit je 450m² auf North Island, die ihren Gästen Privatsphäre und Raum für Erholung bieten. Die Villen sind aus natürlichen Materialien errichtet worden und fügen sich in ihre tropische Umgebung ein. Jede Villa ist mit einem eigenen Pool ausgestattet. Die Farben des modernen Interieurs spiegeln die Natur der Region mit all ihren Facetten und Komponenten wieder.

      Kulinarik - North Island

      Das North Island Resort geht in jeder Hinsicht auf die persönlichen Wünsche seiner Gäste ein und somit auch in der Küche. Mit dem Klang der Wellen im Hintergrund bietet das Restaurant The Piazza seinen Gästen romantische Candlelight-Dinner. Den spektakulären Sonnenuntergang genießt man am besten mit einem Drink in der West Beach Bar. Doch auf North Island sind der Kreativität keine Grenzen gesetzt. Nicht nur in den Restaurants, sondern an jedem Ort der Insel können Sie Ihr Dinner genießen. Sei es in der Villa, am Strand oder in der exotischen Natur - der erstklassige Service von North Island macht es möglich.

      Lage - North Island

      Die private Insel North Island gehört zu den kleinsten Inseln der Seychellen. Sie liegt etwa 30 Kilometer nördlich von der Hauptinsel Mahé, wo sich der internationale Flughafen befindet. Mit dem Helikopter erreicht man North Island von dort aus in ca. 20 Minuten.

      Aktivitäten - North Island

      Auf North Island findet man sowohl Ruhe und Entspannung als auch Abenteuer und Action. Tauchen, Schnorcheln, Schwimmen, Segeln - der Indische Ozean lädt dazu ein, erkundet zu werden. Vor den Seychellen befindet sich eine unglaubliche Unterwasserwelt, die man sich nicht entgehen lassen sollte. Wer Erholung sucht, findet diese im außergewöhnlichen Spa der Insel und an den weißen Stränden, wo glitzernde Wellen ans Ufer schlagen und auch Schildkröten ihre Zeit verbringen. Tiefenentspannende Massagen und Behandlungen helfen dabei, die Sorgen des Alltags zu vergessen.

      mehr erfahren
    • One & Only Le Saint Geran

      Was früher ein Traditionshotel war, erstrahlt heute in neuem Glanz - seit 2017 empfängt das One & Only Le Saint Geran Gäste aus aller Welt. Bei Umbau und Renovierung wurde der koloniale Baustil des ursprünglichen Hotels erhalten und mit neuen Akzenten versehen. One & Only steht für erstklassigen Service und höchsten Komfort, Konzepte, die auch auf Mauritius bestens umgesetzt werden. 

      mehr erfahren
    • One & Only Palmilla

      Direkt am Strand, zwischen Wüste und Meer befindet sich das Resort One & Only Palmilla. In dieser einzigartigen Natur der mexikanischen Halbinsel Baja California kommen sowohl Erholungssuchende als auch Abenteurer auf ihre Kosten. Das stilvolle Resort zeichnet sich durch seine Gastfreundschaft, den hervorragenden Service und den lokalen Charme aus.

      mehr erfahren
    • One & Only Reethi Rah

      Wo lässt sich freie Zeit besser verbringen als in paradiesischer Umgebung weit weg vom Arbeitsalltag? Mitten im Indischen Ozean gelegen, zählt Reethi Rah zu den größten Inseln der Malediven. In den Villen des One & Only Resorts genießen die Gäste ein höchstes Maß an Privatsphäre in tropischem Ambiente. Insbesondere für Taucher ist diese Destination ideal, da sie hier eine reiche Artenvielfalt vorfinden, die es zu entdecken gilt.

      Zimmer - One & Only Reethi Rah

      Ob am Strand oder über dem Wasser - im One & Only Resort befinden sich 128 großzügige Villen, die jedem Gast Freiraum und Privatsphäre bieten. Die Möbel des Interieurs wurden aus natürlichen Materialien der Region, wie Kokosnuss, Seegras und Teakholz, hergestellt. Jede Villa verfügt über eine große Terrasse mit atemberaubenden Aussichten auf den Ozean, die weißen Strände und die insgesamt einmalige Natur.

      Kulinarik - One & Only Reethi Rah

      Ebenso wie für seinen erstklassigen Service steht das One & Only Reethi Rah für gastronomische Vielfalt. Das Restaurant Reethi beeindruckt seine Gäste mit einer offenen Showküche, in der exquisite, asiatische und mediterrane Speisen zubereitet werden. Das Botanica ist ein zu 100 % biologisches Restaurant, in dem Sie umgeben von Pflanzen und hochgewachsenen Bäumen dinieren. Für ein einzigartiges Erlebnis bei Sonnenuntergang sorgt das Restaurant Tapasake. Hier genießen die Hotelgäste ausgezeichnete japanische Küche und können dabei die Sonne im Meer versinken sehen.

      Lage - One & Only Reethi Rah

      Die Insel Reethi Rah gehört zum Nord-Malé-Atoll der Inselgruppe der Malediven und liegt im Indischen Ozean. Sie zeichnet sich durch viele kleine Buchten und weiße Sandstrände aus. Die Entfernung zum Velana International Airport beträgt etwa 35 Kilometer.

      Aktivitäten - One & Only Reethi Rah

      Das One & Only Resort bietet viele Möglichkeiten der Freizeitgestaltung. Ob Wasserski, Wakeboarding oder Parasailing - hier findet jeder Gast den richtigen Wassersport für sich. Besonders Taucher begeistern sich für dieses Reiseziel, da die Artenvielfalt der Unterwasserwelt enorm und die Sicht außergewöhnlich klar ist. Wer aber dennoch lieber entspannt, ist im One & Only auch am richtigen Ort. Infinity Pool, Privatstrand und der Spa-Bereich eignen sich perfekt dafür. Die Behandlungen im Spa werden den Wünschen der Gäste angepasst und individualisiert. Umgeben von tropischer Natur und mit Blick auf den Ozean werden so die Gedanken des stressigen Alltags beiseitegeschoben. Des Weiteren gibt es die Möglichkeiten, das Fitnessstudio zu besuchen oder Tennis und Fußball zu spielen.

      mehr erfahren
    • One & Only The Palm

      Kein geringeres Bauwerk, als die märchenhafte Al Hambra in Granada stand Modell für dieses exklusive Boutique-Hotel. Viele Elemente der historischen Stadtburg in Andalusien finden sich im One&Only The Palm wieder: Brunnen, kleine Höfe, verwinkelte Wege, Bögen und Ornamente inmitten wunderbarer Palmengärten. Perfektionistische Liebe zum Detail findet sich in den großzügigen Zimmern und Villen, aber auch in der preisgekrönten Gastronomie. One&Only The Palm ist ein liebenswertes, exklusives Strand-Kleinod, versteckt am äußersten Zipfel der Jumeirah-Palmeninsel.   

      mehr erfahren
    • One Marine Drive Boutique Hotel

      Die Ankunft im One Marine Drive Boutique Hotel fühlt sich an, wie nach Hause kommen. Denn das 5-Sterne-Hotel in Hermanus, Südafrika, verfügt ausschließlich über fünf Zimmer. Neben stilsicherer Einrichtung, die höchsten Komfort bietet, trägt jede der Suiten den Namen einer Frau der Eigentümerfamilie. Dieses Detail zeigt schon die persönliche Note, die Teil des fantastischen Services ist. Besonders für Naturfreunde ist das Boutique Hotel der ideale Ort. Denn zwischen Juli und Dezember schwimmen hier, sozusagen direkt vor dem Wohnzimmer, bis zu 5.000 Wale vorbei. Das macht Hermanus weltweit zu einem der besten Walbeobachtungsplätzen. Sie müssen nur entscheiden, ob Sie das Naturschauspiel von Ihrem privaten Balkon oder vom gemeinsamen Wohnraum mit Kaminfeuer beobachten. Zwischendurch können Sie auch jederzeit selber abtauchen im beheizten Pool. Mit Sicherheit finden Sie dort im hoteleigenen Garten die kraftspendende Stille der Natur.

      mehr erfahren
    • One Nature Hotel Nyaruswiga Serengeti

      Das One Nature Resort ist ein wahres Schmuckstück und Resultat eines privaten Unternehmers, der all seine Liebe für Afrika, die Safari und Komfort in die Konzeption dieser einzigartigen und höchst exklusiven Lodge gesteckt hat. Inmitten der Serengeti erfreut man sich an raffinierten Details, Accessoires und Gemälden, die alle eine Geschichte zu erzählen haben und einem sehr herzlichen und exzellenten Service.

      mehr erfahren
    • Palais Faraj Suites & Spa

      Fez gilt als das kulturelle und intellektuelle Herz Marokkos. Genau diesen Geist atmet das Palais Faraj Suites & Spa in jedem Winkel, jedem Zimmer, jedem Detail. Es ist ein architektonisches Juwel von seltener Schönheit – entworfen vom berühmten Architekten Jean-Baptiste Barian: Bögen, Säulen und feingeschnitzte Maschrabiyya-Holzgitter, Gips und Messing, Stuckdecken und Marmorböden, präzise Geometrien und traditionelle Zellige-Fliesen. Eine einzigartige harmonische Kombination aus Eleganz und Authentizität. Die 25 Zimmer und Suiten sind individuell und mit größter Liebe zum Detail und den architketonischen Wurzeln der arabischen Welt entworfen. Das Palais Faraj bietet außerdem zwei fabelhafte Restaurants in denen Gäste typisch marokkanische Küche genießen. 

      mehr erfahren
    • Palais Hansen Kempinski

      Seit 1897 existiert die Luxushotelgruppe Hansen Kempinski und ist damit die älteste in Europa.  Schon von Anfang an ist es den Mitarbeitern ein Bedürfnis voller Fleiß, neuer Ideen und ständigen Verbesserungen ihre Gäste jedes Mal aufs Neue zufriedenzustellen und gar ein wenig zu imponieren.  
      Jedes Hotel ist individuell gestaltet und bis ins kleinste Detail durchdacht - so auch das Palais Hansen Kempinski im Herzen von Wien.   Es eignet sich durch seine ausgezeichnete Lage und Ausstattung perfekt für einen Besuch in die Hauptstadt von Österreich und garantiert exzellenten Service, der keine Wünsche offen lässt.  

      mehr erfahren
    • Park Hotel Vitznau

      Im Jahr 1903 wurde das Park Hotel Vitznau eröffnet und heißt seit jeher Gäste aus aller Welt willkommen. Das prachtvolle, historische Gebäude liegt direkt am Vierwaldstättersee inmitten der idyllischen Landschaft der Schweizer Bergwelt. Das Hotel strahlt Eleganz und Perfektion aus, indem es den Charme vergangener Zeiten mit modernsten Annehmlichkeiten verbindet. So lief auch die Renovierung des Hauses unter dem Aspekt der Erhaltung der Hotelgeschichte ab. 

