<< zurück

Hochseefischen in Shuwaymia

Riesenmakrelen und salzige Seeluft

Diese einmalige Reise führt Sie in den Südoman, in die Region Salalah. Hier begeben Sie sich auf eine Fahrt durch die unberührte Schönheit der omanischen Wadis. Weihrauchbäume sprießen in diesen Trockentälern, während sich steile Felswände gen Himmel recken. Nur wenige Touristen dringen in diese entlegenen Täler vor und so bietet sich Ihnen ein wahrlich exklusiver Ausblick. Ihre Reise durch diese einzigartige Landschaft endet schließlich an der Küste in Shuwaymiyah. Hier erwarten Sie nicht nur einige der schönsten Strände des Landes sondern auch eine komfortable Unterkunft in einer traditionellen Fishing Lodge. Lassen Sie den Tag ausklingen und tanken Sie neue Kraft für das unvergleichliche Abenteuer auf hoher See, dass Sie am nächsten Tag erwartet. Die Küstengewässer von Shuwaymiyah sind die Heimat der Riesenmakrele, bekannt unter dem Namen Giant Trevally. Die Seltenheit dieser Makrele, ihre Größe (bis zu 170 cm und 80 kg) und nicht zuletzt der würzig, saftige Geschmack des Fisches, machen einen solchen Fang zu einem einzigartigen Erlebnis. Unter professioneller Leitung werden Sie mit dem Fischfang vertraut gemacht und kommen diesem faszinierenden Fisch, der als Delikatesse gilt, so nah wie kaum ein Zweiter.

Die schroffe Landschaft der Wadis ist geprägt von Kalkstein, ockerfarbenen Dünen und Felsplateaus und verspricht atemberaubende Ausblicke, fernab von gängigen Touristenpfaden.

Die traditionelle Fishing Lodge verspricht Komfort in authentischer Umgebung, direkt am Meer, in einem der schönsten Küstenorte des Landes.

Der indische Ozean ist, neben den Gewässern um Hawaii, die einzige Heimat der Riesenmakrele, bekannt unter dem Namen Giant Trevally. Dieser besondere Fisch erreicht eine Größe von bis zu 170 cm und ein Gewicht von über 80 kg.

Rufen Sie uns an für ein unverbindliches und individuelles Angebot.
Wir sind 7 Tage die Woche für Sie da.

FrauHerr
Ich erlaube die Nutzungmeiner Daten.