Marokko

Orientalische Träume werden wahr

Marokko - Orientalische Träume werden wahr

Gestern ein Bummel über bunte Märkte, heute Entspannung am palmengesäumten Strand samt Surferlebnis und morgen wird die Sahara erkundet. So könnte Ihr nächster Urlaub aussehen. Oder auch ganz anders. Denn in Marokko bleibt kein Herzenswunsch unerfüllt. Ganz gleich, ob Sie in den bunten Trubel der Souks eintauchen um hautnah marokkanische Kultur zu erleben oder ob Sie vor allem naturbegeistert sind: Von charmanten Städtchen und Küstenregionen bis zu weitläufigen Dünenmeeren kommen sowohl Kulturbegeisterte als auch Wanderenthusiasten auf ihre Kosten. Ein ganz besonderes Highlight: An der Seite von Beduinen den funkelnden Sternenhimmel erleben.

Von Couscous und anderen Köstlichkeiten

Auf die traditionelle marokkanische Küche können Sie sich ganz besonders freuen. Ob Tajine, der scharf gewürzte Fleischeintopf oder das klassische Couscous – die orientalischen Gewürze betören schon von Weitem mit ihrem intensiven Duft. Natürlich darf auch der typische Minztee nicht fehlen. Von diesen Köstlichkeiten gestärkt, lässt sich die mystische und märchenhafte Architektur gleich noch besser bestaunen. Verschnörkelte Moscheen, Wüstendörfer und reich verzierte Bauten, wohin man auch schaut… Diese Impressionen werden Sie wohl nie vergessen.
  • Rundreisen

    • Berge, Meer und der Zauber Marrakeschs

      Reisen Sie durch ein Land, welches viele Geschichten und Traditionen beheimatet. Tauchen Sie ein in die arabische Kultur und bekommen Sie einen Eindruck von der einzigartigen Kulisse Nordafrikas. Diese Reise führt Sie zu allererst in das majestätische Atlasgebirge, wo Sie sowohl Erholung als auch Abenteuer erwarten. Nach ein paar Tagen in den Bergen wird es Zeit in den bunten Trubel Marrakeschs einzutauchen und sich seinen Weg zwischen den Ständen der Souks zu bahnen. Anschließend erwartet Sie mit Essaouira ein verschlafenes und wunderschönes Küstenstädtchen, wo es sich ausgezeichnet aushalten lässt. 

      mehr erfahren
    • Marokkos Königsstädte

      Fès, Marrakesch, Meknès und Rabat oder auch die Königsstädte Marokkos - sie tragen Ihre Bezeichnung von vergangenen Herrschaftszeiten in der Geschichte des Landes. So war jede der vier Städte zeitweise die Hauptstadt einer großen Dynastie. Nicht zuletzt aus diesem Grund sind diese Städte besonders prunkvoll und geschichtenträchtig. Lernen Sie den Charme jeder einzelnen Stadt kennen und erfahren Sie über vergangene Zeiten. Auf dieser Reise werden Sie nicht nur die Königstätte, sondern darüber hinaus die Kultur und die Region kennenlernen. Lassen Sie sich verzaubern auf einer farbenfrohen und eindrucksvollen Rundreise durch Marokko. 

      mehr erfahren
    • Marokko Rundreise - Auf orientalischen Spuren

      Marokko – ein wahrgewordenes Märchen aus Tausendundeiner Nacht. Vierzehn Tage lang werden Sie durch dieses abwechslungsreiche Land reisen und es dabei kennen und lieben lernen. Die traumhafte Atlantikküste, das atemberaubende Atlasgebirge und die prachtvollen Königsstädte, die auf eine lange Geschichte zurückblicken – all das werden Sie sehen. Tauchen Sie ein, in eine lebendige, bunte Welt, die Ihnen unvergessliche Erlebnisse schenken wird. 

      mehr erfahren
  • Hotels

    • Amanjena

      Lust auf eine Reise ins exotische Marrakesch? Dann sind Sie im Amanjena genau richtig: Das Luxusresort bietet Ihnen größtmöglichen Komfort und wohltuende Entspannung. Beides können Sie nach einem aufregenden Tag im orientalischen Labyrinth aus Gässchen und wuseligen Marktplätzen bestimmt umso mehr genießen. Die beliebte Stadt am Fuße des Atlas-Gebirges ist wirklich sehenswert und gehört nicht ohne Grund zum Unesco-Weltkulturerbe. Die riesige Altstadt, Medina genannt, betört die Sinne mit fremdartigen Gerüchen, Geräuschen und Eindrücken. Der mittelalterliche Ort stammt noch aus der Berberzeit und wurde bewusst traditionell gehalten. Kulturliebhaber dürfen sich also freuen. Aber auch, wenn Sie einfach nur die Seele baumeln lassen wollen, ist das Amanjena Ihr persönlicher Wohlfühlort. Garantiert. Ganz egal, ob Familienurlaub, persönliche Auszeit allein oder doch die Flitterwochen: Das Reisefieber hat Sie doch sicher schon gepackt, oder?