      mehr erfahren
    • Park Hyatt Abu Dhabi Hotel & Villas

      Saadiyat Island ist eine natürliche Insel, in unmittelbarer Nähe zur Hauptinsel Abu Dhabi. Am neun Kilometer langen und naturgeschützten Sandstrand wird der Strandspaziergang zur Wanderung! In moderner, puristischer Architektur zeigt sich das Park Hyatt Abu Dhabi Hotel & Villas in seinen Räumen aber auch im Garten- und Poolbereich und setzt sich damit deutlich von den direkten Nachbarn ab (St. Regis Saadiyat Island, Saadiyat Rotana und Rixos Saadiyat Island). Mit etwa 300 Zimmern, Suiten und Villen ist das Park Hyatt Abu Dhabi größer als die anderen Häuser der Marke. Auf die Aufmerksamkeit für das Detail, und der exzellente, unaufdringliche Service von Park Hyatt braucht man dennoch nicht zu verzichten.     

      mehr erfahren
    • Park Hyatt Dubai

      Park Hyatt Dubai kann wahrlich als City-Boutique-Resort bezeichnet werden, denn diese feine Adresse liegt im wahrsten Sinne des Wortes zentral in der Stadt. Der nur wenige Etagen hohe Hotelbau grenzt auf einer Seite direkt an einen Yachthafen am Dubai Creek und auf der anderen Seite umgibt der Dubai Creek Golfplatz das Hotelgelände. Ruhe, tropische Palmengärten, großartige Restaurants und Bars sowie besonders abends ein herrliches Panorama machen das Haus zur ersten Adresse für jene, die auf einen Hotelstrand verzichten möchten.    

      mehr erfahren
    • Park Hyatt Mallorca

      Im Stil eines mallorquinischen Bergdorfes wurde das Park Hyatt Mallorca in einem ruhigen Tal errichtet. Inmitten wunderschöner Natur können Sie hier Entspannung und eine einzigartige Atmosphäre genießen. Das Hotel ist darauf bedacht, die kulturellen Werte der Region zu bewahren und bringt dies unter anderem durch die Ausstellung lokaler Kunstwerke zum Ausdruck. Die hochwertige Ausstattung und der aufmerksame Service tragen zu einem erholsamen Aufenthalt bei. 

      mehr erfahren
    • Patio del Mundo

      Eine Oase der Ruhe und des Wohlbefindens mitten in Medellín, der innovativen Stadt des ewigen Frühlings. Das traditionell charmante Haus mit seinem wunderschönen tropischen Garten wurde von seinen französischen Besitzern komplett renoviert und ist dazu ausgelegt Ihre Sinne und Reiselust zu wecken. Jedes der sieben Zimmer hat eine eigene persönliche Note und entführt Sie an einen wundervollen Ort der Erde. Der Garten ist das Juwel des Patios del Mundo: Tauchen Sie in eine Atmosphäre der Entspannung ein, wenn Sie dem Seufzen der Schlucht und dem Gesang der Vögel lauschen und die Aussicht auf die wilden Orchideen im Schatten der Pergola und der Mango genießen. Gleichzeitig gibt es in dem provenzalischen Stadtteil El Poblado mit seinen Bars, Restaurants, Boutiquen, Museen und Parks viel zu entdecken.

      mehr erfahren
    • Pepoli 9

      Erleben Sie die Stadt der 7 Hügel hautnah - Im historischen Zentrum von Bella Roma residiert das elegante Pepoli 9, ein Ort umgeben von magischem Luxus und unverwechselbarer Kultur. 
      Werke zeitgenössischer Künstler zieren die Wände der geschmackvollen Räumlichkeiten und verleihen diesen einen extravaganten Flair.  
      Das gesamte Hotel verzaubert Ihre Sinne mit einem einzigartigen Duftbouquet, welches zu Ihrer Entspannung beiträgt und Assoziationen an einen Sommertag in einer der wohl schönsten Städte Italiens weckt. 

      mehr erfahren
    • Perivolas Santorini

      Eingearbeitet in eine Klippe, die zum Ägäischen Meer hinab fällt, bildet das Perivolas auf Santorini einen exklusiven Rückzugsort. Hier genießen die Gäste Ruhe und Entspannung, können der Realität entfliehen und die Gedanken ziehen lassen. Der Infinity Pool, der mit Himmel und Meer zu verschmelzen scheint, gehört genauso zum Hotel wie erstklassiger Service und höchster Komfort. 

      mehr erfahren
    • Phoenicia Beirut

      Sowohl von aus außen als auch von innen strahlt das Phoenicia Beirut voller Eleganz. Hohe Decken, geschwungene Treppen und Säulen machen das Interieur des Hotels aus. Das Phoenicia Beirut blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, ist jedoch heute genauso wie damals ein Ort von kultureller Bedeutung. Eine Besonderheit stellt die Kunstsammlung dar, die vor allem zeitgenössische Werke enthält. 

      mehr erfahren
    • Phum Baitang Resort Siem Reap

      Wie ein echtes kambodschanisches Dorf befindet sich das Phum Baitang Resort zwischen grüner Dschungellandschaft und endlos scheinenden Reisfeldern. Durch die beim Bau verwendeten, natürlichen Materialien fügen sich die Villen dezent in ihre Umgebung ein. Um die lokalen Gemeinden und die faszinierende Flora und Fauna zu schützen, wird hier viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt. 

      mehr erfahren
    • Porto Zante Villas & Spa

      Abgelegen, an einer einsamen Bucht, die türkisfarbenen Weiten des Ionischen Meeres überblickend, liegt das Boutique-Resort Porto Zante Villas & Spa. Die Villen liegen in den grünen Gärten des Resorts und bieten ein Maximum an Privatsphäre. Der traumhafte Privatstrand lädt zum Sonnen und Verweilen ein.

       

       

      mehr erfahren
    • Qasr al Sarab Resort by Anantara

      Die Rub al Khali oder übersetzt, das leere Viertel, ist die größte Sandwüste der Welt. Sie bedeckt weite Teile der arabischen Halbinsel und ein guter Teil davon liegt im Emirat Abu Dhabi. Das Qasr al Sarab Resort by Anantara hat sich eine besonders schöne Dünen-Kulisse ausgesucht: Authentisches Wüsten-Feeling im sandigen Mittelgebirge, ein wunderbarer Sternenhimmel, ein Hotel im Stile eines arabischen Dorfes mit Gassen, Torbögen, Springbrunnen und traditionellen Innenhöfen. Wo Gäste zunächst vorsichtig drei Nächte blieben, wird von Stammgästen mittlerweile auch eine Woche und mehr verbracht. Und es wird eben nicht langweilig.

       

      mehr erfahren
    • Raffles Singapore

      Benannt nach dem Gründer Singapurs, wurde 1887 das erste Raffles Hotel in dem asiatischen Stadtstaat eröffnet. Das im Kolonialstil errichtete Gebäude ist seit 1987 ein Nationaldenkmal und verfügt über einen tropischen Garten, ein Theater und ein eigenes Museum. Kürzlich wurde das Haus renoviert und ist seit diesem Jahr im Sommer wiedereröffnet, wobei das herrschaftliche und koloniale Ambiente den Gästen erhalten geblieben ist. 

      mehr erfahren
    • Raffles Singapur

      Benannt nach dem Gründer Singapurs, wurde 1887 das erste Raffles Hotel in dem asiatischen Stadtstaat eröffnet. Das im Kolonialstil errichtete Gebäude ist seit 1987 ein Nationaldenkmal und verfügt über einen tropischen Garten, ein Theater und ein eigenes Museum. Zurzeit wird das Haus renoviert und voraussichtlich 2019 wiedereröffnet, wobei das herrschaftliche und koloniale Ambiente den Gästen erhalten bleibt.

      Zimmer - Raffles Singapur

      Im Raffles Singapur befinden sich ausschließlich Suiten. In der Gestaltung des Interieurs wird der Stil der Erbauungsepoche widergespiegelt. Die hohen Decken, Teakholzelemente und Teppiche sind typisch für den Kolonialstil. Nach der Renovierung erwarten die Gäste neue Suite-Kategorien, die sich in das Konzept des Hotels einfügen.

      Kulinarik - Raffles Singapur

      Mehrere Restaurants verwöhnen die Gäste des Raffles Hotels. Die Bandbreite von Gerichten und Geschmäckern erstreckt sich von mediterran über orientalisch bis hin zu traditionell asiatisch. Auf keinen Fall sollte man sich die Long Bar entgehen lassen. Sie ist der Entstehungsort des Singapur Slings. Der ursprüngliche Charme der Long Bar bleibt dem Hotel auch nach der Renovierung erhalten und die anderen Restaurants werden die Gäste mit neuen Kreationen und Ideen empfangen.

      Lage - Raffles Singapur

      Das Hotel liegt im Zentrum der Weltstadt Singapur, in der Nähe der Marina Bay und eines Shoppingcenters. Von hier aus lässt sich die asiatische Metropole perfekt erkunden. Den internationalen Flughafen Singapurs erreicht man in etwa 20 Minuten.

      Aktivitäten - Raffles Singapur

      Die ausgezeichnete Lage des Hotels lädt die Reisenden dazu ein, Singapurs Sehenswürdigkeiten zu entdecken und die erstklassigen Einkaufsmöglichkeiten zu nutzen. Im Hotel selbst befinden sich die Raffles Arkaden mit ausgewählten Geschäften, ein Museum und ein Theater. Das hauseigene Fitnessstudio hat 24 Stunden am Tag geöffnet. Wer nach einem anstrengenden Tag in der Stadt entspannen will, ist im Raffles Spa genau richtig. Dort können die Gäste verschiedene Massagen und Behandlungen genießen.

      mehr erfahren
    • Regent Porto Montenegro

      Das luxuriöse Regent Porto Negro Hotel vereint Anmut und prächtige Erhabenheit am glitzernden Ufer der Adria. In der als UNESCO-Weltkulturerbe geschützten Bucht Boka, im luxuriösen Stadtteil Porto Montenegro Village in Trivat, befindet sich das im venezianischen Renaissancestil gehaltene Luxushotel. Das prächtige Gebäude und seine weitläufigen Gärten repräsentieren die Essenz dieser Region und ihrer Kultur und erinnern an fürstliche italienische Palazzi. Die einzigartige Gastfreundlichkeit des Regents macht diese Unterkunft zu einem Hotel mit Weltklasse und lässt Sie als Gast in das fürstliche Ambiente dieser Region eintauchen

      mehr erfahren
    • Reverie Saigon Vietnam

      Willkommen im wohl spektakulärsten Luxusparadies ganz Vietnams!  
      Das im populären Stadtbezirk 1 gelegene Hotel Reverie Saigon gehört zu den "Leading Hotels of the World" und überzeugt durch erstklassige Serviceleistungen. Durch seine himmelhohe Bauweise von 164 Metern ermöglicht das schicke Times Square Building den Gästen atemberaubende Blicke über Ho-Chi-Minh-Stadt zu erhaschen und hinterlässt somit ein Gefühl, das so schnell kein Reisender vergisst. So haben Sie Asien noch nie erlebt! 

