Portugal

Raue Schönheit am Atlantik

Portugal - Raue Schönheit am Atlantik

Hotelhochburgen? Fehlanzeige. Stattdessen dürfen Sie sich auf weitläufige, einsame Buchten, raue und zugleich wunderschöne Landschaften und kilometerweite Küstenzungen freuen. Im Norden ziert endloses sattes Grün die Region, an der Algarve prägen die typischen Olivenbäume das kleine Land, und die sanft abfallenden Sandstrände machen die Kulisse perfekt. Doch nicht nur landschaftlich ist Portugal ein absolutes Highlight – Auch kulturell und kulinarisch wird den Besuchern einiges geboten. Der charakteristischen Lage am Atlantik haben Sie maritime Gaumenfreuden wie die köstlichen gegrillten Sardinen oder den landestypischen Stockfisch zu verdanken.

Das kleine Land der großen Weine

„Es gibt nicht den einen Moment für ein Glas Portwein, aber sicher gibt es einen passenden Portwein für jeden Moment.”, so lautet ein portugiesisches Sprichwort, und in der Tat, die quirligen Großstädte des Landes locken mit unzähligen hippen Bars, die direkt Lust auf einen ausgelassenen Abend machen. Porto, die charmante Küstenstadt im Norden, deren prächtige Brücken das Stadtbild ausmachen, ist außerdem für ihre großartigen Streetart-Künstler und urigen Cafés bekannt. Auch ein Besuch der Hauptstadt Lissabon lohnt sich ungemein. Durch das bergige Gelände hat man von beinahe überall einen unvergleichbaren Ausblick auf den Atlantik, und die niedliche Altstadt mit den pastellfarbenen Häusern schafft eine ganz besondere Urlaubsatmosphäre. Und, haben Sie Lust bekommen?
  • Hotels

    • Six Senses Douro Valley

      Hier erwartet Sie der Inbegriff portugiesischer Romantik: Ein historisches Gutsherrenhaus aus dem 19. Jahrhundert, eingebettet in terrassenförmig angelegte Weinberge mit Blick auf den tiefblauen Fluss Douro erwartet Sie.

      mehr erfahren

Portugal Infos

  • Beste Reisezeit

    März - Mai / September - November

  • Flugzeit

    3 h 5 min von Frankfurt

FrauHerr
Ich erlaube die Nutzungmeiner Daten.