      mehr erfahren
    • Dar Ahlam

      Gut versteckt zwischen grünen Palmen und blühenden Mandelbäumen liegt das Hotel Dar Ahlam am Fuße des atemberaubenden Atlasgebirges. Eingebettet in die grünen Gärten bildet es eine Ruheoase inmitten beeindruckender Natur. Die Suiten des Hotels befinden sich in einer echten Kasbah, einer ursprünglichen arabischen Festung, die die Gäste in längst vergangene Zeiten zurückzuversetzen scheint. Der erstklassige Service des Dar Ahlams sorgt dafür, dass Sie einen entspannenden Aufenthalt genießen können. 

      mehr erfahren
    • La Villa des Orangers

      Im Zentrum Marrakeschs gelegen, erstrahlt die Villa des Orangers als eine Oase der Entspannung und Erholung. Das Hotel, was sich in einem ehemaligen Palast befindet, verspricht puren Luxus - sowohl in seiner Ausstattung als auch in Service und Gastfreundlichkeit. Während Ihres Aufenthalts werden Sie die offene und herzliche Lebensweise Marokkos kennen- und lieben lernen, denn in diesem Hotel bleiben keine Wünsche offen.

      mehr erfahren
    • Selman Marrakesh

      Am Fuße des Atlasgebirges ragt das Selman Marrakech wie ein königlicher Palast empor. Das luxuriöse 5-Sterne-Hotel mit idealer Anbindung an das Zentrum von Marrakech besticht mit einer ganz besonderen Architektur und einem Weltklasseservice, der rund um die Uhr Ihre Wünsche erfüllt. Ein ganz besonderes Highlight ist das hoteleigene Gestüt mit edlen, international erfolgreichen Vollblutarabern. Für das kulinarische Wohl sorgen Sterneköche in drei verschiedenen Restaurants, im luxuriösen Spabereich wartet ein entspannendes Wellnessprogramm.  Der arabisch-andalusische Einrichtungsstil mit viel Liebe zum Detail macht das mehrfach ausgezeichnete Designhotel zweifelsohne zu einem der besten im ganzen Land.  

      mehr erfahren
    • La Sultana Oualidia

      In einer kleinen Bucht gelegen, direkt an einem traumhaften Sandstrand, bildet das La Sultana Oualidia einen Ort der Ruhe und Entspannung. Das exquisite Hotel zeichnet sich durch seine idyllische Lage an der Lagune von Oualidia und seine prachtvolle Ausstrahlung aus. Die Gegend ist bekannt für ihre Austernfarmen und die dort lebenden Flamingos. 

      mehr erfahren
    • Fairmont Royal Palm Marrakesh

      Direkt am Fuße des Atlasgebirges gelegen, heißt das noch junge und exklusive Hotel seine Gäste aus aller Welt willkommen. Es gilt als besonders familienfreundlich und sowohl die Suiten als auch die Villen des Hotels laden zum ungestörten Verweilen ein. Ein Highlight ist der 231 Hektar große Außenbereich, der mit seinen Garten- und Parkanlagen und den Bergen des Atlas im Hintergrund eine schön gestaltete Kulisse für einen Aufenthalt im Royal Palm Fairmont bietet.  Der hoteleigene Kids Club kümmert sich um die kleinen Gäste im Alter zwischen drei und zwölf Jahren. Neben einer altersgerechten Betreuung gibt es Aktivitäten wie Töpfer- und Malunterricht, Kochkurse, Shows und ein umfangreiches Sportangebot. 