      mehr erfahren
    • Riad Fès

      Marokkanisch-andalusische Architektur kombiniert mit Einflüssen aus dem Barock – das Riad Fès besticht mit seiner Einzigartigkeit. Das Hotel liegt im Herzen von Fès, der ältesten marokkanischen Königsstadt, umgeben von einem Garten mit Orangen- und Zitronenbäumen, Rosen und Brunnen. Es verfügt über vier zauberhafte Innenhöfe, die die Gäste in die Märchenwelt von Tausendundeiner Nacht zurückversetzen. Jeder Innenhof ist anders gestaltet – von antik-islamisch mit Mosaiken an den Wänden bis hin zu einer Alhambra-ähnlichen Gestaltung versehen mit Marmorbögen sind verschiedene Designs vertreten. Von der Panoramaterrasse genießt man traumhafte Aussichten auf die Altstadt von Fès und das majestätische Atlasgebirge. 

      mehr erfahren
    • Royal Mansour

      Das Royal Mansour ist ein königliches Juwel der internationalen Luxus-Hotellerie, das weltweit seinesgleichen sucht. Das 3,5 Hektar große Anwesen ist ein Highlight nicht nur in Marrakesch und Marokko sondern in der gesamten Welt exklusiven Reisens. Ein majestätischer Traum im Stil von 1001 Nacht, der der Idee eines echten Königs folgt: Eine Medina in der Medina von den besten Handwerkern und mit den feinsten Materialien und Kunstfertigkeiten des Landes erbauen zu lassen. Nicht weniger schwebte König Mohammed V vor. Er ließ die Hotelanlage einer traditionellen marokkanischen Quartierstruktur nachempfinden, teilweise in die Stadtmauer integriert und bis ins Detail von einer Qualität, die selbst weitgereisten Gästen den Atem stocken lässt.

      mehr erfahren
    • Saadiyat Rotana Resort & Villas

      Saadiyat Island ist eine natürliche Insel, in unmittelbarer Nähe zur Hauptinsel Abu Dhabi. Am neun Kilometer langen Natursandstrand wird der Strandspaziergang zur Wanderung! Direkt hinter den unter Naturschutz stehenden Dünen liegt das erst 2018 eröffnete Flaggschiff Saadiyat Rotana Resort & Villas der Hotel-Kette. Unter Schutz stehen die Meeresschildkröten, die hier seit Jahrtausenden zur Eiablage kommen. Mit etwas Glück kann man die Eiablage oder das Schlüpfen unter fachkundiger Begleitung erleben und Beobachten. In jeder Hinsicht ein Highlight in der aufstrebenden Hotellerie des Emirates Abu Dhabi.

      Zimmer - Saadiyat Rotana Resort & Villas

      Die Zimmer der Standardkategorie, in heller zeitgenössischer Einrichtung sind mit unterschiedlichem Ausblick buchbar und verfügen alle über einen Balkon oder eine Terrasse. Besonders hervorheben möchten wir die Pool-Villen des Hauses, die in erster Reihe zum Sandstrand liegen und mit einem oder zwei Schlafzimmern angeboten werden. Die hölzernen Paravents lassen sich zum Strand hin komplett öffnen. Große, private Pools und schöne Möblierung auf den großen Terrassen.

      Kulinarik - Saadiyat Rotana Resort & Villas

      „Sim Sim“ ist ein all-day-dining Restaurant mit ansprechender Auswahl und zahlreichen Live-cooking stations zum Frühstück, Mittag – und Abendessen. „Turtle Bay“ lädt abends zu ausgezeichneten Meeresfrüchte-Kreationen und im „Si Ristorante Italiano“ gibt es in relaxter Atmosphäre authentische italienische Gerichte und Pizza aus dem Steinofen. Den oder auch die Absacker gönnen Sie sich in „Hamilton‘s Gastropub“ dessen Wände vielsagend verchromte Bierfässer zieren.

      Lage - Saadiyat Rotana Resort & Villas

      Etwa 20 Minuten Fahrtzeit vom Flughafen Abu Dhabi (AUH) und knappe zwei Stunden vom Flughafen Dubai (DXB) bzw. 20 Minuten vom Stadtzentrum Abu Dhabi entfernt liegt das Resort umgeben vom Saadiyat Golfclub und in Sichtweite des Louvre Abu Dhabi.

      Aktivitäten - Saadiyat Rotana Resort & Villas

      Ein räumlich abgetrennter Kinder-Club Bereich mit Kinderpool und Sonnensegel wird den Kids Spaß machen. Der 18-Loch Championship Golf Course des Saadiyat Golf Clubs liegt direkt hinter dem Hotel. Teetimes reservieren wir gern. Am Strand wird Wassersport aller Art geboten (teilweise gegen Gebühr) 

      Das Louvre Abu Dhabi ist ein Muss, egal ob kunstinteressiert oder bekennender Banause: die Location, die einzigartige Architektur, ein ausgezeichnetes Restaurant und eine faszinierende Ausstellung mit Natur-und Völkerkunde, der Menschheitsgeschichte und der Kunst begeistern jeden, und das nicht nur während des Sonnenuntergangs. Tickets besorgen wir gern.

      mehr erfahren
    • Santa Marina Resort

      Auf einer privaten Halbinsel gelegen, mit uneingeschränktem Blick auf das Ägäische Meer, verspricht das Santa Marina Resort ein Höchstmaß an Privatsphäre, Komfort und Entspannung. Das im kykladischen Stil gehaltene Resort wurde erst kürzlich renoviert und versprüht ein einzigartiges Flair, das es nur auf Mykonos gibt.

      mehr erfahren
    • Selman Marrakesh

      Am Fuße des Atlasgebirges ragt das Selman Marrakech wie ein königlicher Palast empor. Das luxuriöse 5-Sterne-Hotel mit idealer Anbindung an das Zentrum von Marrakech besticht mit einer ganz besonderen Architektur und einem Weltklasseservice, der rund um die Uhr Ihre Wünsche erfüllt. Ein ganz besonderes Highlight ist das hoteleigene Gestüt mit edlen, international erfolgreichen Vollblutarabern. Für das kulinarische Wohl sorgen Sterneköche in drei verschiedenen Restaurants, im luxuriösen Spabereich wartet ein entspannendes Wellnessprogramm.  Der arabisch-andalusische Einrichtungsstil mit viel Liebe zum Detail macht das mehrfach ausgezeichnete Designhotel zweifelsohne zu einem der besten im ganzen Land.  

      mehr erfahren
    • Serengeti Pioneer Camp

      Afrikas Wildnis hautnah erleben – das Serengeti Pioneer Camp bildet den perfekten Ort für diese unglaubliche Erfahrung. Angelehnt an die Forschercamps der 1930er Jahre, eine Zeit als die Region noch unbekanntes Terrain war, ist das Serengeti Pioneer Camp ein luxuriöses Zeltcamp, das seinen Gästen einen unvergesslichen Aufenthalt beschert. Inmitten dieser einzigartigen Natur mit all ihren Bewohnern und Facetten, ist jeder Tag ein neues Abenteuer.

      mehr erfahren
    • Setai Tel Aviv

      Mittelalterliche Kerker gehören eigentlich nicht zu den Orten, an denen exklusiver Luxus vermutet wird. Es sei denn man checkt im Setai Tel Aviv ein. Hier entstand aus einer alten Kreuzfahrerfestung die in osmanischer Zeit als Gefängnis genutzt wurde eines der luxuriösesten Hotels des ganzen Landes. Die fünf historischen Gebäude des Setai umschließen einen von Oliven- und Zitrusbäumen umsäumten Innenhof und bilden mit ihrer monumentalen Ästhetik aus Stein und Marmor ein antik anmutendes Gesamtkunstwerk. Auch das Innendesign mit mittelalterlichen Spitzbögen und modernen Elementen führt die Fusion aus alt und neu gekonnt fort. Setai Hotels sind weithin bekannt für exklusive Wellness und auch in Tel Aviv erwartet Gäste ein Spa der Spitzenklasse.

      mehr erfahren
    • Shangri-La Al Husn Resort and Spa

      Al Husn (zu Deutsch: die Festung) ist der richtige Name für dieses Shangri-La Resort. Auf einer Felsklippe in einer privaten Bucht gelegen, wirkt es wie ein altherrschaftlicher arabischer Palast. Die omanischen und maurischen Architekturelemente harmonieren perfekt miteinander und fügen sich in die beeindruckende Landschaft ein. Die Bergwelt im Rücken und der Ausblick auf den Golf von Oman verzaubern jeden Gast. Palmen und Wasserelemente zieren das Resort. Die Kombination aus omanischer Eleganz und arabischer Gastfreundlichkeit machen das Shangri-La Al Husn Resort and Spa aus.

      Zimmer - Shangri-La Al Husn Resort and Spa

      180 von der arabischen Kultur inspirierte Zimmer und Suiten befinden sich im Shangri-La Al Husn Resort. Jedes Zimmer verfügt über einen privaten Balkon mit fantastischer Aussicht. Die großzügigen Badezimmer sind mit hochwertigen L’Occtiane Produkten ausgestattet. 

      Al Husn Deluxe Room 

      Die Deluxe Rooms verfügen über einen eigenen Balkon mit Aussicht auf den Pool oder Strand. Die kunstvoll gestalteten Zimmer besitzen ein Marmorbadezimmer mit separater Dusche und Badewanne. 

      Al Husn Deluxe Sea View Room 

      Die Deluxe Sea View Rooms verfügen über einen eigenen Balkon mit Aussicht auf den Golf von Oman. Die kunstvoll gestalteten Zimmer besitzen ein Marmorbadezimmer mit separater Dusche und Badewanne. 

      Al Husn One Bedroom Suite

      Die One Bedroom Suite ist 96 m² groß und besitzt einen privaten Balkon mit Ausblick auf den Golf von Oman. Sogar aus dem Badezimmer kann der Meerblick genossen werden. Die Suite besteht aus einem Wohn- und Schlafzimmer, einem Marmorbadezimmer, Gäste-WC und begehbarem Kleiderschrank. 

      Al Husn Specialty Suite

      Die 150 m² große Specialty Suite verfügt über einen großen Balkon mit uneingeschränktem Meerblick und Jacuzzi. Auch aus dem Badezimmer genießt man die Aussicht auf den Golf von Oman. Die Suite besteht aus einem Wohn- und Schlafzimmer, einem Marmorbadezimmer, Gäste-WC und begehbarem Kleiderschrank. 

      Al Husn Royal Suite

      Das Design der 500 m² Royal Suite ist von dem im 17. Jahrhundert erbauten Jabreen Castle inspiriert. Von den Balkonen genießen die Gäste uneingeschränkten Meerblick. Die Royal Suite verfügt über einen Jacuzzi, ein Dampfbad und einen privaten Aufzug. Im großzügigen Wohn- und Essbereich ist Platz für ein Dinner mit Freunden oder Kollegen.

      Kulinarik - Shangri-La Al Husn Resort and Spa

      Fünf Restaurants, sowohl mit traditioneller arabischer als auch mit internationaler Küche, schicken die Gäste auf eine kulinarische Reise. Ob Afternoon Tea, Drinks und Cocktails, frische Meeresfrüchte im Beach Grill oder fine-dining – das Shangri-La Al Husn bietet ein abwechslungsreiches Angebot, genau wie das Nachbarhotel Shangri-La Al Bandar, dessen Restaurants auch gerne besucht werden können.

       

      Aktivitäten - Shangri-La Al Husn Resort and Spa

      Sowohl im Hotel als auch in der Umgebung gibt es ein breites Freizeitangebot. Der Infintiy-Pool und der Privatstrand laden zum Baden und Sonnen ein. Im Frühjahr 2018 wurden der Spa- und Fitness-Bereich neu eröffnet und heißen nun wieder die Gäste des Hotels willkommen. Im Hareer Spa by L’Occitane lässt es sich bei den verschiedensten Behandlungen und Massagen entspannen. Außerdem gibt es ein großes Angebot an Outdoor-Aktivitäten wie Dolphin Watching, Schnorcheln, Tauchen, Segeln und mehr. Das Freizeitangebot des benachbarten Resorts Shangri-La Al Bandar steht den Gästen des Al Husn ebenfalls zu Verfügung.

      mehr erfahren
    • Sharq Village & Spa, a Ritz-Carlton Hotel

      Wie eine kleine grüne Oase liegt das von Ritz-Carlton geführte Sharq Village & Spa, direkt am Meer und gleichzeitig im Herzen der Metropole und Hauptstadt Qatars, Doha. Neben einem palastartigen Hauptgebäude mit architektonischen Elementen aus der traditionellen Bauweise Qatars, befinden sich die Zimmer und Suiten in villenartigen Gebäuden, verteilt im tropischen Garten des Hauses. Vom hoteleigenen 350 Meter-Privatstrand am offenen Meer eröffnet sich dem Gast auch abends ein fulminantes Panorama auf die beeindruckende Skyline der Stadt. Highlights der Stadt, wie das inzwischen weltberühmte Museum of Islamic Art, die Corniche oder die pittoreske Altstadt sind in einem halbstündigen Spaziergang bequem zu erreichen.

      mehr erfahren
    • Six Senses Bhutan

      Willkommen im geheimnisvollen Bhutan. Das Königreich in den Wolken war vor 50 Jahren tatsächlich noch eine verborgene Welt – erst 1974 öffnete es nämlich die Grenzen für Touristen aus aller Welt. Kaum verwunderlich also, dass das Land bisher noch zu den unbekannteren Reisezielen zählt. Das dürfte sich allerdings bald ändern: farbenfroh und vielseitig präsentieren sich Landschaft und Kultur, und ziehen die Besucher in ihren Bann. Das Luxusresort Six Senses Bhutan verteilt sich auf fünf verschiedene Standorte in den westlichen Tälern des Landes, die alle auf ihre eigene Art von unbändiger Schönheit sind.  

      Verstreut liegen die exklusiven Lodges in den atemberaubendsten Landschaften, zwischen zerklüfteten Schluchten, wilden Wasserfällen und gewaltigen Berghängen. Da fällt es schwer, sich zu entscheiden. Die gute Nachricht: Auch eine Rundreise ist möglich. Wer die Vielfalt des Himalayas entdecken will, kann also sowohl in Thimphu, Punakha, Gangtey, Bumthang, als auch Paro einkehren. Die Lodges unterscheiden sich zwar allesamt in Größe und Einrichtung, sind aber allesamt ganz im Sinne der Six Senses Grundprinzipien ausgestattet. An jedem der Standorte besteht die Möglichkeit, ein Spa- und Wellnessangebot wahrzunehmen. Außerdem wird den Gästen durchgehend eine gesunde und frische Verpflegung bereitgestellt.  

      mehr erfahren
    • Six Senses Con Dao

      Das Six Senses Con Dao liegt inmitten eines marinen Nationalparks und wurde von National Geographic Traveler zurecht zu einem der Top-Öko-Resorts weltweit ausgezeichnet. Mehr als 80 Prozent des Gebietes gilt als Naturschutzgebiet, was einer der Gründe für die wilde, faszinierende Kulisse ist, die den Ort beinahe unwirklich erscheinen lassen: Fantastische Panoramablicke auf das raue Lo Voi-Gebirge und saubere und vor allem einsame Sandstrände, dazu das funkelnde türkisfarbene Meer, das zu einem erfrischenden Bad einlädt. Ein ganz besonderes Highlight: Die Schildkrötenstation am Strand! Mit etwas Glück können Sie dabei zuschauen, wie frisch geschlüpfte Schildkrötenbabys die erste Schritte wagen und sich ihren Weg ins Meer bahnen.  

      mehr erfahren
    • Six Senses Douro Valley

      Hier erwartet Sie der Inbegriff portugiesischer Romantik: Ein historisches Gutsherrenhaus aus dem 19. Jahrhundert, eingebettet in terrassenförmig angelegte Weinberge mit Blick auf den tiefblauen Fluss Douro erwartet Sie. Hier trifft ein erstklassiger Service auf ein Ambiente, das vor allem durch seine auffällige Liebe zum Detail überrascht. Wo könnte man besser ein köstliches Glas Wein genießen, als auf der privaten Sonnenterrasse mit Panoramablick, wenn die Sonne langsam untergeht und der Himmel die wildesten Farben annimmt? 

      mehr erfahren
    • Six Senses Duxton

      Das von namenhaften Designern eingerichtete Boutique-Hotel im Herzen von Chinatown besticht nicht nur mit einer Top Lage, sondern ganz besonders mit seinem einzigartigen Flair, das die Gäste schon in der stilvollen Lobby empfängt. Ein liebevolles Gestaltungskonzept aus schwarz-gelben Kontrasten und hochwertigem Mobiliar hebt das Six Senses Duxton von Hotelketten und Großhotels ab. In familiärer Atmosphäre stellt sich der Wohlfühlfaktor ganz von alleine ein. Das "Yellow Pot Restaurant" verwöhnt den Gast mit authentischen chinesischen Kreationen, bei denen traditionelle Küche auf Fusion Food trifft. Highlights wie morgendliche Yogastunden in urbaner Oase, exklusive Teeverkostungen und Angebote rund um die Traditionelle Chinesische Medizin machen den Aufenthalt im Luxushotel unvergesslich. Nirgends kann man sich nach einem aufregenden Tag im pulsierenden Singapur besser entspannen als hier.  

      mehr erfahren
    • Six Senses Fiji

      Goldene Sandstrände, Kokospalmen und ein Meer in dem schönsten Blau, das das Farbspektrum hergibt: Willkommen auf Fidschi, einem der begehrtesten Reiseziele für frisch Verliebte. Wer träumt nicht von den zahllosen, dem Meer eingesprenkelten Mini-Inseln, von denen eine paradiesischer ist als die andere? Das Six Senses Luxusresort liegt zweifellos auf einer der traumhaftesten Inseln: Die Hotelanlage umfasst eine wunderschöne Bucht, die von einer üppigen, immergrünen Vegetation umgeben ist... Massive Baka-Bäume, die bereits in der Bibel erwähnt wurden, ragen mal hier, mal dort aus dem Boden, und der charakteristische Malolo-Hügel in der Mitte der Insel trägt endgültig zu der perfekten Kulisse bei. Ein echtes Urlaubsparadies, das praktisch keine Wünsche offen lässt, noch dazu ideal für Meeresliebhaber. Wasser gibt es auf der Trauminsel sogar gleich im Dreierpack: das Meer, die unglaublich vielen Wasserfälle, die von Fidschi nicht wegzudenken sind, und zu Guter Letzt natürlich auch die erfrischenden Hotelpools des Luxusresorts. Wer sich zwischendurch gerne eine Abkühlung gönnt, ist hier also genau richtig. 

      mehr erfahren
    • Six Senses Kaplankaya

      Das Six Senses Kaplankaya liegt eingebettet in kontrastreiche Naturspektakel: Schroffe Felslandschaften wechseln sich mit leuchtenden, endlosen Traumstränden und Buchten ab, hier und da wachsen Olivenbäume und Zypressen und versprühen ihren angenehmen Duft, und das tiefblaue, Ägäische Meer schimmert verheißungsvoll. Wer geschichtsinteressiert ist, wird sich über die zahlreichen historischen Ausgrabungsstätten freuen, die sich unweit des Resorts befinden. Unter ihnen verbergen sich sogar zwei der sieben Weltwunder der Antike. Ganz besonders eignet sich das luxuriöse Fünf Sterne-Resort übrigens für Feste. Ob Hochzeiten, Geburtstage oder Firmenfeiern, hier wird Ihnen der passende Rahmen für Ihre Feier geboten. Eine gute Stimmung ist bei solch einem Ambiente nahezu vorprogrammiert. 

      mehr erfahren
    • Six Senses Krabey Island

      Erst vor Kurzem hat das Six Senses Krabey Island auf der paradiesischen kleinen Tropeninsel seine Pforten geöffnet: Das Luxusresort im Design eines klassischen Fischerhauses könnte wahrlich in keine idyllischere Umgebung eingebettet sein. Himmel und Meer scheinen angesichts der endlosen Weiten miteinander zu verschmelzen, sodass einem beinahe schwindelig wird. Fast könnte man meinen, wie Robinson Crusoe auf einer einsamen Insel gestrandet zu sein – mit dem winzigen Unterschied, dass der Gast sich in dem höchsten Komfort des Resorts wohl kaum wie ein Schiffbrüchiger fühlen wird. Trotz des Luxus wird ganz im Sinne der Six Senses Philosophie aber auch ein besonderes Augenmerk auf Nachhaltigkeit und Umweltschutz gelegt. 

      mehr erfahren
    • Six Senses Laamu

      Tropische Früchte auf der Sonnenterasse zum Frühstück genießen und dabei den spielenden Delfinen zuschauen? Das muss kein Wunschtraum bleiben. Ist man einmal auf der unberührten Malediveninsel Olhuvehli Island angekommen, kann man nicht mehr anders, als sich im kompletten Einklang mit der Natur zu finden. Die Marke setzt auf ein umweltfreundliches Konzept, das im gesamten Resort und jedem noch so winzigen Detail zu erkennen ist.  Nachhaltigkeit steht hier ganz klar im Mittelpunkt jeder unternehmerischen Entscheidung. Verantwortungsbewusstsein gegenüber den einzigartigen Umgebungen, Kulturen und Werten der Einheimischen steht im Laamu an oberster Stelle. Wenn es den Gästen an nichts fehlen soll, müssen auch die lokalen Gemeinschaften und Ökosysteme mit Respekt behandelt werden, so das Konzept. An erstklassigem Luxus und hochwertigem Design fehlt es trotzdem nicht: Das Wohl der Gäste hat oberste Priorität, und Sie werden sehen: Hier wird Ihnen jeder Wunsch erfüllt.  