      mehr erfahren
    • Heure Bleue Palais

      Das L'Heure Bleue Palais ist kein gewöhnliches Hotel, es ist ein Haus voller Geschichte und Geschichten. Das L'Heure Bleue Palais vereint das Flair eines traditionellen marokkanischen Herrenhauses mit dem kosmopoliten Komfort der exklusiven Relais & Châteaux Hotels. Alle Zimmer, Suiten und Lounges sind zum Innenhof hin ausgerichtet, wo ein Brunnen im Herzen des Riad singt und pocht. Die „schlafende Schönheit”, wie das Haus von den Einheimischen genannt wurde, wurde ursprünglich am Ende des 18. Jahrhunderts auf den Ruinen eines alten "Fondouk" – Herberge für Wanderhändler – erbaut und war der prächtige Wohnsitz des Pascha Caïd Mbark Saidi . Später von einem reichen Kaufmann erworben, diente der Palast bis in die 1960er Jahre als Waisenhaus. Und geriet dann in Vergessenheit – bis sich die Familie Azoulay und ihre Mitarbeiter fast 40 Jahre später entschlossen, diese einstmals so noble Residenz wieder aufzubauen und zu neuem Leben zu erwecken. Das L'Heure Bleue Palais öffnete seine Türen im Juni 2004 nach drei Jahren Renovierung und Wiederaufbau, in den unzählige Handwerker und Kunsthandwerker der Stadt ihre Leidenschaft und ihr einzigartiges Know-how eingebracht haben, und ist heute der Stolz von Essaouira. Der wunderschöner Riad gehört der renommierten Relais & Châteaux Gruppe an.

       

       

       

      mehr erfahren
    • Kasbah Du Toubkal

      Wo einst der Caïd der Provinz Toubkal nach seinen Reisen zu Ruhe kam, können sich heute anspruchsvolle Gäste in der Abgeschiedenheit einer atemberaubenden Berglandschaft entspannen – in einer luxuriöse Eco-Lodge, die ihren Gästen allen erdenklichen Service und Komfort bietet. Die Geschichte dahinter ist so einzigartig und faszinierend wie der Aufenthalt in der Kasbah du Toubkal: 1989 besuchten zwei britische Brüder einen Berber-Bergführer im marokkanischen Hohen Atlas, der sie zu der zerstörten Kasbah führte. Zusammen mit ihrem marokkanischen Gastgeber verfolgten sie die Vision, hier, am Rande des Toubkal-Nationalparks ein Berber-Retreat einzurichten, das diese Berge - und die Kultur ihrer Bewohner - denjenigen zugänglich machen würde, die sie erkunden wollten. Und so geschah es. Das Kasbah du Toubkal ist eine Hommage an die Gastfreundlichkeit der Berber. Nur eine kurze Autofahrt von Marrakesch entfernt bietet das preisgekrönte Boutique-Hotel 14 komfortable Zimmer und drei Familienzimmer inmitten herrlicher Terrassen und Gärten mit einem traumhaftem Blick auf die Atlas-Gipfel.  

      mehr erfahren
    • Kasbah Tamadot

      Die von Sir Richard Branson zum Hotel umgewandelte „Kasbah Tamadot“ beeindruckt durch orientalischen Charme und exotischen Luxus. Der burgähnliche Gebäudekomplex liegt am Fuße des Atlas-Gebirges, etwa 45 Autominuten von Marrakesch entfernt. Das Hotel bietet einen fantastischen Ausblick auf die umliegenden Berge und ein traditionelles Berberdorf. Im Innenhof schenkt ein idyllischer, üppig-blühender Garten seinen Gästen Ruhe und Erholung.

       

      mehr erfahren
    • La Sultana Marrakesch

      Das „La Sultana“ ist ein ehemaliger marokkanischer Palast im Herzen Marrakeschs, der 2012 mit allergrößtem Respekt vor seiner Geschichte und den handwerklichen Traditionen des Landes renoviert wurde. Hinter hohen Pforten erstrecken sich idyllische Innenhöfe voller Orangenbäume, Palmen und Blumen. Von der Dachterrasse des Hotels bieten sich herrliche Panoramablicke auf die berühmten Sehenswürdigkeiten der Stadt und dem nahegelegenen Königspalast. Durch die ideale Lage lässt sich Marrakesch wunderbar zu Fuß oder mit einer der allgegenwärtigen Pferdekutschen entdecken. 

       

      Der Gästeservice des Hotels beinhaltet 24-Stunden-Zimmerservice, Wäscherei und Concierge, private Flughafentransfers, Boutique und Friseur. In der Bibliothek finden Gäste eine große Auswahl an Lektüre in französischer, englischer und russischer Sprache sowie CDs und DVDs.

      mehr erfahren
    • Merzouga Luxury Desert Camp

      Das Merzouga Luxury Desert Camp liegt in einer wunderschönen Oase inmitten der Erg Chebbi Wüste, die die Menschen seit Jahrtausenden mit ihrer unvergleichlichen Ruhe, dem weiten Himmel, hell leuchtenden Sternen und riesigen Dünenlandschaft verzaubert. Das exklusive Camp lässt sich nur mit einem 4x4 Jeep oder einem Helikopter erreichen. Das Camp besteht aus fünf Luxus-Zelten, Chill-out-Lounges und wie mit dem Pinsel hingetupft verteilte Hängematten. Abends versammeln sich die Gäste am großen Lagerfeuer und lauschen unter Sternenhimmel den Live Performances lokaler Musiker.