      mehr erfahren
    • Six Senses Maxwell

      Das 5-Sterne-Hotel, das inmitten des lebhaften Chinatowns liegt, sticht direkt ins Auge: Die vom französischen Architekten Jacques Garcia restaurierten historischen Ladenhäuser machen das Design-Hotel zu etwas ganz Besonderem.  Das Interieur des edlen Gebäudes steht dem in Nichts nach. Außergewöhnliche Kunstwerke und individuell eingerichtete Zimmer und Suiten vermögen es, die Geschmäcker jedes Gastes zu treffen. Abends laden zahlreiche Restaurants zum Dinieren ein, der Pool auf der Dachterrasse verheißt pure Entspannung, und auch der Fitnessraum lässt keine Wünsche offen.  Zusammen mit seinem Schwesterhotel Six Senses Duxton, steht das Maxwell für verantwortungsvolle und nachhaltige Restauration und Konservierung, was in jedem noch so kleinen Winkel der liebevoll eingerichteten Wohlfühloase zu spüren ist. 

      mehr erfahren
    • Six Senses Ninh Van Bay

      Ob romantische Flitterwochen, Familienurlaub oder einfach eine erholsame Zeit, um abzuschalten: Im Six Senses Ninh Van Bay kommt wirklich jeder auf seine Kosten. Das Luxusresort liegt eingebettet in einer wilden Bucht, deren feiner, goldener Sandstrand beinahe fehl am Platz wirkt. Um das Hotel herum erstreckt sich eine Kulisse hoch aufragender Berge, die beinahe filmreif ist. Wenn es ein Paradies auf Erden gibt, dann wohl hier, in dieser abgeschiedenen, traumhaften Bucht von Vietnam, in der man frische Kokosnüsse genießen und in der Hängematte entspannen kann, gleichzeitig aber unzählige Abenteuer darauf warten, erlebt zu werden. 

      mehr erfahren
    • Six Senses Qing Cheng Mountain

      Das Six Senses Qing Cheng Mountain liegt am malerischen Tor zu den majestätischen Bergen von Qing Cheng. Hier lässt es sich herrlich wandern: Himmelwärts steil bergauf geht es zum Wipfel, wo einst die philosophische Daoismus-Bewegung erschaffen wurde, weshalb man den sagenumwobenen Berg im Jahr 2000 sogar in die Liste des UNESCO-Welterbes aufnahm. 

      Wer im Six Senses Urlaub macht, bekommt ein unglaublich authentisches Bild der faszinierenden Natur und interessanten Kultur vermittelt, da das Konzept regionale architektonische und landschaftliche Charakterzüge mit in die Erbauung und Einrichtung des Resorts integriert. Ebendiese Philosophie ruft in den Gästen das Gefühl hervor, weit in die Vergangenheit zu reisen, und auf der anderen Seite dennoch in einem exklusiven und durchaus modernen Komfort zu wohnen, der keinen einzigen Wunsch offen lässt. Verantwortungsvoller Luxus unter Berücksichtigung von Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein – Dafür steht das Six Senses, und genau diese Rücksicht unserem wundervollen Planeten gegenüber versucht die Marke, in die Welt hinauszutragen.  

      mehr erfahren
    • Six Senses Samui

      Das Paradies existiert – nämlich unter dem Namen “Koh Samui” am Golf von Thailand. Die Trauminsel ist nicht umsonst ein Sehnsuchtsziel vieler Weltenbummler. Das Six Senses Samui besticht mit einer Lage der Extraklasse: Am nördlichsten Zipfel von jeglichem Massentourismus abgekoppelt, bietet sich den Gästen ein fantastischer Panoramablick über den kristallklaren Ozean. Lässt man den Blick schweifen, wird das Auge mit einem Meer sattgrüner, üppiger Vegetation verwöhnt. Wo könnte man sich besser entspannen und die Seele baumeln lassen als hier? Wer morgens in einer solchen Kulisse erwacht, kann doch einfach nur ausgeruht und voller Energie und Lebenslust in den Tag starten – der so einiges an Überraschungen bereithält. 

      mehr erfahren
    • Six Senses Shaharut

      Wer die Wüste Negev zum ersten Mal mit eigenen Augen sieht, ist direkt wie verzaubert. Unendliche Weiten und ein grenzenloser Horizont, der mit dem Himmel zu verschmelzen scheint. Eingebettet in diese Wüstenkulisse und in eine beinahe dramatisch wirkende Klippenlandschaft, liegt das Luxusresort Six Senses Shaharut, von dem aus die Gäste einen fantastischen Panoramablick auf die Dünen haben, die besonders bei Sonnenuntergang so wunderschön leuchten, dass sie glatt als Postkartenmotiv durchgehen könnten. Vergessen Sie also auf keinen Fall Ihre Kamera! Der Name “Shaharut” bezeichnet passenderweise übrigens den Moment kurz vor Sonnenaufgang. Der inspirierende und noch sehr ursprüngliche Ort könnte sich kaum besser eignen, um dort die Seele baumeln zu lassen, abzuschalten, und einzigartige Marmeladenglasmomente zu sammeln.  Ab Dezember 2019 wird es für Gäste möglich sein, an diesem einzigartigen Ort zu nächtigen und den Luxus zu genießen. 

      mehr erfahren
    • Six Senses Uluwatu Bali

      Tempel, einsame Buchten und spektakuläre Steilküsten: “Uluwatu” heißt übersetzt so viel wie “über den Felsen”. Und das nicht ohne Grund: Bis zu 100 Meter ragen die rauen Klippen aus dem Meer heraus. Naturgewalten, wie man sie noch nie zu Gesicht bekommen hat, wilde, tosende Wellen, die gegen das Gestein schlagen, und eine Weite, die man sich nicht hätte träumen lassen. Willkommen auf der Halbinsel Bukit. Willkommen an einem der sonnigsten Orten der ganzen Welt! Die Regenzeit ist so gut wie nicht vorhanden – ein wahres Paradies für Sonnenanbeter. Was sofort auffällt, ist der mächtige Tempel “Pure Uluwatu”, der bereits seit dem 11. Jahrhundert majestätisch auf der Steilküste thront und als eine der bekanntestens Sehenswürdigkeiten überhaupt in Indonesien gilt. Und, sind Sie bereit für Naturspektakel, einsame Strände und Buchten, die man oft ganz für sich hat? Uluwatu erwartet Sie bereits. 

      mehr erfahren
    • Six Senses Yao Noi

      Das Yao Noi Resort ist ohne Frage eine der besten Adressen, wenn es um Asiens Inselresorts geht. Die beeindruckenden Kalksteinspitzen, die sich abenteuerlich aus den Gewässern der Phang Nga Bucht erheben, schaffen eine surreale Kulisse, die der Gast durch die einmalige Lage fernab von jeglichem Trubel in aller Ruhe genießen darf. Die großzügigen Poolvilla-Unterkünfte bieten einen Komfort, der keine Wünsche offenlässt. Ganz besonders eignen sich diese Luxusresidenzen für Paare, die ihre Flitterwochen an diesem exklusiven Ort verbringen möchten. Wo könnte man die Liebe besser feiern, als hier? 

      mehr erfahren
    • Six Senses Zighy Bay

      Auf den ersten Blick könnte man das Six Senses Zighy Bay für ein echtes omanisches Dorf halten. Das in Musandam gelegene Resort wurde aus regionalen Materialien in Anlehnung an die ursprünglichen Dörfer des Sultanats errichtet. Die besondere Umgebung unterstreicht die Authentizität, denn das Resort befindet sich in der omanischen Exklave Musandam, nördlich vom Rest des Landes, die sich durch ihre eindrucksvolle Landschaft, bestehend aus Fjorden, rauem Gebirge und schönen Stränden auszeichnet.

       

      mehr erfahren
    • Six Senses Zil Pasyon

      Erst seit kurzer Zeit empfängt das Six Senses Zil Pasyon Gäste an den Traumstränden von Félicité Island. Das Design harmoniert mit den umliegenden Felsen und der tropischen Natur. Wie üblich für Six Senses wird auch hier viel Wert auf Nachhaltigkeit gelegt, um die einzigartige Umwelt nicht zu beeinträchtigen.

       

      mehr erfahren
    • Sofitel Bogotá Victoria Regia

      Französische Eleganz, unaufdringlicher Luxus und Liebe zum Detail - das ist das Sofitel Bogotá Victoria Regia. Das Hotel bildet einen modernen Rückzugsort in Bogotá, der lebendigen Hauptstadt Kolumbiens, der höchsten Komfort verspricht. Der aufmerksame Service, die hochwertige Ausstattung und das harmonische Design machen das Hotel aus.

       

      mehr erfahren
    • Soneva Fushi

      Ein verwunschenes Paradies, weit weg von jeglicher Zivilisation ist genau der Ort, an dem sich das Soneva Fushi Resort befindet, obwohl man hier auf den ersten Blick wohl eher Robinson Crusoe erwarten würde. Versteckt und zugewachsen stehen die Villen des Resorts auf der kleinen Insel verteilt, um den Gästen ihre gewünschte Privatsphäre zu gewähren. Das Gebiet und die unberührte Natur stehen unter UNESCO-Schutz, weshalb man hier großen Wert auf Nachhaltigkeit und Umweltfreundlichkeit legt. 

      mehr erfahren
    • Song Saa Private Island

      Verborgen im dichten Dschungel einer privaten Insel vor der Küste Kambodschas, liegt das Song Saa Private Island Resort. Inspiriert von der paradiesähnlichen Landschaft sind die Villen des Resorts aus natürlichen Materialien unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit errichtet worden. Am weißen Strand, im türkisblauen Meer und im grünen Regenwald können Sie Ruhe, Entspannung und ein unvergleichliches Inselflair genießen. 

      mehr erfahren
    • Sophia Hotel Cartagena

      Cartagena de Indias zählt zu den schönsten Kolonialstädten Südamerikas, was sich auch im Sophia Hotel Cartagena widerspiegelt. Das Boutique-Hotel, das sich im historischen Zentrum der Stadt befindet, schafft eine neue Definition von Luxus und Gastfreundschaft. Hier verschmelzen Moderne und Tradition miteinander und bringen die Kontraste der Stadt somit in Einklang.

       

      mehr erfahren
    • St. Regis Saadiyat Island Resort

      Saadiyat Island ist eine natürliche Insel, in unmittelbarer Nähe zur Hauptinsel Abu Dhabi. Am neun Kilometer langen und naturgeschützten Sandstrand wird der Strandspaziergang zur Wanderung! Das St. Regis Saadiyat Island Resort präsentiert sich in wohltuendem, mediterranen Flair. Helle Farben, luftige und große Räume dominieren, und den ersten Blick aufs Meer erlebt der Gast beim Betreten der Lobby. Schön angelegte Gärten sind der Rahmen für die verschiedenen Poollandschaften und der Saadiyat Golf Club grenzt an das Hotelgelände. In feinster St. Regis Tradition erwartet dieses Haus mit legerer Urlaubsatmosphäre in elegantem Ambiente seine Gäste.

      mehr erfahren
    • The Alpina Gstaad

      The Alpina Gstaad ist ein exklusives Hideaway in den Schweizer Alpen und vereint sowohl in seiner Architektur als auch in seinem Service Luxus und Tradition miteinander. Das Dorf Gstaad überblickend liegt das Hotel am Hang eines Berges, wodurch Sie hier ein spektakuläres Alpenpanorama genießen können. Komfort und Privatsphäre stehen genauso für das The Alpina Gstaad wie Stil und Eleganz. Außerdem besitzt es eine eigene Kunstsammlung, die unter anderem Werke von bekannten Künstlern des 21. Jahrhunderts beinhaltet. 

      mehr erfahren
    • The Brando

      In eine himmlische Südseeinsel, ganz in der Nähe von Tahiti, verliebte sich einst der Schauspieler Marlon Brando.  
      Um sein neugefundenes Fleckchen Erde in Ehren zu halten, erwarb er ein Atoll von Tetiaroa und verbrachte dort die wohl glücklichsten Tage seines Lebens. Nach seinem Tod verwirklichte Richard Bailey, ein langjähriger Freund des Filmstars, den Traum der beiden und erschuf ein prachtvolles Luxusdomizil mit einer ganz besonderen Liebe zum Umweltschutz. 
      Und heute? Inmitten von knackigen Kokosnüssen, weißen Traumstränden, faszinierenden Palmen und azurblauem Wasser residiert seit 2014 die Hotelanlage The Brando. Das Resort besticht neben königlichem Luxus auch mit einzigartiger Nachhaltigkeit, welches durch die malerisch unberührte Natur deutlich wird. Strom mit Solaranlagen und Kokosnussöl zu erzeugen liegt den Betreibern dieses Paradieses genauso am Herzen wie die imponierende Flora und Fauna der Insel zu erhalten. Finden auch Sie Gefallen an wohl einem der schönsten Urlaubsziele weltweit!  
       

      mehr erfahren
    • The Charlee Hotel

      Das The Charlee Hotel in Kolumbiens zweitgrößter Stadt Medellín erwartet Sie mit innovativem Design und einer modernen Interpretation von Service und Gastfreundschaft. Die besondere Philosophie des Hotels setzt sich aus Kunst, Kulinarik, Kultur, Design sowie Fitness zusammen und stellt diese Aspekte in verschiedenen Bereichen des Hotels vor. So ist das The Charlee auch gleichzeitig eine Galerie, in der Werke lokaler, nationaler und internationaler Künstler ausgestellt werden. Anhand der originellen Architektur erkennt man bereits von außen, dass das The Charlee ein besonderer Ort ist. 

      mehr erfahren
    • The Chedi Luštica Bay

      Das Chedi Luštica Bay Hotel, eines der besten 5-Sterne-Hotel Montenegros, lädt mit seinem authentisch entspannten Luxus zur Erholung ein. Die gebirgige und buchtenreiche Halbinsel Luštica an der Küste von Montenegros Trašte Bay beherbergt das Hotel zwischen azurblauem Meer und malerischen Bergketten. Zu der erstklassigen Hotelanlage gehören 111 Zimmer und Suiten, zwei Restaurants, zwei Bars, ein High-Tech-Business- und Konferenzzentrum, ein Wellnesscenter mit Hallenbad, ein privater Strand und ein beheizter Außenpool. Im wohl exklusivsten Hotel Montenegros bleibt kein Gästewunsch unerfüllt. Kulinarische Gourmet-Kreationen und durchdachte Technik werden mit echter montenegrinischer Gastfreundschaft und zuvorkommendem Service für Sie zum Leben erweckt. 
       

      mehr erfahren
    • The Chedi Muscat

      Zwischen den Ausläufern des majestätischen Hadjar-Gebirges und dem azurblauen Wasser des Golfs von Oman liegt das The Chedi Muscat. Umgeben von einem Palmengarten, der von Wasserelementen durchzogen wird, strahlt das The Chedi eine Mischung aus moderner und orientalischer Eleganz aus. Zu dem Hotel gehört ein traumhafter Privatstrand, genauso wie eine ausgezeichnete Küche.

      mehr erfahren
    • The Dolder Grand

      Zürich überblickend, thront das The Dolder Grand auf dem Adlisberg und steht schon seit über 100 Jahren für Eleganz und Qualität. Die Lage zwischen Stadt und Natur macht es zu einem perfekten Ort um Zürich und Umgebung zu entdecken, aber auch um Ruhe und Entspannung zu genießen. Der hervorragende Service lässt keine Wünsche offen und die Gourmetküche verwöhnt Sie mit den feinsten Gerichten. Eine Besonderheit des Dolder Grand ist die einzigartige Kunstsammlung, die sich aus den Meisterwerken verschiedener bekannter Künstler zusammensetzt.

       

      mehr erfahren
    • The Dylan Amsterdam

      The Dylan Amsterdam ist ein kleines, aber feines Boutiquehotel im Herzen von Amsterdam und gehört zur Gruppe der Small Luxury Hotels of the World. Die besonders gute Lage des Hotels, die individuell gestalteten Zimmer sowie das herausragende kulinarische Angebot versprechen einen unvergesslichen Aufenthalt in Amsterdam. Das Hotel nimmt außerdem am Programm "Green Globe" teil und steht demnach für Nachhaltigkeit und Umweltschutz.

      mehr erfahren
    • The Fullerton Bay Hotel Singapur

      Singapur ist mit keiner anderen Metropole dieser Welt zu vergleichen. In das moderne Stadtbild fügt sich das The Fullerton Bay Hotel mit Raffinesse ein. In zeitlosem und internationalem Stil gehalten genießen die Gäste hier klassischen Luxus. Die ausgezeichnete Lage und die Dachterrasse mit einer Aussicht über die Skyline der Stadt machen das Hotel aus. 

      mehr erfahren
    • The Greenwich Hotel

      Abseits der Touristenströme befindet sich das The Greenwich Hotel in Tribeca, lower Manhattan. Robert De Niro hat das 2008 eröffnete Hotel mit einer Fassade aus handgefertigten Ziegeln, die das Haus wirken lassen, als würde es schon hundert Jahre an diesem Ort stehen, bauen lassen. Die Hotelbibliothek und der grüne Innenhof verleihen dem Hotel einen ganz besonderen Charme. Die Inneneinrichtung bestehend aus Eichendielen, Kunstwerken und antiken Möbelstücken schafft eine heimische Atmosphäre. 

      mehr erfahren
    • The Lanesborough

      Das neoklassizistische Gebäude, in dem man heute das Hotel The Lanesborough findet, wurde ursprünglich im 18. Jahrhundert als Krankenhaus gebaut. Erst 1991 wurde es als Hotel wiedereröffnet. Das für London charakteristische Haus liegt an der Hyde Park Corner und wurde von 2013 bis 2015 renoviert, wobei es seine klassische Eleganz nicht verloren hat. Die Inneneinrichtung stammt von Interiordesigner Alberto Pinto.

      Zimmer - The Lanesborough

      93 Zimmer und Suiten befinden sich im The Lanesborough. Im Zuge der Renovierung wurden die Zimmer individuell verändert und die Einrichtung folgt nun einer Mischung aus dem traditionellen Stil des 19. Jahrhunderts und modernen Einflüssen. Mit Blick auf den Hyde Park genießen die Gäste hier höchsten Komfort.

      Kulinarik - The Lanesborough

      The Lanesborough gehört zu den besten kulinarischen Adressen Londons. In dem von Licht durchfluteten und prachtvoll dekorierten Dining Room des mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Restaurants Céleste werden Gerichte serviert, die britische Tradition und europäische Kreativität in sich vereinen.

      Lage - The Lanesborough

      Das Hotel liegt gegenüber des Hyde Parks, nahe einer U-Bahn-Station. In unmittelbarer Nähe befinden sich Einkaufsmöglichkeiten wie das legendäre Kaufhaus Harrods, geschichtsträchtige Orte und edle Restaurants. Die Fahrtzeit zum Flughafen London Heathrow beträgt etwa eine Stunde.

      Aktivitäten - The Lanesborough

      Die erstklassige Lage lädt die Hotelgäste dazu ein, die britische Hauptstadt zu erkunden. Im Hotel befinden sich Möglichkeiten für Fitness und Wellness. Der Lanesborugh Club & Spa bietet ausgezeichnete Sportmöglichkeiten, Behandlungen und Massagen.

      mehr erfahren
    • The Legian Lombok

      Lombok – ein Ort, der an das Paradies erinnert und an dem die Blautöne von Himmel und Meer miteinander verschmelzen. Genau hier eröffnet Anfang 2020 das The Legian Lombok. Mit einem modernen, zeitlosen Stil verzaubert es Gäste aus aller Welt und lässt Sie das einzigartige Inselflair von Lombok spüren. 

      mehr erfahren
    • The Lodge Verbier

      In der atemberaubenden Landschaft der Schweizer Alpen gelegen, bildet das luxuriöse Chalet The Lodge Verbier ein exklusives Hideaway für traumhafte Skiurlaube und aufregende Sommer. Durch die geringe Anzahl der Zimmer und Suiten herrscht hier eine private, heimische Atmosphäre, die von dem persönlichen Service unterstützt wird. Der Aspekt der Nachhaltigkeit spielt hier eine wichtige Rolle. Die Lodge ist darauf bedacht, lokale Gemeinden zu unterstützen und die Umwelt zu schützen.  

      mehr erfahren
    • The Manor at Ngorongoro

      Im Hochland des Ngorongoro Kraters vereint das The Manor at Ngorongoro Eleganz und Kolonialstil mit der Idylle des Farmlebens, umgeben von den berühmten Kaffeeplantagen Tanzanias. 
      Das Manor eignet sich so wohl als Ausgangspunkt für eine Safari im angrenzenden Krater, wie auch für einen Erholungstag, den man neben Spaziergängen zu den Plantagen oder einer Fahrradtour, auch mit einem Ausritt auf den Resort eigenen Pferden verbringen kann.

      mehr erfahren
    • The Manta Resort

      Einen kurzen Flug von Sansibar entfernt und weit weg von jeglicher Zivilisation und Touristenströmen liegt das <a href="https://themantaresort.de">Manta Resort</a> auf <a href="https://themantaresort.de/pemba-island/">Pemba Island</a> inmitten von unberührter Natur. 
      Direkt vor dem Resort, das nur aus wenigen exklusiven Villen und Jungel Zimmern besteht, liegt eines der am besten erhaltenen Korallenriffe der Erde mit idealen Bedingungen zum Tauchen und Schnorcheln. Pemba ist grüner und ursprünglicher als sein großer Nachbar Sansibar. Die Umgebung, Ruhe und Einfachheit kreieren eine unbeschreibliche Atmosphäre und Pemba ist einer der wenigen absoluten Geheimtipps die im indischen Ozean noch zu entdecken sind.