       

      mehr erfahren
    • Palais Faraj Suites & Spa

      Fez gilt als das kulturelle und intellektuelle Herz Marokkos. Genau diesen Geist atmet das Palais Faraj Suites & Spa in jedem Winkel, jedem Zimmer, jedem Detail. Es ist ein architektonisches Juwel von seltener Schönheit – entworfen vom berühmten Architekten Jean-Baptiste Barian: Bögen, Säulen und feingeschnitzte Maschrabiyya-Holzgitter, Gips und Messing, Stuckdecken und Marmorböden, präzise Geometrien und traditionelle Zellige-Fliesen. Eine einzigartige harmonische Kombination aus Eleganz und Authentizität. Die 25 Zimmer und Suiten sind individuell und mit größter Liebe zum Detail und den architketonischen Wurzeln der arabischen Welt entworfen. Das Palais Faraj bietet außerdem zwei fabelhafte Restaurants in denen Gäste typisch marokkanische Küche genießen. 

      mehr erfahren
    • Royal Mansour

      Das Royal Mansour ist ein königliches Juwel der internationalen Luxus-Hotellerie, das weltweit seinesgleichen sucht. Das 3,5 Hektar große Anwesen ist ein Highlight nicht nur in Marrakesch und Marokko sondern in der gesamten Welt exklusiven Reisens. Ein majestätischer Traum im Stil von 1001 Nacht, der der Idee eines echten Königs folgt: Eine Medina in der Medina von den besten Handwerkern und mit den feinsten Materialien und Kunstfertigkeiten des Landes erbauen zu lassen. Nicht weniger schwebte König Mohammed V vor. Er ließ die Hotelanlage einer traditionellen marokkanischen Quartierstruktur nachempfinden, teilweise in die Stadtmauer integriert und bis ins Detail von einer Qualität, die selbst weitgereisten Gästen den Atem stocken lässt.

      mehr erfahren
    • Villa Soraya Lodge & Spa

      Die Villa Soraya liegt rund 8 Kilometer außerhalb von Rabat inmitten eines wunderschönen Gartens, der seine Gäste vom ersten Moment an zum Entspannen einlädt. Die Lodge hat ein eigenes Business Center und Konferenzräume und eignet sich dadurch auch für Geschäftsreisen und Firmenveranstaltungen.

       

      mehr erfahren
    • Riad Fès

      Marokkanisch-andalusische Architektur kombiniert mit Einflüssen aus dem Barock – das Riad Fès besticht mit seiner Einzigartigkeit. Das Hotel liegt im Herzen von Fès, der ältesten marokkanischen Königsstadt, umgeben von einem Garten mit Orangen- und Zitronenbäumen, Rosen und Brunnen. Es verfügt über vier zauberhafte Innenhöfe, die die Gäste in die Märchenwelt von Tausendundeiner Nacht zurückversetzen. Jeder Innenhof ist anders gestaltet – von antik-islamisch mit Mosaiken an den Wänden bis hin zu einer Alhambra-ähnlichen Gestaltung versehen mit Marmorbögen sind verschiedene Designs vertreten. Von der Panoramaterrasse genießt man traumhafte Aussichten auf die Altstadt von Fès und das majestätische Atlasgebirge. 

      mehr erfahren
    • La Mamounia Marrakesch

      1923 wurde das La Mamounia in Marrakesch eröffnet und scheint seine Gäste seit jeher in die Märchenwelt aus Tausendundeiner Nacht hineinzuversetzen. Inmitten einer prachtvollen Gartenanlage, die von Rosensträuchern, Palmen, Orangen- und Olivenbäumen geprägt wird, befindet sich der geschichtsträchtige Palast, dessen marokkanisch-andalusische Architektur die Gäste verzaubert. Wasserelemente wie Brunnen und Teiche, kräftige Farben, buntgeflieste Wände, Skulpturen und weitere Kunstobjekte verleihen dem Hotel seinen einzigartigen Charme. 

      mehr erfahren
  • In Kürze finden Sie hier Angebote und Informationen zu diesem wunderbaren Reiseziel. Wir freuen uns über Ihr Interesse und bieten bis dahin gern individuell an. Rufen Sie uns an oder schreiben Sie eine Nachricht per Mail oder Whatsapp. Unsere Spezialisten melden sich dann umgehend bei Ihnen.

Marokko Infos

  • Beste Reisezeit

    April, Mai, Oktober und November

  • Flugzeit

    4 h ab Frankfurt am Main

      
  

FrauHerr
Ich erlaube die Nutzungmeiner Daten.