      mehr erfahren
    • The Mark

      Im Herzen von Manhattans elegantester Nachbarschaft liegt das The Mark Hotel. Das Interieur des 1927 im Renaissance Revival Stil errichteten Gebäudes wurde im Jahr 2009 von dem französischen Designer Jacques Grange gestaltet. Mit viel Liebe zum Detail kombiniert er traditionelle und zeitlose Elemente mit einzigartigen Kunstwerken und Möbelstücken, die von bekannten Künstlern eigens für das The Mark angefertigt wurden. "Boutique-Stil" und "chic" sind passende Worte, um das Hotel zu beschreiben. Die Gäste residieren hier unweit vom Central Park und weiteren Sehenswürdigkeiten, die man in New York gesehen haben muss. 

      mehr erfahren
    • The Norman

      Stylisch, innovativ und für viele die coolste Stadt am Mittelmeer. Tel Aviv ist das kulturelle Zentrum Israels. Hier zeigt sich das weltliche Gesicht des Heiligen Landes von seiner spannendsten Seite. Checkt man dabei im Norman Tel Aviv wird daraus der aufregendste Entspannungsurlaub den die Stadt zu bieten hat. Das einzige Luxusboutiquehotel der Stadt bietet stilvolle Eleganz und Ruhe inmitten der quirligen Metropole. Das Norman Tel Aviv liegt im Herzen der „weißen Stadt“ von Tel Aviv und bildet mit seinen beiden historischen Gebäuden selbst einen Teil der weltberühmten Architektur dieses Viertels. Die perfekt restaurierten Häuser des Norman, erbaut im modernistischen und eklektischen Architekturstil, begrüßen Gäste mit vollendeter Ästhetik die sich konsequent bis in die Suites und Lounges fortsetzt.

       

      mehr erfahren
    • The Oberoi Beach Resort

      Oberois erstes Strandresort in den Emiraten versteckt sich hinter einer geschützten Mangroven-Landschaft und einem Par72-18 Loch Golfplatz. Das Boutique-Hotel mit etwas über hundert Zimmern, Suiten und vor allem Poolvillen begeistert mit frischem, modernem und hochwertigem Design in Architektur und Ausstattung, exzellenter Küche und der perfekten Oberoi-Gastfreundschaft. Ein Natursandstrand am offenen Meer mit traumhaftem Sunset-Panorama und ohne künstliche Inseln bildet die Kulisse zu Ihrem Oberoi Erlebnis.

      mehr erfahren
    • The Oberoi Lombok

      Grüne Gärten, ein weißer Sandstrand und das türkisblaue Wasser des Indischen Ozeans – das The Oberoi Lombok befindet sich in einer traumhaften Szenerie. Hier können Sie am Strand entspannen, die atemberaubende Unterwasserwelt entdecken und unvergessliche Sonnenuntergänge erleben. Die Designkonzepte, die das Resort in sich vereint, setzen sich sowohl aus modernen als auch aus traditionellen, natürlichen Elementen zusammen. Die exquisite Küche und die asiatische Gastfreundlichkeit machen das The Oberoi aus. 

      mehr erfahren
    • The Peninsula Bangkok

      Ein Aufenthalt im The Peninsula Hotel in Bangkok ist eine besondere kulturelle Erfahrung. Die Kombination von internationaler Eleganz mit thailändischem Design und Charme machen dieses einzigartige Hotel aus. Die wellenförmige Gestaltung des Gebäudes ermöglicht jedem Gast einmalige Aussichten auf die Skyline Bangkoks und den Chao Phraya Fluss.

      Zimmer - The Peninsula Bangkok

      370 Zimmer und Suiten befinden sich im The Peninsula. Die Inneneinrichtung folgt einem klassisch-eleganten Konzept. Jedes Zimmer ist mit verschiedenen Kunstwerken und Fotografien dekoriert und überblickt die imposante thailändische Metropole und ihren Fluss.

      Kulinarik - The Peninsula Bangkok

      Das Thai-Restaurant Thiptara liegt inmitten des tropischen Gartens, am Ufer des Chao Phraya, umgeben von hochgewachsenen Banyanbäumen. Die hier zubereiteten Gerichte folgen traditionellen Rezepten, die von Generation zu Generation weitergegeben werden. Die meisten der verarbeiteten Zutaten stammen aus dem hoteleigenen Garten. Zudem befindet sich eins der besten chinesischen Restaurants Bangkoks im The Peninsula. Im Mei Jiang werden traditionelle Gerichte und neue Kreationen serviert.

      Lage - The Peninsula Bangkok

      Das The Peninsula befindet sich im Zentrum der Millionenstadt Bangkok. Es liegt direkt am Fluss Chao Phraya. Dadurch ist es möglich, die bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt und den Skytrain mit einem Boot zu erreichen. Die Fahrzeit zum internationalen Flughafen Suvarnabhumi beträgt etwa 45 Minuten.

      Aktivitäten - The Peninsula Bangkok

      Die günstige Lage unmittelbar am Fluss lädt die Hotelgäste dazu ein, die Stadt mit dem Boot zu erkunden. Das Hotel selbst verfügt über zwei Pools und ein Fitnessstudio. Im ausgezeichneten Spa-Bereich gibt es allerlei Möglichkeiten zu entspannen, sei es bei einer Massage oder in der Sauna. Des Weiteren werden Yoga- und Pilateskurse angeboten. Ein einzigartiges Erlebnis ist der thailändische Kochkurs, bei dem die Teilnehmer, die Küche des Landes kennen- und verstehen lernen.

      mehr erfahren
    • The Plaza

      Seit mehr als 100 Jahren ist das The Plaza ein Wahrzeichen New Yorks. Das weltberühmte Hotel wurde von dem Architekten Henry J. Hardenbergh im Stil der französischen Renaissance entworfen und im Jahr 1907 eröffnet. Seinen Namen hat das Hotel seinem Standort an der Grand Army Plaza zu verdanken. An der 5th Avenue und direkt am Central Park gelegen, bietet es seinen Gästen eine der besten Lagen der ganzen Stadt. Das Hotel bildete bereits häufig die Kulisse für berühmte Filme und auch prominente Gäste residieren gerne hier. 

      mehr erfahren
    • The Ritz-Carlton Bahrain

      Der Klassiker im Inselstaat Bahrain: The Ritz-Carlton Bahrain. An der Nordspitze der Hauptinsel gelegen, am Rande der Hauptstadt Manama, gehört das Haus mit langem, privatem Sandstrand, gefühlt schon immer zu den ersten Adressen. Weitläufige Gartenanlagen geben dem Ensemble bestehend aus Haupthaus und edlen Beachvillen einen tropischen Rahmen. Während der charakteristische Bau des Haupthauses das Alter des Hotels nicht verheimlichen kann, so braucht das elegante Haus auch wegen regelmäßigen Renovierungen und modernen Gastronomiekonzepten bis heute den Wettbewerb nicht zu scheuen.

       

      mehr erfahren
    • The Ritz-Carlton Ras al Khaimah, Al Hamra Beach

      Wie an einer Perlenkette aufgereiht liegen die 32 Poolvillen des Resorts nebeneinander am Strand und nur wenige Schritte von der sanften Brandung entfernt. An diesem exklusiven Abschnitt eines langen und mit weiteren Hotels bebauten Sandstrandes ist die Welt noch in Ordnung: Hier finden Sie Entspannung, Ruhe, für die Größe der Anlage wenig Gäste, einen aufmerksamen aber unaufdringlichen Service und eine intakte Unterwasserwelt. So können immer wieder auch große Fische wie die eleganten Mantas im flachen Wasser direkt am Strand beobachtet werden. Luxuriöser Strandurlaub und Familie schließen sich hier nicht aus. Im bewährten „Ritz-Kids“ Programm sind schon die Kleinsten bestens unterhalten und betreut. Einzigartig ist dieses Resort auch durch das Angebot des nur 20 Fahrminuten entfernten Schwesterhotels am Al Wadi Desert mit seinem 500 Hektar großen Naturschutzgebiet, dessen Restaurants und Einrichtungen auch Gästen des Al Wadi Desert Resorts zu Verfügung stehen. Interessante Unternehmungen im Naturschutzgebiet können gegen Gebühr gebucht werden.

       

      mehr erfahren
    • The Ritz-Carlton Ras al Khaimah, Al Wadi Desert

      Eine kleine Oase in der Dünenlandschaft eines 500 Hektar großen Naturschutzgebietes und wunderbare, teils freistehende Poolvillen, das sind die Garanten für nicht alltägliche Erlebnisse zu zweit oder auch mit der ganzen Familie. Denn Abgeschiedenheit und luxuriöse Privacy und spannender Familienurlaub schließen sich hier nicht aus. Im „Ritz-Kids“ Programm sammeln schon die Kleinsten reichlich Wüstenerfahrung. Einzigartig ist dieses Resort auch durch das Angebot des nur 20 Fahrminuten entfernten Schwesterhotels am

      mehr erfahren
    • The Setai

      Der Norden Israels gehört zu den unbestritten schönsten und vielfältigsten Regionen des Landes und ist ein wahres Naturparadies. Abseits der großen Touristenströme erwartet Besucher hier unberührte Natur und atemberaubende Landschaften. Malerische Berge, biblische Landschaften und der See Genezareth machen ihn zum Geheimtipp für Israelreisende. Genau hier wurde 2017 mit dem Setai Sea of Galilee das modernste, größte und luxuriöseste Spa Ressort des Landes eröffnet. Die sechs Hektar große Anlage schmiegt sich an die Küste des Sees Genezareth und verwöhnt mit 5-Sterne Luxus und privatem Ambiente in idyllischer Abgeschiedenheit. Gäste erleben hier die unwiderstehliche Verbindung aus atemberaubender Natur und Luxus-Spa das seinesgleichen sucht.

      mehr erfahren
    • The St. Regis Abu Dhabi

      Wir empfehlen Ihnen hier ein 50-Etagen-Hochhaus. Mit klassischer Glasfassade. Dieser architektonisch eher unscheinbare „Nation-Tower“ beherbergt eines der besten Hotels der Hauptstadt der Emirate. The St. Regis Abu Dhabi überrascht schon in der Lobby mit Titanic Treppen-Aufgang, Kronleuchtern und Palasthotel-Aura. Das edle Hotel mit erstklassigem Service liegt perfekt an der belebten Corniche-Road, verfügt über eine eigene kleine Mall, einen privaten Beachclub am gegenüberliegenden Sandstrand und begeistert mit und Top-Gastronomie. In 202,5 Metern Höhe ist das Hochhaus durch eine Brücke mit einem Nachbarturm verbunden. In der aktuell höchsten „Skybridge“ der Welt befindet sich die „Abu Dhabi Suite“ mit über 1000 qm Wohnfläche. Ein Muss ist das Helipad-Sunset-Supper: Ein atemberaubender Sonnenuntergang ist Ihre Kulisse zum Champagnergenuss in über 200 Metern Höhe!

       

      mehr erfahren
    • The St. Regis Bali

      Das The St. Regis auf Bali gleicht einem tropischen Paradies auf Erden. An einem weißen Sandstrand gelegen, an den das türkisblaue Wasser des Indischen Ozeans anschließt, strahlt das Resort eine natürliche Eleganz aus, das von balinesischen Details ergänzt wird. Das Resort ist der perfekte Ort, um Bali zu entdecken und Entspannung, Sport und exzellente Küche zu genießen.

       

      mehr erfahren
    • The St. Regis Doha

      V-förmig mit der offenen Seite zum persischen Golf sind die beiden majestätisch wirkenden Gebäudeflügel des The St. Regis Doha angelegt. Mittig in der Anlage befindet sich der olympische Swimming Pool mit der riesigen Terrasse. Leicht erhöht genießt man einen wunderschönen Blick auf das Meer, der herrliche Hotelstrand schließt direkt an die Poolterrasse an. In bekannter St. Regis Manier gehört dieses Hotel zweifelsohne zu den besten Häusern der Stadt, nicht ganz ein Strandresort aber auch mitnichten ein reines Business Hotel. Eleganz, Top-Qualität und die schöne Lage in der Westbay von Doha zeichnen dieses Spitzenhotel aus.

      mehr erfahren
    • The St. Regis Hotel Bangkok

      Mitten in der Stadt und dennoch eine Ruheoase - das The St. Regis Hotel Bangkok hat viele Facetten. Exzellenter Service steht genauso für das St. Regis wie hochwertigste Ausstattung. Modernität und thailändische Tradition sind in der Gestaltung des Hotels wiederzufinden und harmonieren perfekt miteinander. Verschiedenste Restaurants verwöhnen die Gäste mit erstklassigen Kreationen und machen einen Aufenthalt im St. Regis komplett.

      mehr erfahren
    • Villa Soraya Lodge & Spa

      Die Villa Soraya liegt rund 8 Kilometer außerhalb von Rabat inmitten eines wunderschönen Gartens, der seine Gäste vom ersten Moment an zum Entspannen einlädt. Die Lodge hat ein eigenes Business Center und Konferenzräume und eignet sich dadurch auch für Geschäftsreisen und Firmenveranstaltungen.

       

      mehr erfahren
    • W Barcelona

      Wie ein Segel im Wind strahlt das Hotel W schon von weitem Kraft und gleichzeitig Anmut aus. So ist es nicht überraschend, dass dieses Hotel der Marriott Gruppe die Gegensätze, die Barcelona bietet, mühelos verbindet. Auf der einen Seite des Gebäudes beruhigt das Rauschen des Meeres entlang der berühmten Strandpromenade Barceloneta, auf der anderen Seite erwartet Sie das pulsierende Leben der katalonischen Metropole. Spätestens beim Besuch der hoteleigenen Bar auf der Dachterrasse, werden Sie sich dessen so richtig bewusst. Mit einem Cocktail in der Hand können Sie die unterschiedlichen Facetten und die Farbenpracht Barcelonas auf sich wirken lassen. Denn das 26-stöckige Hotel W ragt an diesem Teil der Mittelmeerküste alleine in die Höhe. Somit punktet es als einziges Hotel in Barcelona mit einem direkten Strandzugang. Entworfen von dem renommierten Stararchitekt Ricardo Bofill vereint es zudem Stil und Luxus und vermittelt dabei ein Gefühl von Geborgenheit.  

      Zimmer - W Barcelona

      Egal ob Sie ein Nachtmensch, oder Frühaufsteher sind - der Blick aus dem Hotelzimmer ist zu jeder Tageszeit unvergesslich. Denn die fast 3 m hohen Fenster bieten in jedem der 473 Zimmer eine spektakuläre Aussicht auf die Weite des Mittelmeeres oder das vibrierende Stadtleben. Doch auch der Blick durch das Zimmer lohnt sich. Das innovative Interieur von Bofill Design unterstreicht das komplette Konzept des Hotels W. Gebettet auf ägyptischer Baumwolle mit dem passenden Kissen, dank entsprechender Menü-Auswahl, werden Sie hier mit Sicherheit die Ruhe finden, die Sie nach einem gelungenen Stadt- oder Strandtag benötigen.

      Kulinarik  - W Barcelona

      Auch in Hinblick auf die Kulinarik ist das Hotel W facettenreich. Ob exquisit, klassisch mediterran, Asian-Fusion, oder amerikanisch, kein Wunsch bleibt hier offen. Im Restaurant Bravo24 des katalanischen Michelin-Sterne-Kochs Carlos Abellán wird Ihr Gaumen mit raffinierten Genüssen der lokalen Küche verwöhnt. In der Sky Bar Eclipse können Sie das gesamte Panorama der Stadt und auch der Küste bei asiatisch inspirierten, modernen Gerichten auf sich wirken lassen. Wer es etwas bodenständiger mag, kommt mit innovativen Burger, dazu abgestimmten Cocktails und Meerblick von der Terrasse des Salt auf seine Kosten. Schließlich bietet noch das Restaurant Wave feinste mediterrane Küche mit einem Hauch libanesischem Einfluss. 

      Lage - W Barcelona

      Das Hotel W liegt direkt an der berühmten Strandpromenade Barceloneta, die entlang der Mittelmeerküste führt und ermöglicht Ihnen somit direkten Zugang zum Strand. Gleichzeitig lädt die Nähe zu den unterschiedlichen Vierteln Barcelonas zu Entdeckungstouren ein. Ob Gotik, Modernismo nach Gaudí, oder urbanes Flair, das Hotel W ist ein idealer Ausgangspunkt um die Stadt zu erkunden.

      Aktivitäten  - W Barcelona

      Wer sich auf Reisen gerne sportlich betätigt, wird auch im Hotel W fündig. Atemraubend ist nicht nur das Training im 300 m² großem Fitnessbereich, sondern auch die Aussicht auf die Bauwerke Barcelonas. Doch nicht nur hoch oben geht es sportlich zu, auch die Strandpromenade am Fuße des Hotels lädt zum Joggen ein. Damit das Laufen noch entspannter klappt, bietet das Hotel bespielte iPod Shuffles an. Wer Bewegung im Wasser bevorzugt, kann seine Bahnen im Pool schwimmen oder dort entspannt die Seele baumeln lassen. Das erste Bliss Spa Spaniens lädt vor, nach oder anstelle des Sportes dazu ein, sich ausgiebig verwöhnen zu lassen. Auf 700 m² bietet dieses hippe Spa nicht nur eine Sauna, ein Dampfbad und stilvolle Ruheräume, sondern vor allem außergewöhnliche Massagen und neuste Schönheitsbehandlungen. Dieses Angebot hat das Spa weit über die Hotelgrenzen hinweg populär gemacht haben.

      mehr erfahren
    • W Hotel Amman

      Ein architektonisches Juwel und der neue Star am Hotelhimmel der Hauptstadt Amman. Das 2018 eröffnete W Amman verbindet ultramodernes Design und Luxus mit der Geschichte und Kultur Jordaniens. Schon die monumentale Größe des W ist ein Statement. Mit 150 Meter überragt der gläserne Hotelturm die Skyline von Amman und ist damit nicht nur die Landmarke des neuen und modernen Finanzviertels Abdali - sondern bietet auch das schönste Panorama über die bezaubernde Hügellandschaft der Millionenmetropole. Das Innendesign ist spektakulär und inspiriert von historischen Höhepunkten des Landes und Ammans.  

      Der schluchtartige Eingangsbereich ist eine moderne Interpretation der antiken Steinstadt Petra und in den Lobbys zieren traditionelle Berbermaterialien das avantgardische Design. Das W ist die Hotelbenchmark in Sachen Style und Luxus in Jordanien.

      mehr erfahren
    • Waldorf Astoria

      Angelehnt an die arabischen Paläste aus Tausendundeiner Nacht, befindet sich das Waldorf Astoria im Emirat Ras Al Khaimah, eingebettet in eine wunderschöne Gartenanlage direkt am Strand. Nicht nur das Äußere des Gebäudes sondern auch das Interieur des Hotels strahlt voller Eleganz und wurde mit viel Liebe zum Detail gestaltet. 

      mehr erfahren
    • Weissenhaus Grand Village Resort & Spa am Meer

      Das 75 Hektar große Areal des Schlossguts Weissenhaus lässt Sie in eine einzigartige Idylle eintauchen. Denn eingebettet in die malerische Naturkulisse der Ostsee befinden sich die 40, teils denkmalgeschützten Gebäude des Resorts. Bereits bei der Ankunft und der ersten Betrachtung des historischen Schlosses wird sich Ruhe in Ihnen breitmachen. Die zeitlose Eleganz mit modernem Komfort, die Liebe zum Detail in jedem Zimmer und die 400 Jahre alte Parkanlage tragen ihr Weiteres dazu bei. Falls Sie sich dann noch nicht ausreichend entspannt fühlen, lassen Sie Ihren Körper in der 2.000 m² großen Schlosstherme ganzheitlich zur Ruhe kommen und im Anschluss beleben Sie ihn am besten bei einem Abendessen im vielfach ausgezeichnete Gourmetrestaurant Courtier. So wird die letzte Hektik des Alltags nach dem Genuss der fantasiereichen Gerichte des 2-Sterne-Kochs Christian Scharrer in Vergessenheit geraten sein.

      mehr erfahren
    • White Sands Zanzibar

      Das White Sands Zanzibar ist ein Boutique Hotel der Relais & Chateaux  Kollektion an der Ostküste Zanzibars. Im Gegensatz zum beliebten Ort Nungwi an der Nordwest Küste, geht es am Paje Beach ohne Strandverkäufer und Hotels in der Nähe wesentlich ruhiger zu.   

      Umgeben von tropischen Gärten liegen die wenigen Villen des White Sands Zanzibar fußläufig zum Sandstrand. Pure Privatsphäre bei exzellentem und sehr persönlichem Service und ausgezeichneter Küche sind im White Sands Zanzibar garantiert. 

      mehr erfahren
    • Zuri Zanzibar

      Zwischen tropischer Vegetation und den türkisblauen Weiten des Indischen Ozeans, umgeben von unberührter Natur, liegen die Villen und Bungalows des Zuri Zanzibars. Die Gebäude wurden unter dem Aspekt der Nachhaltigkeit aus lokalen Materialien errichtet und strahlen Eleganz und Tradition zugleich aus. An diesem einsamen Ort, der die einzigartige Atmosphäre Sansibars versprüht, genießen die Gäste Ruhe, Entspannung und traumhafte Sonnenuntergänge.

       

      mehr erfahren
  • In Kürze finden Sie hier Angebote und Informationen zu diesem wunderbaren Reiseziel. Wir freuen uns über Ihr Interesse und bieten bis dahin gern individuell an. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Nachricht per Mail oder Whatsapp. Unsere Spezialisten melden sich dann umgehend bei Ihnen.

FrauHerr
Ich erlaube die Nutzungmeiner Daten.